Geralt

Attrappe

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

1 481

Freitag, 19. Juni 2015, 15:47

Jurassic World 3D
Film 7/10. Hat da irgendwie Disney seine Finger im Spiel? Vom Gefühl her ist der Film stellenweise so kitschig und weichgespült, dass ich es glatt behaupten würde.
Der Film ist so vorhersehbar, das hat mich am meisten enttäuscht.
An die alten Teile kommt er bei weitem nicht ran. Dinofans kann man ihn aber sicherlich empfehlen.

German Angst
4/10. Ein Film bestehend aus 3 kurzen Horrorfilmen. Alle von deutschen Regisseuren und Schauplätzen in Berlin. Fand die Themen interessant, die Umsetzung aber sehr sehr schwach.
Wer schmerzfrei ist und Independent Horrorfilme mag, kann ja reingucken. Wer auf hochwertige teurere Produktionen aus den USA oderJapan steht, sollte den Film meiden.




Heut zu tage ist jeder Film vorhersehbar... immer wenn ich das Lese oder höre krieg ich einen anfall.
Also ich hab nicht gewusst,

Achtung Spoiler:
Hier klicken für weitere Informationen

Das der T Rex am Ende gegen den anderen Kämpft oder die Raptoren für sich gewinnen würde. Vorher sollte man das alles bitte schon wissen?!

GreyDaV

Pro-Gamer

Beiträge: 1 249

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 368

  • Private Nachricht senden

1 482

Freitag, 19. Juni 2015, 15:51

True Detektiv Folge 1-4.....absolute Top Serie 9,6/10
Don't hate the Player hate the Game....Nur der FcB ;)

torat45

Familienmitglied

Beiträge: 2 487

Registrierungsdatum: 6. Februar 2013

Danksagungen: 1296

  • Private Nachricht senden

1 483

Freitag, 19. Juni 2015, 18:48

Achtung Spoiler:
Ja, ich hab das Ende im Vornherein geahnt. Nicht zu Beginn des Films, aber unmittelbar davor. Was anderes habe ich nicht behauptet.
Ebenso zwischendurch gewisse Szenen waren vorhersehbar. Warum hängst du dich an der Aussage so auf? Ist doch mein Empfinden, musst du ja nicht teilen.

Zitat

Heut zu tage ist jeder Film vorhersehbar... immer wenn ich das Lese oder höre krieg ich einen anfall.
Bitteschön, dann bekomme deinen Anfall :)
Ist übrigens Quatsch. Nicht jeder Film ist vorhersehbar.

PS4GO

Casual Gamer

Beiträge: 403

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2013

Danksagungen: 56

  • Private Nachricht senden

1 484

Freitag, 19. Juni 2015, 18:51

The Mentalist Staffel 1 9/10
Hätte ich mir damals nur eine X-Box One geholt...

Shizo

PS4M Spambot

Beiträge: 2 574

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Danksagungen: 1396

  • Private Nachricht senden

1 485

Montag, 22. Juni 2015, 23:14

True Detective Staffel 2 Episode 01 - Joa, ich weiß nicht so recht. Im vergleich zu Staffel 1 ein doch recht lahmer start, der Anfang hat sich echt hingezogen, einigen Szenen waren ziemlich...naja ich möchte das Wort eigentlich nicht benutzen, aber ich tu es mal trotzdem: "dämlich" geschrieben und bei einigen der Szenen hab ich mich auch ehrlich gesagt gefragt worin der Sinn dahinter steckt. Es war aber nicht schlecht, gegen Ende hat es sich noch etwas gefangen, besonders Colin Farrell's Charakter hat das Ruder noch ins gute gelenkt, hat mich an eine etwas fiesere, düstere und saufendere Version von McConaugheys Rolle erinnert...

Hier klicken für weitere Informationen
...die Szene wo er den Vater des Kindes zusammenschlägt fand ich total witzig.


Ansonsten, joa. Die anderen Charakter sind ganz okay, der weibliche Cop und der andere junge Kerl wollen sich mir noch nicht so wirklich erschließen, wogegen ich Farrells Rolle schon sehr viel eher einordnen und mir vorstellen kann wohin diese geht. Was halt total komisch ist, ist Vince Vaughns Rolle. Er spielt sie nicht schlecht, aber irgendwie hab ich das gefühl das sie einfach nur verdammt mies geschrieben ist und der Autor selbst nicht wusste was er eigentlich aus ihm machen möchte, ich hoffe das fängt sich noch. Gegen Ende wurd's dann auch wieder richtig schön spannend, aber leider auch nicht so sehr dass ich jetzt sagen würde das die erste Folge total reingehauen hat. War okay, mehr aber auch nicht. Aber eine Sache hat's mir echt angetan und das ist die Barszene:



