Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS4-Magazin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Philipp Schürmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 454

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Wohnort: Murchin (Ostvorpommern)

Danksagungen: 3055

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 13. März 2017, 08:05

Mass Effect: Andromeda - Neue Infos zur Kampagne von der PAX East
Am nächsten Donnerstag, den 23. März 2017, ist es soweit und das Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect: Andromeda erscheint hierzulande offiziell für unter anderem PlayStation 4. Im Rahmen der diesjährigen PAX East gab es nun seitens Mac Walters (Lead Designer) einige neue Informationen im Bezug auf die Kampagne.

So hat Walters nun zum Beispiel bestätigt, dass es teilweise keine genauen Zielpunkte geben wird. Dies bedeutet, dass ihr also nicht genau erfahrt, wo ihr euch hinbewegen müsst. Dafür habt ihr im neuesten Teil lediglich ein Heiß-Kalt-System als Hilfe, um euer Zielpunkt zu erreichen. Nähert ihr euch dann dem Endpunkt, wird dieser angezeigt.

Außerdem gab er bekannt, dass es mehr als 1200 verschiedene Charaktere im Weltraum-Abenteuer geben wird. Das sind über 500 Charaktere mehr, als noch in Mass Effect 3. Somit stiegen dann auch die Dialoge, die das Entwicklerteam von BioWare einarbeiten musste, was für die Mannen zur großen Herausforderung wurde, um zum Beispiel Sticheleien oder Witze nicht zu oft zu wiederholen.

Zum Abschluss haben wir noch knapp eine Stunde Gameplay-Material für euch. Dieses könnt ihr euch bei Bedarf hier anschauen:


Besuche den Autor bei Google.
 
Artikel zum Spiel
Könnte dich auch interessieren...

Mass Effect: Andromeda

Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Releasedatum: 2017-03-23

marcon

Core-Gamer

Beiträge: 671

Registrierungsdatum: 15. Juni 2014

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 13. März 2017, 09:34

freue mich ja wirklich auf mass effect aber diesmal muss ich hart bleiben und den Kauf auf später verschieben. hab momentan noch zu viel mit horizon und halo wars zu zocken. Von 2 spielen die noch original verpackt im Schrank liegen ganz zu schweigen. mass effect muss daher für mich noch etwas warten

Stritzel

Attrappe

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 7. Februar 2013

Wohnort: Saalfelden

Danksagungen: 24

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 13. März 2017, 09:47

@marcon das Problem hab ich auch, wenn auch nicht ganz so extrem wie bei dir ;) Will mit HZD bis nächsten DO Platin, um mit ME durchstarten zu können. Bin mit den Trophys mom bei 55% oder so.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stritzel« (13. März 2017, 12:18)


Shoryuken94

PS4M Spambot

Beiträge: 2 911

Registrierungsdatum: 21. Mai 2013

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1646

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 13. März 2017, 10:31

Momentan bin ich noch viel mit Nioh beschäftigt :D Aber ME kommt bei mir dann als nächstes in die Konsole.


Wenn du Lust auf eine Runde zocken hast, dann lass doch einfach eine Einladung da :-)

CyrusLPs

Familienmitglied

Beiträge: 1 743

Registrierungsdatum: 5. September 2014

Wohnort: Wien

Danksagungen: 733

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 13. März 2017, 10:43

Bei mir wird ALLES Pausiert für Mass Effect Andromeda.

Ja, sogar mein Leben :P

Urlaub genommen ,Freundin benachrichtigt, dass an dem WE möglichst wenig gemacht wird damit ich das Game genießen kann, Kumpels bescheid gegeben, dass der MP jederzeit möglich ist bei mir.

Do 23.03. bis Di 28.03. steht im Zeichen von Mass Effect, bei mir.

Bin halt ein riesen Fan seit Teil 1 und dementsprechend ist der Release nach ca. 5 Jahren zu Teil 3 wirklich ein sehr freudiges Erlebnis :D
Vorallem weil mein bester Kumpel auch schon voll drauf ist und wir uns schon freuen wie Kleinkinder, wenn wir zusammen wieder im MP Rücken an Rücken gegen Gegner kämpfen können. :D


Es ist süß, gruselig und fast ein bisschen praktisch....Es ist wie ich :D

"Kennen Sie die Schöne und das Biest?....ICH bin beides..." "Achwas, Sie sind also halb Monster und halb Frau!?"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Philipp Schürmann (13.03.2017), Bottlethrower (13.03.2017)

SiMonster

Insert Coin...

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 9. September 2014

Wohnort: Bern, Schweiz

Danksagungen: 28

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 13. März 2017, 11:05

Eigentlich habe ich mir grosse Erwartungen an Videospiele abgewöhnt... aber Mass Effect Andromeda macht es mir echt verflucht schwer, nicht im Quadrat zu springen vor lauter Vorfreude :D

CyrusLPs

Familienmitglied

Beiträge: 1 743

Registrierungsdatum: 5. September 2014

Wohnort: Wien

Danksagungen: 733

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 13. März 2017, 11:38

Eigentlich habe ich mir grosse Erwartungen an Videospiele abgewöhnt... aber Mass Effect Andromeda macht es mir echt verflucht schwer, nicht im Quadrat zu springen vor lauter Vorfreude :D


Vorfreude ist ja was anderes als Erwartungen haben. ^^

Ich habe nur die Erwartung, dass es so gut wird wie die Vorgänger.
Da hilft es natürlich wenn man weder Videos noch Bilder ansieht und nur Texte leist, da man keine Erwartungen aufgezwungen bekommt durch Teaser etc. :D

Ich habe keine großen Erwartungen und weiß, dass mich der neue Ableger begeistern wird. :)


Es ist süß, gruselig und fast ein bisschen praktisch....Es ist wie ich :D

"Kennen Sie die Schöne und das Biest?....ICH bin beides..." "Achwas, Sie sind also halb Monster und halb Frau!?"