Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS4-Magazin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Philipp Schürmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 219

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Wohnort: Murchin (Ostvorpommern)

Danksagungen: 2850

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Mai 2017, 10:00

Mittelerde: Schatten des Krieges - Open-World-Trailer veröffentlicht
Die verantwortlichen Entwickler von Monolith Productions und der Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment haben einen neuen Trailer zum Action-Adventure Mittelerde: Schatten des Krieges veröffentlicht. Dieser beschäftigt sich hauptsächlich mit der offenen Spielwelt, die der Titel zu bieten hat. In der offiziellen Beschreibung dazu heißt es:

Zitat

Das Video zeigt gewaltige Landstriche von Mittelerde und Mordor – und gibt den Fans einen ersten Eindruck von den verschiedenen neuen Bereichen, die es zu erforschen gilt, einschließlich Núrn, Cirith Ungol, Gorgoroth und mehr. Durch das innovative Nemesis-System erlebt jeder Spieler eine einzigartige Welt, die er erforschen und teilen kann – und all ihre Teile sind größer, abwechslungsreicher und dynamischer als je zuvor.

Das zwischen den Ereignissen von Der Hobbit™ und Der Herr der Ringe™ angesiedelte Mittelerde: Schatten des Krieges ist ein Action-RPG in einer offenen Welt, in dem die Handlung von Mittelerde: Mordors Schatten™ fortgesetzt wird. Die Spieler vertiefen sich in eine reichhaltige, ausladende und stärker auf sie persönlich zugeschnittene Welt voller epischer Helden und Schurken, bekannter Orte, wohlbekannter Gegner, Persönlichkeiten und neuer Charaktere mit bisher ungehörten Geschichten.





Besuche den Autor bei Google.
 
Artikel zum Spiel
Könnte dich auch interessieren...

Mittelerde: Schatten des Krieges

Publisher: Warner Bros. Interactive Entertainment
Entwickler: Monolith Productions
Releasedatum: 2017-08-24

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pulverblitz (18.05.2017), Iron-Ox (18.05.2017), Bottlethrower (18.05.2017)

Swami

Insert Coin...

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 6. Mai 2015

Wohnort: Schwarzwald

Danksagungen: 103

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Mai 2017, 11:13

Muss man die Filme kennen, um mit dem Spiel Spaß zu haben? ?(

  • »Philipp Schürmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 219

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Wohnort: Murchin (Ostvorpommern)

Danksagungen: 2850

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Mai 2017, 11:25

Muss man die Filme kennen, um mit dem Spiel Spaß zu haben? ?(


Zwar spielt es im Universum von Herr der Ringe, hat aber ansich, soweit ich weiß, nicht wirklich etwas mit den Filmen zu tun. Du kannst also es auch ganz beruhigt so spielen.


Topic: Hab den ersten Teil nie durchgespielt, weil mir das nach einer Zeit irgendwie langweilig wurde. Trotzdem sieht das gezeigte erstmal ganz gut aus. Wird bestimmt mal angetestet, zumindest.
S C H U E L I

Hier findet ihr mich:
PSN | Moviepilot | Snapchat "Schueli88" | Instagram "schueliii"

Schueli Music:
@hearthis.at | @Facebook

Foren-Regeln:
Bitte hier lesen



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Swami (18.05.2017)

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Danksagungen: 9

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Mai 2017, 11:33

ich meine sogar das die sogenannten fans beim ersten teil ziemlich aufgebracht waren, weil die geschichte anders erzählt wird als in den büchern.