Ich denke es versteht sich von selbst das man nicht reingucken sollte wenn man nicht gespoilert werden will, wobei es mir da auch nur um den Song geht, das Gespräch in der Szene ist sowieso nicht so der bringer :D

Alles im allem geb ich der ersten Folge 7/10, schade.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andy (Raptor__MUC) (23.06.2015)

Ragexx

Casual Gamer

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 20. Juni 2014

Danksagungen: 81

  • Private Nachricht senden

1 486

Dienstag, 23. Juni 2015, 11:33

Game of Thrones Staffel 5 Episode 9

Wow..der Moment in der Arena :thumbsup:
"Why always me ?"

Tarantino

Core-Gamer

Beiträge: 819

Registrierungsdatum: 13. Juli 2013

Danksagungen: 575

  • Private Nachricht senden

1 487

Dienstag, 23. Juni 2015, 11:49

Ich versuche mir gerade die erste Staffel Battlestar Galactica anzusehen.
Ich hab mir eher ne gute sci fi serie vorgestellt, weil die so hochgelobt wurde....

ist eher ne ziemlich schwache Seifenoper im Weltall gepaart mit unfassbar schlechten Schauspielern.

Will aber die Staffel trotzdem mal zuende schauen.

____________________________GO BOHNEN!!!______________________________
******************************SUPPORT*********************************

Fragstar1

Attrappe

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2013

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

1 488

Dienstag, 23. Juni 2015, 12:45

Supernatural Staffel 1-5 - 8/10 Punkten

Obwohl ich anfangs dachte, was das fürn Mist sein sollte, hat mich die Serie von Mal zu Mal immer mehr gefesselt :thumbup:

Staffel 5 findeich im Moment wieder etwas zähflüssig, denke aber er wird wieder besser!

Chris13_81

Insert Coin...

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 10. November 2013

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 26

  • Private Nachricht senden

1 489

Dienstag, 23. Juni 2015, 21:18

Ich versuche mir gerade die erste Staffel Battlestar Galactica anzusehen.
Ich hab mir eher ne gute sci fi serie vorgestellt, weil die so hochgelobt wurde....

ist eher ne ziemlich schwache Seifenoper im Weltall gepaart mit unfassbar schlechten Schauspielern.

Will aber die Staffel trotzdem mal zuende schauen.


WAAAASSSSSS?!?! Nein!!! Eine der besten SciFi-Serien der letzten Dekaden. Bleib dran! Unbedingt. Und schau es bitte im O-Ton, die Synchro macht da echt viel kaputt.

PS4GO

Casual Gamer

Beiträge: 403

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2013

Danksagungen: 56

  • Private Nachricht senden

1 490

Mittwoch, 24. Juni 2015, 00:42

Supernatural Staffel 1-5 - 8/10 Punkten

Obwohl ich anfangs dachte, was das fürn Mist sein sollte, hat mich die Serie von Mal zu Mal immer mehr gefesselt :thumbup:

Staffel 5 findeich im Moment wieder etwas zähflüssig, denke aber er wird wieder besser!
Ab jetzt gehts doch erst richtig ab, jetzt Wo Castiel im Main Cast ist :thumbsup: finde ihn richtig cool

Hab gerade Staffel 9 hinter mir 8/10 würde ich sagen, gibt wenig bis keine Langweilige Folge nur nervt es das die Brüder sich nicht mehr wirklich vertrauen, finde das geht aber schon so seid staffel 5 oder so ;(
Hätte ich mir damals nur eine X-Box One geholt...

Fragstar1

Attrappe

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2013

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

1 491

Mittwoch, 24. Juni 2015, 08:54

Supernatural Staffel 1-5 - 8/10 Punkten

Obwohl ich anfangs dachte, was das fürn Mist sein sollte, hat mich die Serie von Mal zu Mal immer mehr gefesselt :thumbup:

Staffel 5 findeich im Moment wieder etwas zähflüssig, denke aber er wird wieder besser!
Ab jetzt gehts doch erst richtig ab, jetzt Wo Castiel im Main Cast ist :thumbsup: finde ihn richtig cool

Hab gerade Staffel 9 hinter mir 8/10 würde ich sagen, gibt wenig bis keine Langweilige Folge nur nervt es das die Brüder sich nicht mehr wirklich vertrauen, finde das geht aber schon so seid staffel 5 oder so ;(


Ja, gestern nochmal Folgen geschaut und nun geht es wieder bergauf! Ja, das Vetrauen der Brüder schwindet ab der 5 Staffel - leider!

