Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS4-Magazin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

BiGBuRn83

Moderator

  • »BiGBuRn83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 679

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

Danksagungen: 4734

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Januar 2017, 15:00

Ark Survival Evolved : Tipps für Anfänger - Wo finde ich alle Ressourcen Metall, Obsidian, Polymer, Öl usw
In unserem ersten Video zu Ark Survival Evolved zeigen wir euch, wo ihr als Anfänger alle nötigen Ressourcen findet. Mein Tipp für Ressourcen, wie Öl und Metall. Zähmt euch erst einmal ein Flugtier, damit ihr mobiler seid. In den kommenden Videos zeige ich euch noch, wie ihr am besten welches Tier zähmt und was es noch so interessantes bei Ark zu wissen gibt.



Direktlink: HIER


Falls ihr Anregungen für ein neues Video habt. könnt ihr das gerne in den Kommentaren schreiben.
 
Artikel zum Spiel
Könnte dich auch interessieren...

ARK: Survival Evolved

Publisher: Wildcard
Entwickler: Wildcard
Releasedatum: 2015-Q3

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lixmo (08.01.2017), Caly (08.01.2017), Christopher Grünewald (08.01.2017), Hidden Evil (08.01.2017), joschi486 (09.01.2017)

redfox2809

Casual Gamer

Beiträge: 353

Registrierungsdatum: 6. Februar 2013

Wohnort: Crottendorf

Danksagungen: 40

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Januar 2017, 15:46

Ist das Spiel denn mittlerweile spielbar? Schwanke noch ob ichs mir für PC oder Konsole holen soll. :wacko:

BiGBuRn83

Moderator

  • »BiGBuRn83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 679

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

Danksagungen: 4734

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Januar 2017, 16:00

Spielbar ja. Aber die Server sind momentan noch überlastet. Am 16.1. Kommt noch ein Patch.


Freundschaftsanfragen ohne Kommentar werden von mir gelöscht :whistling:


Bei Unklarheiten bezüglich Löschungen oder Verwarnungen könnt ihr gerne HIER nachlesen

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lixmo (08.01.2017)

Kaiser1989

Attrappe

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Januar 2017, 16:46

Also ich habe sehr viel über das game gelesen und wollte mehr für mich herausfinden obs sich lohnt zukaufen oder lieber warten bis es billiger ist.

Worum geht's in den game prinzipiell eig?!
Was kann ich dort genau alles machen?!
Ist die Grafik wirklich so schlecht/gut?!

BiGBuRn83

Moderator

  • »BiGBuRn83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 679

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

Danksagungen: 4734

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Januar 2017, 17:02

Du fängst nackt an. Hast nix und kannst dich mit Werkzeug und gezähmte Dinos in ein Fortschrittliches Zeitalter hoch arbeiten. Ich habe noch nie so ein durchdachtes survival game gespielt. Grafik ist auf der pro gut. Auf der normalen PS 4 in 720p ok
Mega suchtfaktor das Spiel. Am besten mit paar Kollegen zocken und einen tribe gründen


Freundschaftsanfragen ohne Kommentar werden von mir gelöscht :whistling:


Bei Unklarheiten bezüglich Löschungen oder Verwarnungen könnt ihr gerne HIER nachlesen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lixmo (08.01.2017)

Kaiser1989

Attrappe

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Januar 2017, 17:36

Zitat von »BiGBuRn83«

Du fängst nackt an. Hast nix und kannst dich mit Werkzeug und gezähmte Dinos in ein Fortschrittliches Zeitalter hoch arbeiten. Ich habe noch nie so ein durchdachtes survival game gespielt. Grafik ist auf der pro gut. Auf der normalen PS 4 in 720p ok
Mega suchtfaktor das Spiel. Am besten mit paar Kollegen zocken und einen tribe gründen



ja gut,hört sich ziemlich suchtiiimäßig an
aber 60€ finde ich zu heftig. Na mal gucken :) danke für das kurze Feedback

MarioWayner

Attrappe

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 20. Februar 2015

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Januar 2017, 17:43

Zitat von »Kaiser1989«

ja gut,hört sich ziemlich suchtiiimäßig an
aber 60€ finde ich zu heftig. Na mal gucken danke für das kurze Feedback

wieso 60 euro

EsCobär

Insert Coin...

