Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS4-Magazin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

911-911

unregistriert

1

Freitag, 22. Februar 2013, 03:56

Was bedeuten 8GB unified GDDR5-RAM ?
ICH ZITIERE AUS EINEM ANDEREM FORUM FÜR ALLE DIE NICHT WISSEN

was 8GB unified GDDR5-RAM bedeuten ?!?!

ZITAT ANFANG:

PlayStation 4 (Was bedeuten 8GB unified GDDR5-RAM)
Sorry ich mag den Typen nanoworks (von Computerbase)
Was der so raushaut an Antworten ist die Hölle und auch gut zu verstehen.
Ich möchte euch daran teilhaben.

über die 8GB RAM
Zitat:
Die Bombe des ganzen Abends waren aber die 8GB unified GDDR5-RAM mit 176GB/s! Ich denke die meisten verstehen überhaupt gar nicht was das bedeutet. In eurem PC habt ihr zwei RAM-Pools, einmal DDR3 für das System und einmal GDDR5 für eure Grafik. Das führt zwangsläufig zu Problemen: Das hin und herkopieren der Daten zwischen die beiden Pools kostet ohne Ende Performance. Beide Pools arbeiten zudem mit ganz unterschiedlichen Geschwindigkeiten, DDR3 schafft in einem PC meist nur um die 30GB/s und GDDR5 bringt es in einer HD7870 auf ungefähr 150GB/s. Ausserdem habt ihr von dem langsamen DDR3 meist viel mehr als ihr braucht, in modernen PCs mehr als 8GB, von dem schnellen GDDR5 aber viel zu wenig, auf Ultra High End Karten wie der HD7970 nur 3GB und auf einer GTX680 nur 2GB. Sony bestückt die PS4 aber mit 8GB GDDR5-RAM! Das ist richtig krass und eine ingenieurstechnische Meisterleistung. Ich kanns kaum erwarten zu sehen wie die das hinbekommen haben…

Es sind 8GB unified GDDR5-RAM!

Das ist einfach nur super, super, super krank. In jedem Technikforum der Welt fragen sich grad alle wie zum Teufel Sony das hingekriegt hat. Dafür muss man vor Sony Computer Entertainment den Hut ziehen, ohne wenn und aber.

Ich denke sowieso, dass AMD nur auf so eine Chance gewartet hat, damit sie mal allen zeigen können zu was sie in der Lage sind wenn sie nicht an die Fesseln des PC Designs gebunden sind. Da Sony den RAM mit 100%iger Sicherheit nicht auf das APU-Die stacken wird, muss man aber davon ausgehen, dass da viele Unternehmen involviert sind. Sony Computer Entertainment hat bereits vor Monaten angekündigt, dass sie für das PS4 SoC vermutlich mehrere Parteien konsultieren müssen. Desweiteren gab es schon lange Spekulation von Brancheninsidern über Entwicklungskosten in Höhe von 1 Milliarde Dollar für die Halbleitertechnologie der PS4.

über die Bandbreite
Zitat:
Bandbreite ist für Videospiele sehr wichtig, weil sie bestimmt wieviel Inhalt deines RAMs du pro Frame nutzen kannst.

Die PS4 wird 8GB mit 176GB/s haben. Im Klartext heißt das, dass sie in einem 60FPS Spiel 2.93GB Daten pro Frame nutzen kann. In einem 30FPS Spiel sogar 5.86GB pro Frame. Der restliche Speicher dient dabei als Puffer. Ein großer Pool alleine bringt dir nicht viel, wenn du die Daten nicht “auf die Straße bringen” kannst. Nur mal zum Vergleich: Ein durchschnittlicher DDR3 PC Arbeitsspeicher kann in einem 60FPS Spiel nur mickrige 0.5GB seines Speichers nutzen. Die Latenzen sind wie bereits gesagt für Grafikrendering ziemlich uninteressant. Sie sind wichtiger für GPGPU, aber dafür ist Sony mit der HSA Bauweise und dem unified memory pool exzellent gerüsstet.