BTT: U21 Gruppenspiel gegen Tschechien: 2/10 - Da sSpiel war echt schwach :thumbdown:

BiGBuRn83

Moderator

Beiträge: 6 560

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

Wohnort: Bergkamen

Danksagungen: 2031

  • Private Nachricht senden

1 492

Mittwoch, 24. Juni 2015, 10:13

The Last Ship S2 E1+2

War jetzt noch nicht so spannend. Hoffe da kommt noch Fahrt rein


Freundschaftsanfragen ohne Kommentar werden von mir gelöscht :whistling:


Bei Unklarheiten bezüglich Löschungen oder Verwarnungen könnt ihr gerne HIER nachlesen

Tarantino

Core-Gamer

Beiträge: 819

Registrierungsdatum: 13. Juli 2013

Danksagungen: 575

  • Private Nachricht senden

1 493

Mittwoch, 24. Juni 2015, 10:23

Ich versuche mir gerade die erste Staffel Battlestar Galactica anzusehen.
Ich hab mir eher ne gute sci fi serie vorgestellt, weil die so hochgelobt wurde....

ist eher ne ziemlich schwache Seifenoper im Weltall gepaart mit unfassbar schlechten Schauspielern.

Will aber die Staffel trotzdem mal zuende schauen.


WAAAASSSSSS?!?! Nein!!! Eine der besten SciFi-Serien der letzten Dekaden. Bleib dran! Unbedingt. Und schau es bitte im O-Ton, die Synchro macht da echt viel kaputt.


Eine Synchro hat mir noch nie einen Film/Serie kaputt gemacht. Fand in den meisten Fällen die Synchro sogar wesentlich angenehmer, als den O Ton. Eine schwache Serie steht und fällt nicht mit der Vertonung.
Da fehts an Storry, Charaktertiefe und vor allem Inszenierung.
Bin jetzt mit der ersten Staffel fast durch und muss halt ernüchtert feststellen, dass halt immer noch keine "Sci Fi - Raumstation Serie" gibt, die auch nur ansatzweise an Babylon 5 herankommt.

____________________________GO BOHNEN!!!______________________________
******************************SUPPORT*********************************

Beiträge: 3 177

Registrierungsdatum: 7. September 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1754

  • Private Nachricht senden

1 494

Mittwoch, 24. Juni 2015, 11:06

True Detective Staffel 2 Episode 01 - Joa, ich weiß nicht so recht. Im vergleich zu Staffel 1 ein doch recht lahmer start, der Anfang hat sich echt hingezogen, einigen Szenen waren ziemlich...naja ich möchte das Wort eigentlich nicht benutzen, aber ich tu es mal trotzdem: "dämlich" geschrieben und bei einigen der Szenen hab ich mich auch ehrlich gesagt gefragt worin der Sinn dahinter steckt. Es war aber nicht schlecht, gegen Ende hat es sich noch etwas gefangen, besonders Colin Farrell's Charakter hat das Ruder noch ins gute gelenkt, hat mich an eine etwas fiesere, düstere und saufendere Version von McConaugheys Rolle erinnert...

Hier klicken für weitere Informationen
...die Szene wo er den Vater des Kindes zusammenschlägt fand ich total witzig.


Ansonsten, joa. Die anderen Charakter sind ganz okay, der weibliche Cop und der andere junge Kerl wollen sich mir noch nicht so wirklich erschließen, wogegen ich Farrells Rolle schon sehr viel eher einordnen und mir vorstellen kann wohin diese geht. Was halt total komisch ist, ist Vince Vaughns Rolle. Er spielt sie nicht schlecht, aber irgendwie hab ich das gefühl das sie einfach nur verdammt mies geschrieben ist und der Autor selbst nicht wusste was er eigentlich aus ihm machen möchte, ich hoffe das fängt sich noch. Gegen Ende wurd's dann auch wieder richtig schön spannend, aber leider auch nicht so sehr dass ich jetzt sagen würde das die erste Folge total reingehauen hat. War okay, mehr aber auch nicht. Aber eine Sache hat's mir echt angetan und das ist die Barszene:



Ich denke es versteht sich von selbst das man nicht reingucken sollte wenn man nicht gespoilert werden will, wobei es mir da auch nur um den Song geht, das Gespräch in der Szene ist sowieso nicht so der bringer :D

Alles im allem geb ich der ersten Folge 7/10, schade.


Ich gehe davon aus, du hast die Folge in der OV gesehen? Denn bei mir bei Sky Anytime wird nur diese angeboten, und auf Deutsch ist sie noch nicht verfügbar...
Es wird zukünftig nur noch zwei Zeitrechnungen geben:
die vor dem Release, und die danach.