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2015

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Januar 2017, 17:57

Zitat von »Kaiser1989«

Also ich habe sehr viel über das game gelesen und wollte mehr für mich herausfinden obs sich lohnt zukaufen oder lieber warten bis es billiger ist.

Worum geht's in den game prinzipiell eig?!
Was kann ich dort genau alles machen?!
Ist die Grafik wirklich so schlecht/gut?!


So I'm grundlegenden kann man es sich als Minecraft für Erwachsene vorstellen.
Jedoch ist dieses Spiel extrem tiefgreifend, denn hier gibt es nicht nur 10 verschiedene Steine, sondern um einiges mehr.
Es gibt extrem viele verschiedene Ressourcen die du benötigst damit du verschiedene Sachen herstellen kannst.

Grundsätzlich musst du dir vorstellen, dass du mit Holz, Fasern und Stein anfängst und irgendwann mit ne Gatling Gun endest, so im Groben erklärt.

Es ist auf jeden Fall ein Spiel für die Ewigkeit und auch sehr anspruchsvoll.
Allein die Entwicklung die deine Pläne anbelangen, sei es von der Steinschleuder zum Bogen bis hin zu Sniper Gewehre mit Nachtsichtaufsatz.

Besonders im Tribe (Clan) macht das Spiel sehr Spaß, da es hierbei verschiedene Aufgabenverteilungen gibt und jeder mitwirken muss, damit es zum Erfolg kommt (Große Dinos killen, Basenbau etc.)

Absolut begeisternd und fordernd. Ein Top Titel mit Stärken und Schwächen und noch verdammt Ausbaufähig, da es immer noch ne Art Alpha ist wie auf dem PC.



Sarkasmus ist die beste Art, dumme Menschen zu beleidigen ohne das sie es merken

BiGBuRn83

Moderator

  • »BiGBuRn83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 679

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

Danksagungen: 4734

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Januar 2017, 18:07

Zitat von »BiGBuRn83«

Du fängst nackt an. Hast nix und kannst dich mit Werkzeug und gezähmte Dinos in ein Fortschrittliches Zeitalter hoch arbeiten. Ich habe noch nie so ein durchdachtes survival game gespielt. Grafik ist auf der pro gut. Auf der normalen PS 4 in 720p ok
Mega suchtfaktor das Spiel. Am besten mit paar Kollegen zocken und einen tribe gründen



ja gut,hört sich ziemlich suchtiiimäßig an
aber 60€ finde ich zu heftig. Na mal gucken :) danke für das kurze Feedback

Das Spiel kostet als Grundspiel 35 € und ist jeden Cent wert :)


Freundschaftsanfragen ohne Kommentar werden von mir gelöscht :whistling:


Bei Unklarheiten bezüglich Löschungen oder Verwarnungen könnt ihr gerne HIER nachlesen

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 20. April 2014

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Januar 2017, 18:10

Mein Fazit, absolut geiles game für nen niedrigen Preis 35/50 € inkl. scorch earth dlc. Die Server bei PvE sind ziemlich zugebaut und PvP frustet leider bisschen da viele tribes (Spieler) ziemlich auf Krawall aus sind und einen das Leben schwer machen. hoffe auf neue Server damit man mal richtig loslegen kann.

SPYROLILADRACHE

Casual Gamer

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2014

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Januar 2017, 18:26

Zitat von »MarioWayner«

wieso 60 euro

Das kostet 34,99€ (Ohne DLC)

skinny

Casual Gamer

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 29. September 2014

Danksagungen: 100

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Januar 2017, 18:35

Mein Fazit, absolut geiles game für nen niedrigen Preis 35/50 € inkl. scorch earth dlc. Die Server bei PvE sind ziemlich zugebaut und PvP frustet leider bisschen da viele tribes (Spieler) ziemlich auf Krawall aus sind und einen das Leben schwer machen. hoffe auf neue Server damit man mal richtig loslegen kann.