Die Speicherarchitektur ist definitiv das Prunkstück der neuen PlayStation. 8GB unified GDDR5 in einer Spielekonsole ist eine absolute Sensation, man kann es nicht anders sagen. Ihr müsst euch das mal klar machen: Bei 30FPS kann Sony pro Frame mehr Gigabyte an Daten nutzen als HD7970 und GTX680 zusammen in ihre beiden Pools reinbekommen!
über schnelles SSD
Zitat:
Eine schnelle SSD erlaubt viel effizienteres Textur Streaming und wirkt sich dementsprechend sehr wohl auf die dargestellte Grafik aus. Vor allem Naughty Dog preist Textur Streaming als den heiligen Gral der Videospielentwicklung an. Eine SSD ist für eine Spielekonsole aber viel zu teuer und hat zu wenig Speicherplatz.
über die Entwicklung der Spiele
Zitat:
Da die neue Konsole erst Ende des Jahres erscheint, haben die Entwickler noch 7 Monate um das Spiel fertigzustellen. Hast du schon mal ein Current Gen Spiel 7 Monate vor dessen Release gesehen? Die sehen dann auch deutlich schwächer aus. Hier kommen Beta-Devkit und Beta-Spielstatus zusammen und deswegen würde ich da nicht so hart ins Gericht gehen. Es wurden nicht grundlos so viele Techdemos und Teaser gezeigt. Die Killzone Spielszenen waren da aber schon sehr beeindruckend. Der Schritt von 4GB hin zu 8GB soll ausserdem eine absolute Last Minute Entscheidunge gewesen sein. Ich wette das die gestern gezeigte Grafik mit 3.5GB GDDR5 läuft. Wenn die fertigen Spiele mit 7GB GDDR5 laufen wird das zusätzlich einen erheblichen Boost bringen.

Und die Zelda Techdemo sah nicht annähernd so gut aus wie die gestrigen Spielszenen. Wir reden hier über eine spezialangefertigte 28nm APU mit 8GB GDDR5 RAM und 2 TFLOPS GPU im Vergleich zu einer Konsole die 30W unter Vollast zieht und den Spielen nur 1GB DDR3 mit weniger als 20GB/s zur Verfügung stellt. Sony geht voll auf Core Gaming und Nintendo ist die Grafikleistung offensichtlich total egal. Das kann man nur sehr schwer vergleichen. Und selbst hier muss man unterscheiden: Auch die Wii U Grafik wird sich im Laufe der Zeit noch deutlich verbessern. Auf Beta-Devkits zu entwickeln ist einfach im höchsten Maße suboptimal und das sieht man bei allen Konsolen mit 3D-Grafik. Nintendo hat angeblich den Support für die Entwickler verbessert und wie sich das dann auswirkt kann man hier sehen: NFS Most Wanted Wii U Das steckt die PS360 Versionen locker in die Tasche, Leadbetter spricht sogar von High-End PC Texturen (und der Typ hat richtig Ahnung).

Ich wäre an deiner Stelle vorsichtig die Grafikleistung der neuen PlayStation vorschnell schlechtzureden. Konsolen sind wahre Effizienzmonster und die Entwicklungsumgebung der neuen Konsole wurde gestern in höchstem Maße angepriesen. Ich denke wir auf der PS4 werden sehr schnell sehr viel bessere Grafik sehen, sobald den Studios erstmal die finalen Devkits zur Verfügung stehen.
Warum ist denn das Entwickeln jetzt so einfach? Wegen PC-ähnlicher Hardware?
Glaubt ihr das ändert was am gesamten Spielemarkt hinsichtlich Portierungen?
Zitat:
Das Entwickeln von Spielen für die PS4 wird einfacher, weil Sony seit einigen Jahren unter neuem Management steht und Kaz Hiarai die Philosophie von Sony Computer Entertainment komplett umgekrempelt hat. Bei der PS1, PS2 und PS3 haben die Sony Ingenieure extrem leistungsfähige, aber auch extrem komplizierte Hardware verbaut und den Entwicklern obendrein auch noch relativ dürftige Development Tools zur Verfügung gestellt. Damals hieß es friss oder stirb und das ging bei den ersten beiden Konsolen auch noch gut, da Sony Sega und Nintendo mit einem extrem aggressiven Marketing in die Schranken verwies.

