Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS4-Magazin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vondergraaf

Redakteur

  • »Vondergraaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 785

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

Danksagungen: 1907

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 6. Januar 2017, 12:55

Horizon: Zero Dawn - Kommt mit USK 12-Freigabe
Wie Sony bekannt gegeben hat, wird der mit Spannung erwartete Exklusivtitel Horizon: Zero Dawn am 1. März diesen Jahres mit einer USK-Freigabe (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) ab 12 Jahren in den Handel kommen. Das kommt nicht allzu überraschend, muss sich die Protagonistin des Spiels, Aloy, doch überwiegend gegen Maschinenwesen verteidigen. Aber auch die Handlung ist offenbar für Jugendliche geeignet.

Andererseits scheint die USK die Gewaltdarstellung in Videospielen ohnehin nicht mehr allzu eng zu sehen, immerhin erschien der realistische Weltkriegsshooter Battlefield 1 mit einer Freigabe ab 16 Jahren und Bethesdas blutiger Shooter Doom erschien komplett ohne Schnitte mit einer Freigabe ab 18 Jahren.

Unabhängig vom Gewaltgrad oder dessen Darstellung, ist es schön zu wissen, dass Horizon: Zero Dawn einer breiteren Masse zur Verfügung stehen wird, wenn es Anfang März erscheint.



Quelle
 
Artikel zum Spiel
Könnte dich auch interessieren...

Horizon Zero Dawn

Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Guerrilla Games
Releasedatum: 2017-03-01

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thebourbonkid88 (06.01.2017)

thebourbonkid88

PS4M Spambot

Beiträge: 3 037

Danksagungen: 2795

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 6. Januar 2017, 13:12

Na dann kann es ja nur ein langweiliges Kinderspiel werden :whistling: . Alles was heute kein 18er Siegel bekommt, wird ja meist schon im Vorfelld als öde und langweilig abgestempelt.... Wenn man sich die FB Kommentare dazu durchliest. Immer wieder amüsant, was sich da für Gestalten rumtreiben.

Ich freu mich allerdings schon auf den Titel. :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lixmo (06.01.2017), ms1602 (08.01.2017)

Ironsight

Pro-Gamer

Beiträge: 1 070

Registrierungsdatum: 4. November 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 6. Januar 2017, 13:18

naja es geht gegen Maschinen. denke ab 16 wäre fast zu lächerlich. Kein Blut, wahrscheinlich kein obszöner Sprachgebrauch und nackt ist auch niemand. Also warum nicht usk 12?

ThomGa_GER

unregistriert

4

Freitag, 6. Januar 2017, 13:20

Hoffentlich nicht nur ein Grafikblender, bin echt gespannt auf das Spiel. Die USK ist bei dem Setting verständlich.

RorOnoa_ZorO

Insert Coin...

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 22. Juni 2016

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 6. Januar 2017, 13:21

das mit der Altersfreigabe ist sowieso immer so ne Sache
als Beispiel Watch Dogs, das ab 18 ist, da frage ich mich warum ?!
während ein Tomb Raider, Uncharted oder Assassins Creed, ja sogar ein Far Cry Primal ist ab 16, obwohl die von der Gewalt her schlimmer sind als ein Watch Dogs... also die von der USK sind doch komisch :D
aber ist ja nicht schlimm das Horizon Zero Dawn ab 12 ist, muss ja nicht immer so brutal sein ^^


Freundschaftsanfragen sind gerne gesehen :thumbsup: als Grund denn aber PS4 Magazin angeben, damit ich es zuordnen kann

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 7. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 6. Januar 2017, 13:34

Ich weiss noch damals, als Spiele wie Ni No Kuni ab 12 (!) waren... Gott sei Dank sind die Altersbeschränkungen heut nemme so streng.

the_only_jf

PS4M Spambot

Beiträge: 4 278

Registrierungsdatum: 12. Februar 2013

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 1417

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 6. Januar 2017, 13:59

Hoffentlich nicht nur ein Grafikblender, bin echt gespannt auf das Spiel. Die USK ist bei dem Setting verständlich.