Shizo

PS4M Spambot

Beiträge: 2 574

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Danksagungen: 1396

  • Private Nachricht senden

1 495

Mittwoch, 24. Juni 2015, 14:18

Ich gehe davon aus, du hast die Folge in der OV gesehen? Denn bei mir bei Sky Anytime wird nur diese angeboten, und auf Deutsch ist sie noch nicht verfügbar...


Jup, kein Bock bis auf September zu warten, erst da kommen nämlich die synchronisierten Folgen. :thumbdown:

Juri

Pro-Gamer

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 6. Februar 2014

Wohnort: Braunschweig

Danksagungen: 751

  • Private Nachricht senden

1 496

Mittwoch, 24. Juni 2015, 14:30

Ich versuche mir gerade die erste Staffel Battlestar Galactica anzusehen.
Ich hab mir eher ne gute sci fi serie vorgestellt, weil die so hochgelobt wurde....

ist eher ne ziemlich schwache Seifenoper im Weltall gepaart mit unfassbar schlechten Schauspielern.

Will aber die Staffel trotzdem mal zuende schauen.

Krass, ich fand die Serie einfach mega geil.
Hab mir extra die fette Bluray Box mit den Filmen gekauft.
Ich hab die bestimmt schon 3-4 mal gesehen.
Vielleicht sollte man einfach allgemein keine vergleiche ziehen.
Sondern jedes Spiel/Film/Serie für sich betrachten.
Aber die Geschmäcker sind auch verschieben, vielleicht ist es einfach nix für dich.
P.S. Babylon 5 ist natürlich ebenfalls sehr gut. :thumbup:

Wir haben jetzt mal mit Warehouse 13 angefangen.
Bisher nicht schlecht.
Hat ein bisschen was von Akte X und Supernatural.


PSN-ID = Psysin-X
Kann gerne geaddet werden.

DieLordschaft

Core-Gamer

Beiträge: 612

Registrierungsdatum: 20. November 2013

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 137

  • Private Nachricht senden

1 497

Mittwoch, 24. Juni 2015, 19:04

Am Wochenende habe ich John Wick und The Raid 2 geguckt.

John Wick hat mir richtig gut gefallen, auch wenn ich mir etwas mehr Hintergrund Informationen gewünscht hätte zu den Charakteren.

The Raid 2 hat mich ein wenig enttäuscht.
Der erste Teil hatte zwar kaum Handlung, aber es hat einfach gepasst.
Im zweiten Teil kam es mir so vor, als ob sie diesmal einfaxh mehr Story rein packen wollten, es aber dadurch sehr langatmig wurde.

Chris13_81

Insert Coin...

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 10. November 2013

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 26

  • Private Nachricht senden

1 498

Dienstag, 30. Juni 2015, 12:37

These Final Hours
Also Endzeitfilme können die Australier ja! Das Ganze ist eine Mischung aus "The Last Of Us" und "Das letzte Ufer" und bringt mit nur wenig Mitteln die Stimmung super rüber.

7,5/10


Die Sopranos Staffel 6
Die Hass-Liebe geht ins Finale. Und das war mal eine richtig starke Staffel, die beste der ganzen Serie.
Ein versöhnlicher Abschluss für mich, trotz kuriosem Ende.
Alles in allem gehört die Serie jetzt nicht zu meinen Favoriten. Dafür gab es zu viele Folgen, die ins Leere liefen und zu wenig Charaktere mit denen man wirklich sympathisiert hat. Echt schade.
So bekommt die komplette Serie

6,5/10


A Girl Walks Home Alone At Night
Zum Glück hatte ich nochmal die Chance den Film im Kino zu sehen. Und es hat sich absolut gelohnt.
Ein sehr ungewöhnlicher Vampirfilm im Stile eines "Only Lovers Left Alive" oder "So finster die Nacht".
Schwerpunkt liegt hier auf der audiovisuellen Komponente, die Story ist eher zweitrangig.

8,5/10

slack

Insert Coin...

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 30. März 2015

Danksagungen: 25

  • Private Nachricht senden

1 499

Donnerstag, 2. Juli 2015, 00:59

Empire bei Pro7 :)

Chris13_81

Insert Coin...

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 10. November 2013

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 26

  • Private Nachricht senden

1 500

Donnerstag, 2. Juli 2015, 13:45

Die Behandlung
Kein wirklicher Feelgood-Film, denn was die Belgier hier abliefern ist abgrundtief böse und unmenschlich.
Schon lange habe ich keinen so harten Thriller mehr gesehen, der so intensiv erzählt ist und einen so sprachlos zurücklässt.
Unbedingt anschauen!

9/10