Mit der PS3 folgte dann aber das böse Erwachen und man musste viel Geld investieren um einen Misserfolg der Konsole abzuwenden. Sony hat es mit dem Cell auf die Spitze getrieben. Dieser Prozessor gilt als absolutes Monster und kann es selbst heute noch mit aktuellen Prozessoren von Intel und AMD aufnehmen. Die Entwickler haben diesen Prozessor aber gehasst. Er war so kompliziert, dass kein Studio auch nur ansatzweise an die theoretische Leistungsfähigkeit herankam. Das in der Branche sehr renomierte ICE-Team, eine auf Low-Level Programmierung spezialisierte Division von Naughty Dog, hat es dann nach jahrelangem Kampf geschafft, den Cell zu zähmen und Tools zu entwickeln, die eine einigermaßen akzeptable Nutzung erlauben. Bis heute gilt das ICE-Team als das absolute Non-Plus-Ultra in puncto Videospielprogrammierung. Sie waren angeblich auch maßgeblich an der Entwicklung der PS4 beteiligt.

Kaz Hirai, neuer CEO von Sony, hat dafür gesorgt, dass SCE nun eine andere Philosophie verfolgt. Insider berichteten, dass es einen regelrechten Machtampf um die Zukunftsausrichtung der PlayStation Marke gab und Hirai hat ihn gewonnen. Sein erstes Baby war die Vita, die als Sony Konsole nicht in abgeschotteten Laboren in Japan entstanden ist, sondern von Entwicklern, für Entwickler gedacht war. Die Entwicklungsumgebung wird bis heute in aller höchsten Tönen gepriesen, die verwendete Technik ist leistungsstark aber simpel. Mit der PS4 verfolgt Sony dieses Ziel weiter. Mark Cerny, der in der Branche als absolutes Genie gilt und der Architekt der PS4 ist, sprach von “elegance” und beschrieb damit die neue Philosophie von SCE: Simple aber extrem leistungsfähige Technik zusammen mit erstklassigen Dev-Tools. Square Enix hat die neue Entwicklungsumgebung bereits als Traum für Videospielentwickler bezeichnet.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Studios müssen sich weniger mit Optimierungen abplagen und können die maximale Leistungsfähigkeit viel schneller und effizienter abrufen. Das Spart viel Geld und Zeit, die dann wiederum in andere, kreative Ideen einfließen können. Ich denke der gesamte Spielemarkt, also Konsolen, Handhelds und PC, wird davon profitieren. Am stärksten natürlich Sony selber, aber auch auf den PC wird sich das positiv auswirken, keine Frage.

über Mark Cerny
Zitat:
Das Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, also der direkte Nachfoler von Ken Kutaragi, ist eine Entscheidung, zu der man Sony einfach nur beglückwünnschen kann. Es gibt kaum eine Persönlichkeit in der Branche, die mehr Reputation genießt als Cerny. Ich bin absolut überzeugt davon, dass eine von Mark Cerny konzipierte Spielkonsole die Gamer auf der ganzen Welt faszinieren wird. Das Wort Genie wird heute ja fast schon inflationär benutzt, aber auf Cerny trifft es wirklich zu.
Als ich gesehen habe das Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, wusste ich das die dieses mal keine Gefangenen nehmen werden. Ich finde es beeindruckend wie schnell Kaz Hirai den Laden umkrempelt. Die alte Sony Führung war verblendet und arrogant, Hirai hingegen könnte zu einer Light Version von Steve Jobs und Bill Gates werden.