Den Hintergedanken werde ich bei Guerrilla Games leider auch nicht los ^^


das mit der Altersfreigabe ist sowieso immer so ne Sache
als Beispiel Watch Dogs, ...
Ich schätze es liegt immer stark am Setting und dem Bezug zur Gegenwart. Aus dem Grund ist wahrscheinlich auch BF1 besser davon gekommen als zuvor BF4/BFH mit modern Warfare Setting/Gangster Setting.

eXi

Casual Gamer

Beiträge: 479

Registrierungsdatum: 25. Juli 2014

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 6. Januar 2017, 14:12

Warum sollte es denn auch eine 16er oder 18 Freigabe erhalten?
Ein weiblicher Neandertaler und transformer Dinosaurier.
Bis auf die Grafik ist das eh sehr merkwürdig.
Dazu kommt, dass die die ganze zeit nen Tintenfisch aufm Kopf hat.

BF1 sollte eigentlich schon ne 18er bekommen und doom... Naja bis auf das viele Blut ist auch da kein Realismus zu erkennen. Fand das jetzt garnet so schlimm.
Wie gesagt, BF1 mit den realistischen Schauplätzen erschreckender als doom. Horizon zero dawn Wirkt in Vergleich zu den genannten Titeln sehr harmlos

Jerrald

Casual Gamer

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 8. Juli 2013

Danksagungen: 139

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 6. Januar 2017, 14:17

eigentlich egal, so viele Gören wie sich in GTA, CoD, BF und und und tummeln ... gut das wir früher immer brav waren und sowas nicht gemacht haben :whistling:
Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enthält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung!

sgt6sic6

Casual Gamer

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2014

Danksagungen: 123

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 6. Januar 2017, 14:36

Auf Altersempfehlung gebe ich an sich so oder so nicht viel :!:

Ich spiele mit mein 34 Jahren auch ein Ratchet and Clank und freue mich tierisch auf Crash Bandicoot :)

Dennoch musss ich sagen ich finde das die USK manchmal echt zu großzügig wertet (was ja an sich nicht unbedingt negativ ist)----aber Let It Die ab 12 Jahre fand ich ein wenig seltsam...

Ach und auch ich freue mich auf diesen Titel :D

Red

Casual Gamer

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 16. August 2013

Danksagungen: 67

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 6. Januar 2017, 14:37

Wird auf der PS4 Pro gesuchtet. :thumbsup: :thumbsup:

sgt6sic6

Casual Gamer

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2014

Danksagungen: 123

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 6. Januar 2017, 14:40

Auf Altersempfehlung gebe ich an sich so oder so nicht viel :!:

Ich spiele mit mein 34 Jahren auch ein Ratchet and Clank und freue mich tierisch auf Crash Bandicoot :)

Dennoch musss ich sagen ich finde das die USK manchmal echt zu großzügig wertet (was ja an sich nicht unbedingt negativ ist)----aber Let It Die ab 12 Jahre fand ich ein wenig seltsam...

Ach und auch ich freue mich auf diesen Titel :D


****Entschuldigung,ich korrigiere mich es wurde ab 18 geändert---muss wohl ein Releasefehler gewesen sein----nehme ich somit zurück****** :whistling:

NotBlack97

Gewinnspiel-Teilnehmer

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 10. November 2016

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 6. Januar 2017, 14:49

Bf1 wurde vorm relaise noch auf 16 sonst wäre es auch ab 18

Shoryuken94

PS4M Spambot

Beiträge: 2 809

Registrierungsdatum: 21. Mai 2013

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1527

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 6. Januar 2017, 15:58

Hm, dass lässt nicht unbedingt auf eine erwachsene Story schließen, aber okay. Was anderes habe ich auch kaum erwartet. Es wurde ja auch schon einiges aus dem Spiel gezeigt.

Bin auch gespannt, ob das Spiel außer Grafik was zu bieten hat. Die Entwickler hatten bis auf Killzone 3 ja bisher nicht so die tollen Spiele.