Shizo

PS4M Spambot

Beiträge: 4 594

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Danksagungen: 3242

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Mai 2017, 11:37

Ist das nicht so wie damals bei Star Wars the Force Unleashed mit dem angeblichen Schüler von Darth Vader? Da wurde ja auch Zeugs erzählt das nicht passiert ist. Aber naja kenne mich in keinem der Geschichten aus, für mich ist nur wichtig dass das Gameplay bockt und ich paar Orcs die Fre*se einschlagen darf, ob ich dabei dann Gandalf, Yoda oder Harry Potter Spiele ist mir ehrlich gesagt Wurst :D


Sammelthreadübersicht

Metal Gear Solid Reihe - Dark Souls Reihe - Bloodborne - Final Fantasy 15 - Deus Ex MD - The Division - NIOH - Ghost Recon Wildlands

Weitere Sammelthreads:

Cyberpunk 2077 Sammelthread | Death Stranding Sammelthread | Far Cry 5 Sammelthread

thebourbonkid88

PS4M Spambot

Beiträge: 3 155

Registrierungsdatum: 20. August 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2997

  • Private Nachricht senden

joschi486

Core-Gamer

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 15. Februar 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 370

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Mai 2017, 12:16

Jup, wird definitiv geholt!

Und Filme musst nicht kennen, der Vorgänger kann für die Hintergrundstory ganz nützlich sein, aber Spaß wird man auf jeden Fall auch ohne Vorkenntnis damit haben :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Swami (18.05.2017)

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2015

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Mai 2017, 13:50

Zitat von »Swami«

Muss man die Filme kennen, um mit dem Spiel Spaß zu haben?

bestimmt nicht. aber alter du kennst kein Herr der ringe.

VinniPazz

Casual Gamer

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 12. August 2016

Danksagungen: 111

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:04

Bin mal gespannt ob der heute Teil etwas abwechslungsreicher wird.
Die ersten paar Std war der erste Teil wirklich gut und dann...kam immer das gleiche, selbst auf dem zweiten Kartenabschnitt.
Klar das Kampfsystem hat Spass gemacht...aber auf Dauer war das zu wenig und das Nemisis-System war ein guter ansatz, aber auch da ging dem Spiel zu schnell die Luft aus.

Hoffe das der zweite Teil in diesen Punkten besser ist.
Und ich hoffe mal das es eine bessere Story bekommt, denn solche Spiele brauchen schon eine halbwegs solide Story. Einfach nur Orks schnetzeln ist...naja.

Swami

Insert Coin...

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 6. Mai 2015

Wohnort: Schwarzwald

Danksagungen: 103

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:33

Zitat von »Swami«

Muss man die Filme kennen, um mit dem Spiel Spaß zu haben?

bestimmt nicht. aber alter du kennst kein Herr der ringe.

Doch, doch, ich kenne die Filme, aber ich wollte dennoch wissen, wie tief man vom Wissen her im Herr der Ringe-Universum stecken muss. Die Details, die Geschichten und Verbindungen kenne ich nur sehr oberflächlich.

lari-fari

Core-Gamer

Beiträge: 623

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Danksagungen: 167

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:44

kamm man das im koop spielen, das wär cool. Oder muss man da alleine durch.


PSN: lari-fari könnt mich gerne adden, bitte mit einem Kommentar, freu mich. ;)

thebourbonkid88

PS4M Spambot

Beiträge: 3 155

Registrierungsdatum: 20. August 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2997

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:53

kamm man das im koop spielen, das wär cool. Oder muss man da alleine durch.
Nein, kein Coop.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lari-fari (19.05.2017)

Pulverblitz

Attrappe

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 26. April 2017

Danksagungen: 46

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:55

Hab den ersten Teil nie durchgespielt, weil mir das nach einer Zeit irgendwie langweilig wurde. Trotzdem sieht das gezeigte erstmal ganz gut aus. Wird bestimmt mal angetestet, zumindest.
Hab den ersten Teil auch nie beenden weil es langweilig wurde und nervig mit den Respawns, bin großer Fan von HDR und Hobbit aber der Titel lässt mich kalt.


Rums! Da geht die Pfeife los | Mit Getöse, schrecklich groß |Kaffeetopf und Wasserglas | Tobaksdose, Tintenfaß | Ofen, Tisch und Sorgensitz | Alles fliegt im Pulverblitz.

cexayemolgxscreen

Gewinnspiel-Teilnehmer

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. Mai 2017

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Mai 2017, 16:29

ich hoffe mal das es eine bessere Story bekommt, denn solche Spiele brauchen schon eine halbwegs solide Story. Einfach nur Orks schnetzeln ist...naja.