ZITAT ENDE:
 

Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aftab (22.02.2013), Atzepeng (22.02.2013), Castillo811 (22.02.2013), sackboy79 (22.02.2013), daReal_tobbe (22.02.2013), Christian (22.02.2013), ForrestFunk (22.02.2013), BigMidir (22.02.2013), Midane (22.02.2013), OldGamer (22.02.2013), Peter Schneidermann (22.02.2013), Chris Cleis (22.02.2013), Sij87 (22.02.2013), Mcblade (22.02.2013), half19 (22.02.2013), Behrchen (22.02.2013), Phil46 (22.02.2013), SantaClause (22.02.2013), Shizo (22.02.2013), Philipp Schürmann (22.02.2013), Roxas1997 (22.02.2013), eik (22.02.2013), Rob-B-Hood (22.05.2013), opium_nrw (22.05.2013), Mrml (22.05.2013)

Castillo811

Core-Gamer

Beiträge: 525

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

Danksagungen: 286

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. Februar 2013, 06:45

Sehr sehr guter Text! Ich wusste schon dass die Kombination 8GBRam/GDDR5
Krass ist,aber dass das Ausmaß SO EXTREM ist war auch mir nicht klar. Aber es ist wichtig,dass sowas mal der Masse nahegelegt wird..und vor allem in einer Sprache,die auch für den leihen verständlich ist!
SUPER und vielen dank !!!
Hoch interessanter Beitrag...!
Und vor allem sollten sich die diesen Text durchlesen,die ewig rumpreisen,Konsolen könnten es niemals mit PCs aufnehmen!
Denjenigen wird hiermit ordentlich das Maul gestopft !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Castillo811« (22. Februar 2013, 07:23)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Roxas1997 (22.02.2013)

daReal_tobbe

Core-Gamer

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Danksagungen: 602

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 22. Februar 2013, 08:10

vielen dank für die zusammenfassung. jetzt kann auch ich endlich etwas mit den 8gb anfangen. und wenn das mit den enormen vorteilen des arbeitsspeichers und der leichten zugänglichkeit stimmt, dann wird es schwer werden, der ps4 konsolentechnisch etwas entgegen zu bringen.

Lunten-jo

unser zahmer Forentroll

  • »Lunten-jo« wurde gesperrt

Beiträge: 2 652

Danksagungen: 1257

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2013, 08:24

Wow, stark.
Ich bin technisch nicht so bewandert, von daher ueberzeugt das ungemein :D
#Strichliste ||| #Chatfeind Nr. 1



ForrestFunk

Casual Gamer

Beiträge: 393

Danksagungen: 162

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. Februar 2013, 08:45

Sehr anschaulich geschildert das Ganze. Muss mir den Link unbedingt irgendwo speichern falls wieder jemand mit dem ollen PC-Vergleich um die Ecke kommt

~Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: Halt du sie dumm - ich halt ' sie arm!~


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Castillo811 (22.02.2013)

BigMidir

Gewinnspiel-Teilnehmer

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 22. Februar 2013, 08:57

Ui Ui Ui Ich freu mich schon ... wann ist nochmal Weihnachten ??? :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kalkburn666

unregistriert

7

Freitag, 22. Februar 2013, 09:44

Richtig richtig cool! Da soll mal noch jemand über Konsolen meckern ... Wenn sich das alles bewahrheitet was da drin steht, dann wirds ne strahlende Zukunft für die PS4-Gamer.

Castillo811

Core-Gamer

Beiträge: 525

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

Danksagungen: 286

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 22. Februar 2013, 09:53

Bin gespannt was unsere Lieblinge um CRYTEK dazu sagen!!?
Aus deren Ecke sollte besser erstmal nix kommen! :evil:
Die ps4 ist in der Hinsicht die spitze der Nahrungskette 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sij87 (22.02.2013)

Chris Cleis

Core-Gamer

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

Danksagungen: 197

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 22. Februar 2013, 10:05

alles super ich dachte bisher sony hätte es geschaft den gddr5 zu einem normalen sdram zu portieren und die ps4 starken 8gb arbeitsspeicher hat, aber wenn das nur der grafikspeicher ist wieviel hat die dann arbeitsspeicher oder braucht die bei der stärke keinen sdram mehr weil sie die 8gb auch für andere dinge als grafik nutzen kann? ich dachte bisher ich wäre in technik gut bewandert, aber das verstezhe ich nicht ganz... ?(