Auch die BF1 Einstufung ab 16 kann ich halbwegs gut verstehen. Ein historisches Setting und das gezeigte ist nun auch nicht gerade übermäßig brutal. Anders als in Älteren CoD Teilen fliegen hier auch keine Gedärme und Gliedmaßen durch die gegend und gefoltert, verstümmelt, geraubt etc. wird auch nicht. Auch Doom ab 18 kann man in meinen Augen gut vertreten. Die gewaltdarstellung ist unrealistisch und übertrieben, das Setting und die gegner sind sehr realitätsfern. Da ist nun wirklich nichts zu sehen, was für einen erwachsenen Spieler zu "hart" wäre.


Wenn du Lust auf eine Runde zocken hast, dann lass doch einfach eine Einladung da :-)

Mr.Ash

Pro-Gamer

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 13. Januar 2014

Danksagungen: 479

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 6. Januar 2017, 16:24

Meiner Erfahrung nach richtet sich die USK Alterfreigabe in erster Linie immer nach den Gewaltdarstellungen und so gut wie nie nach dem eigentlichen Inhalt nzw. Kontext. Da es hier im Kampf hauptsächlich gegen Maschinen geht blieb wohl nichts anders übrig als es ab 12 freizugeben. Ich bin felsenfest davon überzeugt, wären es Monster oder Menschen statt Maschinen, so wäre das Spiel ab 18. Ab 12 bedeutet aber nicht unbedingt keine nackten Tatasachen zu sehen bekommen *von Aloy oben ohne träum* :love: :D .
Ausnahmen bestätigen die Regel


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lixmo (06.01.2017)

MrPossessed

Attrappe

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 21. Juli 2014

Wohnort: Markneukirchen

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 6. Januar 2017, 17:56

»Ironie an«

Ich freue mich auf die PC-Version

»Ironie aus«
Nimm das Leben nicht so ernst, es ist ja nicht von Dauer.

Lixmo

Chefmoderator

Beiträge: 5 279

Registrierungsdatum: 1. August 2013

Danksagungen: 4627

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 6. Januar 2017, 18:01

Hm, dass lässt nicht unbedingt auf eine erwachsene Story schließen, aber okay. Was anderes habe ich auch kaum erwartet. Es wurde ja auch schon einiges aus dem Spiel gezeigt.


Eine Story anhand der Alterseinstufung beurteilen zu können, ob sie nicht "erwachsen" ist, halte ich für intolerant.
Firewatch ist auch ab 12 und hat ganz und gar keine kindliche Story. Genauso wie Gone Home (USK 6) oder auch Everybody's Gone to The Rapture (USK 12)...

Ich werde mir Horizon zulegen, da es was relativ frisches bringt und mir das Setting gefällt. Wenn die Story noch gut ist, umso besser. :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thebourbonkid88 (06.01.2017), Mr.Ash (06.01.2017), Vondergraaf (07.01.2017), the_only_jf (08.01.2017)

EMC-1977

Insert Coin...

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 6. Januar 2017, 21:05

eines der wenigen spiele wo ich echt scharf darauf bin,vor allem wegen der neuen setting(hoffe werde lange dranne sitzen)
ob wohl das werde ich bestimmt suche immer jeden Winkel ab.

da stimmt wirklich alles (was ich bisher gesehen habe)

NeCo67

Attrappe

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 30. April 2014

Danksagungen: 29

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 7. Januar 2017, 00:06

die usk einstufung ist mir egal
ich möchte nur wissen ob sich ein day one kauf lohnt oder nicht
läuft das game auf der pro rund(stabile fps) oder muss man erst auf ein update warten
in der letzten zeit ist das leider häufig so

Beiträge: 1 306

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

Danksagungen: 162

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 7. Januar 2017, 08:36

War ja irgendwie ohnehin abzusehen, warum sollten kämpfe gegen roboterdinosaurier auch mit nem 16er oder gar 18er siegel bedacht werden?

Mal sehen, das spiel an sich sieht unglaublich gut aus, das setting hat mich aber weder zur vorstellung des titels noch jetzt sonderlich angesprochen.
Nach wie vor kann ich den roboterviechern einfach wenig abgewinnen.

Aktuell tendiere ich im märz eher zu mass effect, auch wenn mich die letzten bioware machwerke und das letzte mass effect alles andere als vom hocker gerissen haben.