Dachte ich mir schon, dass da so Nerds mit 5000 Spielstunden einem Neuling richtig kräftig auf den Sack gehen.

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 20. April 2014

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Januar 2017, 18:49

Zitat von »skinny«

Dachte ich mir schon, dass da so Nerds mit 5000 Spielstunden einem Neuling richtig kräftig auf den Sack gehen.

bei PvP ist echt hart,1-2 Tage offline und die halbe Basis Schrott,alle dinos tot usw. Aber PvE bringt ja auch richtig Laune und ist so umfangreich das keine Langeweile aufkommt.

go_mike_bueskens

Insert Coin...

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 5. Juli 2014

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Januar 2017, 19:56

Zitat von »BiGBuRn83«

Du fängst nackt an. Hast nix und kannst dich mit Werkzeug und gezähmte Dinos in ein Fortschrittliches Zeitalter hoch arbeiten. Ich habe noch nie so ein durchdachtes survival game gespielt. Grafik ist auf der pro gut. Auf der normalen PS 4 in 720p ok
Mega suchtfaktor das Spiel. Am besten mit paar Kollegen zocken und einen tribe gründen

jap. selbst die Scheisse ist verwertbar....wir sind 8 Leute von 17 bis 47 Jahren und spielen ohne Unterlass

BiGBuRn83

Moderator

  • »BiGBuRn83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 679

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

Danksagungen: 4734

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 9. Januar 2017, 08:18

Zitat von »skinny«

Dachte ich mir schon, dass da so Nerds mit 5000 Spielstunden einem Neuling richtig kräftig auf den Sack gehen.

bei PvP ist echt hart,1-2 Tage offline und die halbe Basis Schrott,alle dinos tot usw. Aber PvE bringt ja auch richtig Laune und ist so umfangreich das keine Langeweile aufkommt.

Man muss halt am Anfang einen guten Platz suchen, wo dich keiner sieht. Dann vergrößerst du dich und zähmst starke Dinos (T Rex, Allos) zum Schutz. Dann heißt es Metall, Perlen und Öl farmen ohne Ende und Generator und Geschütze bauen, daneben noch paar Species x Pflanzen. Spätestens dann hast du im PvP deine Ruhe. Bei uns sind am Anfang paar rüber geflogen. Aber nachdem die unsere Geschütze kassiert hatten, sind die nie wieder gekommen. Wir haben aber auch 3 Anläufe gebraucht.


Freundschaftsanfragen ohne Kommentar werden von mir gelöscht :whistling:


Bei Unklarheiten bezüglich Löschungen oder Verwarnungen könnt ihr gerne HIER nachlesen

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

joschi486

Core-Gamer

Beiträge: 607

Registrierungsdatum: 15. Februar 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 280

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 9. Januar 2017, 08:38

Kann für das Spiel auch eine absolute Empfehlung ausstellen! Wie das mit den Servern auf der PS4 ist kann ich nicht sagen, habs mir im Steam Sale nach Weihnachten auf dem PC geholt, aber seitdem gibts bei mir auch kein anderes Spiel mehr. Vom Gameplay also absolute Empfehlung von mir!
Hatte auch erst für die PS4 überlegt, aber wenn die Server entweder so zugebaut sind (PvE) oder nur im größeren gut organisierten Tribe gut spielbar sind (PvP) hab ich da nicht so viel Lust drauf.
Ich hoffe die privaten Server kommen auf der PS4 auch noch, dann steig ich auch auf Konsole um. Am PC hab ich mich mit nem Kumpel auf einen privaten Server mit Whitelist eintragen lassen und so machts richtig Spaß. Auch mit nem 2er Tribe und auch mal zwei Tagen offline bleiben kommt man gut ins Spiel rein.