Sij87

Casual Gamer

  • »Sij87« wurde gesperrt

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 6. Februar 2013

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 142

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 22. Februar 2013, 10:10

ich gehe jetzt davon aus das du von sowas ahnung hast. wie schaut das eigentlich mit den aktuellen fernseher aus Full HD. könn die denn überhaupt highend darstellen? 4K ist leider noch nich erschwinglich. das ist immer noch so meine sorge.
MIDIS,
MIDIS und nochmals MIDIS. Suchst du MIDIS zu bekannten POP, Chart,
Hardstyle, House, Dubstep Songs usw. Bist du hier genau richtig.


http://www.youtube.com/channel/UCYUDT7Akyd02ZCImU3Kr1DA




Chris Cleis

Core-Gamer

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

Danksagungen: 197

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 22. Februar 2013, 10:22

ich gehe jetzt davon aus das du von sowas ahnung hast. wie schaut das eigentlich mit den aktuellen fernseher aus Full HD. könn die denn überhaupt highend darstellen? 4K ist leider noch nich erschwinglich. das ist immer noch so meine sorge.

da kann ich dir definitiv auskunft geben da ich bis vor nem halben jahr noch fernseher verkauft habe, also von den markengeräten (Sony, Samsung, Sharp, Grundig, LG, Philips, Metz, Loewe, Technisat etc.) können über 90% der Geräte ab 32" FullHD darstellen, nur bei geräten die kleiner sind ist FullHD bei etwa nur 50-60%.
Bei den einsteigern der >32" Geräte hast du nur meist keine 100 Hz, aber FullHD dürfte das kleinste problem sein. ;)

Castillo811

Core-Gamer

Beiträge: 525

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

Danksagungen: 286

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 22. Februar 2013, 10:28

@chrisCleis

Wenn jetzt noch der Omniviewer kommt,dann hätten wir doch die perfekt Konsole wa
:thumbsup: :thumbsup:
Dann wüssten Wir auch warum sie noch nix zum Preis,der DualKamera und der blauenDS4sensor-Leiste gesagt haben.das alles in Kombi mit DIESER geilen Hardware wäre der ZOCKER-HIMMEL AUF ERDEN :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chris Cleis (22.02.2013)

Mcblade

Attrappe

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 22. Februar 2013

Danksagungen: 6

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 22. Februar 2013, 10:36

Vielen Dank, somit kommt estwas Licht in die ganze Technik.
Das macht Hoffnung für die Zukunft.
Mist, muss ich mir die PS4 doch zum Release kaufen....

Sij87

Casual Gamer

  • »Sij87« wurde gesperrt

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 6. Februar 2013

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 142

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 22. Februar 2013, 11:12

ich gehe jetzt davon aus das du von sowas ahnung hast. wie schaut das eigentlich mit den aktuellen fernseher aus Full HD. könn die denn überhaupt highend darstellen? 4K ist leider noch nich erschwinglich. das ist immer noch so meine sorge.

da kann ich dir definitiv auskunft geben da ich bis vor nem halben jahr noch fernseher verkauft habe, also von den markengeräten (Sony, Samsung, Sharp, Grundig, LG, Philips, Metz, Loewe, Technisat etc.) können über 90% der Geräte ab 32" FullHD darstellen, nur bei geräten die kleiner sind ist FullHD bei etwa nur 50-60%.
Bei den einsteigern der >32" Geräte hast du nur meist keine 100 Hz, aber FullHD dürfte das kleinste problem sein. ;)

danke, da bin ich aber beruhigt.
MIDIS,
MIDIS und nochmals MIDIS. Suchst du MIDIS zu bekannten POP, Chart,
Hardstyle, House, Dubstep Songs usw. Bist du hier genau richtig.


