Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS4-Magazin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Philipp Schürmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 491

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Wohnort: Murchin (Ostvorpommern)

Danksagungen: 3088

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Juni 2017, 10:25

[Angebot] Amazon - Days of Play Sale, nur noch 2 Tage reduzierte PS4-Artikel
Derzeit findet auf Amazon.de der sogenannte "Days of Play Sale" statt. In diesem gibt es einige PlayStation 4-Artikel zu stark reduzierten Preisen. Doch aufgepasst, das Angebot gilt nur noch zwei Tage. Wer also noch unentschlossen war, sollte jetzt zuschlagen. Mit dabei sind unter anderem Highlights wie:

  • PS Plus Mitgliedschaft 12 Monate // 34.99 €
  • PlayStation 4 - Konsole (500GB, schwarz, slim) inkl. 2. DualShock Controller + Uncharted 4: A Thief’s End // 299.00 €
  • PlayStation 4 - Konsole (500GB, schwarz, slim) inkl. 2. DualShock Controller + WipEout Omega Collection // 299.00 €
  • PlayStation 4 Pro - Konsole (1TB) + WipEout Omega Collection // 399.00 €
  • PlayStation VR + PlayStation Kamera für PS4 (2016) + PlayStation VR Worlds // 399.00 €
  • PlayStation VR + PlayStation Kamera (2016) + PlayStation Move Motion-Controller - Twin Pack + PlayStation VR Worlds // 449.00 €
  • PlayStation 4 - DualShock 4 Wireless Controller, gold (2016) // 57.99 €


  • Uncharted 4: A Thief's End // 26.99 €
  • Horizon: Zero Dawn // 49.95 €
  • No Man's Sky // 27.00 €
  • The Last Guardian // 27.99 €
  • Play Station VR Worlds // 26.99 €
  • Robinson: The Journey // 37.99 €
  • ... und vieles mehr


Besuche den Autor bei Google.
 

das_is_hart_mann

Insert Coin...

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 6. Februar 2013

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Juni 2017, 11:08

Hatte ja gehofft, dass auf der E3 noch irgendwie was besonderes neues für die VR angekündigt wird und ich mir dann die PS VR holen kann.
Aber das hat mich alles nicht so überzeugt.
Gut Doom, Skyrim und Fallout sind zwar ganz nett aber kennt man halt doch alles schon.
Ich hätte ja Lust F1 2017 mit VR zu spielen aber dazu wurde leider noch nichts angekündigt.

toshie27

Attrappe

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 20. März 2017

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Juni 2017, 15:48

F1 2017
Hatte ja gehofft, dass auf der E3 noch irgendwie was besonderes neues für die VR angekündigt wird und ich mir dann die PS VR holen kann.
Aber das hat mich alles nicht so überzeugt.
Gut Doom, Skyrim und Fallout sind zwar ganz nett aber kennt man halt doch alles schon.
Ich hätte ja Lust F1 2017 mit VR zu spielen aber dazu wurde leider noch nichts angekündigt.
Das Hatte ich auch gehofft aber sieht wohl mal wieder nicht so aus das F1 in VR kommt, mal im ernst es würde doch nichts besseres geben als mit dem Boliden durch die strecken zu fahren in vr, aber Codemasters denkt wieder im Traum nicht daran auf Wünsche von Spielern einzugehen, dann können sie auch ihr Game sich sonst wo hin stecken :(

Kayin

Attrappe

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 13. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Juni 2017, 18:53

Genau so sehe ich das auch. Aber noch mehr hätte ich mich auf eine Erweiterung von Wipeout auf VR gefreut. Gerade Wipeout und generell Fahrsimulationen sind doch perfekt dafür im VR Modus zu spielen. Ich besitze eine VR und ich verstehe Sony nicht, dass sie da nicht mehr Druck auf die Publisher machen, dass diese mehr für die VR produzieren. Was es bisher gab, bis auf RE 7, Sind doch nur Spielereien.

marcon

Core-Gamer

Beiträge: 675

Registrierungsdatum: 15. Juni 2014

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Juni 2017, 19:21

Zitat von »Kayin«

Genau so sehe ich das auch. Aber noch mehr hätte ich mich auf eine Erweiterung von Wipeout auf VR gefreut. Gerade Wipeout und generell Fahrsimulationen sind doch perfekt dafür im VR Modus zu spielen. Ich besitze eine VR und ich verstehe Sony nicht, dass sie da nicht mehr Druck auf die Publisher machen, dass diese mehr für die VR produzieren. Was es bisher gab, bis auf RE 7, Sind doch nur Spielereien.

farpoint???