2Topic: Super Video für Einsteiger, hab zwar schon einiges selbst gelernt, aber einige Sachen wusst ich noch nicht und ich habs jetz nur grob durchgeklickt. Genauer schau ichs mir auf dem Heimweg an :) Bin mal auf das Video zu den Dinos gespannt, mal schaun was ich beim zähmen noch verbessern kann und vor allem welche Spezialisten Dinos es für welche Aufgabe gibt. Hoffe ihr könnt das in eines der nächsten Videos einbauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joschi486« (9. Januar 2017, 08:45)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BiGBuRn83 (09.01.2017)

Vanewod

Insert Coin...

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 20. März 2015

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 77

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 9. Januar 2017, 08:56

Zitat von »skinny«

Dachte ich mir schon, dass da so Nerds mit 5000 Spielstunden einem Neuling richtig kräftig auf den Sack gehen.

bei PvP ist echt hart,1-2 Tage offline und die halbe Basis Schrott,alle dinos tot usw. Aber PvE bringt ja auch richtig Laune und ist so umfangreich das keine Langeweile aufkommt.

Man muss halt am Anfang einen guten Platz suchen, wo dich keiner sieht. Dann vergrößerst du dich und zähmst starke Dinos (T Rex, Allos) zum Schutz. Dann heißt es Metall, Perlen und Öl farmen ohne Ende und Generator und Geschütze bauen, daneben noch paar Species x Pflanzen. Spätestens dann hast du im PvP deine Ruhe. Bei uns sind am Anfang paar rüber geflogen. Aber nachdem die unsere Geschütze kassiert hatten, sind die nie wieder gekommen. Wir haben aber auch 3 Anläufe gebraucht.



Und da ist der Hund begraben, es gibt keinen Platz mehr auf keinem Server :)
Es ist nur noch lästig und am ende des Tages stellst du fest, das du 3 oder 4 Stunden in den Sand gesetzt hast und nichts erreicht hast :)
Zu zweit könnt ihr das sowieso knicken, mindestens 4 Spieler müssen es sein (PVP).

Und wenn es nicht die Spieler sind die nerven, sind es die Dinos die am Spawnpunkt mit LVL 140+ warten und dich einfach grad wieder wipen bis es nur noch anstrengend wird und du das Spiel zur Seite legst :)

XPapa1X

Core-Gamer

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2014

Wohnort: Lörrach

Danksagungen: 152

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 9. Januar 2017, 08:59

@Björn warum ist dein Charakter so hässlich :D

Mein Sohn hat sich das Spiel gekauft,auf der normalen PS4 sieht die Grafik echt sch.... aus und es ruckelt.
Was kann man dagegen tun?
Ich bin durchaus in der Lage vernünftig zu sein,das macht aber keinen Spaß!
Gruß Jürgen

ThomGa_GER

unregistriert

19

Montag, 9. Januar 2017, 09:05

Mein Sohn hat sich das Spiel gekauft,auf der normalen PS4 sieht die Grafik echt sch.... aus und es ruckelt.
Was kann man dagegen tun?
Dagegen tun kannst du leider garnichts, vielleicht patchen ja noch nen bisschen die Performance aber viel wird sich da nicht tun, es ist halt so wie von einigen befürchtet das vieles auf die Pro optimiert wird und alle anderen müssen mit "so lala" leben. Der Unterschied ist bei keinen Spiel so gravierend wie bei ARK.

Topic: Klasse Video Björn! :thumbup: Gibts schon Infos zum kommenden Patch, möchte auch bald wieder einsteigen, aber keine Lust auf ewige "Warteschlangen" bzw. das lächerliche Buttongespame in der Serverübersicht. Und dann müssen wir ja noch mein Charakter rüber bekommen ;(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XPapa1X (09.01.2017)

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2015

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 9. Januar 2017, 09:08

Zitat von »XPapa1X«

@Björn warum ist dein Charakter so hässlich

Mein Sohn hat sich das Spiel gekauft,auf der normalen PS4 sieht die Grafik echt sch.... aus und es ruckelt.
Was kann man dagegen tun?

du kannst deinem Sohn natürlich auch einfach die pro gönnen