http://www.youtube.com/channel/UCYUDT7Akyd02ZCImU3Kr1DA




Sij87

Casual Gamer

  • »Sij87« wurde gesperrt

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 6. Februar 2013

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 142

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 22. Februar 2013, 11:14

@chrisCleis

Wenn jetzt noch der Omniviewer kommt,dann hätten wir doch die perfekt Konsole wa
:thumbsup: :thumbsup:
Dann wüssten Wir auch warum sie noch nix zum Preis,der DualKamera und der blauenDS4sensor-Leiste gesagt haben.das alles in Kombi mit DIESER geilen Hardware wäre der ZOCKER-HIMMEL AUF ERDEN :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
was ist denn omniviewer? wenn ich das goggle kommt immer nur ps4 könnte so heissen.
MIDIS,
MIDIS und nochmals MIDIS. Suchst du MIDIS zu bekannten POP, Chart,
Hardstyle, House, Dubstep Songs usw. Bist du hier genau richtig.


http://www.youtube.com/channel/UCYUDT7Akyd02ZCImU3Kr1DA




Chris Cleis

Core-Gamer

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

Danksagungen: 197

  • Private Nachricht senden

Phil46

PS4M Spambot

Beiträge: 3 782

Registrierungsdatum: 6. Februar 2013

Wohnort: Ettlingen

Danksagungen: 1890

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 22. Februar 2013, 11:47

Ich kann mich hier nur anschließen, Danke für diesen tollen Bericht. Respekt!
Da freut man sich schon richtig auf die PS4.

Castillo811

Core-Gamer

Beiträge: 525

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

Danksagungen: 286

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 22. Februar 2013, 11:48

@sij87
@chrisCleid

Den besten Bericht zum Omniviewer gibt's auf dualpixels.com.
Der Orginal Insider-Bericht von GENO
Oder HIER auf deutsch ...http://jpgames.de/2012/12/geruchte-infor…en-infos-durch/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Castillo811« (22. Februar 2013, 11:57)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chris Cleis (22.02.2013), Shizo (22.02.2013)

Shizo

PS4M Spambot

Beiträge: 4 139

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Danksagungen: 2814

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 22. Februar 2013, 13:06

Das ist schon krass was Sony uns da bietet. Ich hätte wirklich nicht geahnt das die Konsole so stark ist, hoffentlich werden da wirklich Gamerträume wahr, falls ja werde ich mich vielleicht sogar komplett vom PC abwenden und nur noch auf der Konsole zocken :) Der Kerl der das geschrieben hat, hat das ganze auch wirklich gut erklärt, respekt und danke für den Thread!

@sij87
@chrisCleid

Den besten Bericht zum Omniviewer gibt's auf dualpixels.com.
Der Orginal Insider-Bericht von GENO
Oder HIER auf deutsch ...http://jpgames.de/2012/12/geruchte-infor…en-infos-durch/


Kannst du das grob erklären? Hock grad auf der Arbeit und habe nicht so viel zeit den ganzen Text zu lesen, werde ich erst danach machen, würde mich aber trotzdem interessieren was Omniview im groben ist?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chris Cleis (22.02.2013)

Chris Cleis

Core-Gamer

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

Danksagungen: 197

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 22. Februar 2013, 13:22

Das ist schon krass was Sony uns da bietet. Ich hätte wirklich nicht geahnt das die Konsole so stark ist, hoffentlich werden da wirklich Gamerträume wahr, falls ja werde ich mich vielleicht sogar komplett vom PC abwenden und nur noch auf der Konsole zocken :) Der Kerl der das geschrieben hat, hat das ganze auch wirklich gut erklärt, respekt und danke für den Thread!

@sij87
@chrisCleid

Den besten Bericht zum Omniviewer gibt's auf dualpixels.com.
Der Orginal Insider-Bericht von GENO
Oder HIER auf deutsch ...http://jpgames.de/2012/12/geruchte-infor…en-infos-durch/


Kannst du das grob erklären? Hock grad auf der Arbeit und habe nicht so viel zeit den ganzen Text zu lesen, werde ich erst danach machen, würde mich aber trotzdem interessieren was Omniview im groben ist?


Der Omniviewer soll eine technik sein mit der man auch ohne 3D TV sowohl filme als auch spiele in 3d betrachten kann soll eine neue revolutionäre technik von sony sein und die 3d cam drängt das gerücht eben enger in diese richtung ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shizo (22.02.2013), Castillo811 (22.02.2013)