Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS4-Magazin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vondergraaf

Redakteur

  • »Vondergraaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 919

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2014

Danksagungen: 2101

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. März 2017, 17:25

Drawn to Death - Kostenlos für PS Plus-Mitglieder
Wie David Jaffe, Game Director des Entwicklerstudios The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency auf dem PlayStation Blog bekannt gegeben hat, wird der skurille, teambasierte Shooter Drawn to Death, der im kommenden Monat veröffentlicht wird, für alle PlayStation Plus-Mitglieder kostenlos sein.

Wer also über eine aktive Mitgliedschaft verfügt, wird das Spiel am 4. April ohne weitere Kosten herunterladen und spielen können. Drawn to Death ist ein aus der Third-Person gespielter Shooter-Kampfspiel-Hybride, der in dem Notizblock eines Highschool-Schülers spielt.

Zudem gab David Jaffe noch einige Informationen zu den Features bekannt, die bisher noch keine Erwähnung fanden.

1. Sphinx-Missionen

"Wecke die Sphinx auf und versuche ihre 8 kampforientierten Rätsel zu lösen. Für jedes gelöste Rätsel erhaltet ihr eine neue Waffe – oder ein neues Level!"



2. Charakterzentrierte Missionen

Jeder der sechs Start-Charaktere verfügt über 15 Misionen, durch die man spielen kann, um Kostüme und seltene Beleidigungen zu gewinnen.

3. Mystery-Boxen

In den Mystery-Boxen sind Beleidigungen und Charakter-Skins enthalten, die man freispielen kann. Eine Box gibt es für drei Online-Matches, die nächste für 150 Eliminierungen.

4. Erklimmt den Turm!

Der Turm des Spiels ist an Dunkle Märchen angelehnt. Wer ihn in Ranglisten-Matches erklimmt, hat die Chance auf exklusive Sticker.

5. Unglaubliches Mystery-Spezial-Angebot
"Ich kann nicht ins Detail gehen oder euch die Überraschung verderben, aber lasst mich eins sagen: „Vernichtet meine Feinde und mein Leben … gehört euch!”", so Jaffe.


Drawn to Death erscheint am 4. April für die Playstation 4.


Quelle
 
Artikel zum Spiel
Könnte dich auch interessieren...

Drawn to Death

Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency
Releasedatum: 2015-Q4

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thebourbonkid88 (15.03.2017), Prodigy (15.03.2017)

tramba

Attrappe

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2014

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. März 2017, 17:41

naja leider nichts für mich :-( aber viel Spaß an die anderen

Prodigy

Familienmitglied

Beiträge: 2 167

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2014

Danksagungen: 1459

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. März 2017, 18:34

Das schaut doch cool aus. Wäre sicher auch für ein paar Euro lohnenswert. Aber für Umme wird das ganz sicher angespielt.

Da sag ich mal danke an The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency.

RorOnoa_ZorO

Insert Coin...

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 22. Juni 2016

Danksagungen: 7

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. März 2017, 22:57

sehr ungewöhnlicher Zeichenstil, aber antesten kann man es ja mal


Freundschaftsanfragen sind gerne gesehen :thumbsup: als Grund denn aber PS4 Magazin angeben, damit ich es zuordnen kann

Fragstar1

Core-Gamer

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2013

Wohnort: NRW

Danksagungen: 602

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. März 2017, 08:49

hmm auch wenn es Kolo erscheinen wird denke ich nicht, dass ich es spielen werde. Ich kann mit dem Grafikstil nicht viel anfangen. Da kann das Spiel noch so grandios sein, bei mir spielt das Auge mit. Auch einer der Gründe, warum ich Borderlands nie gespielt habe. Mir gefällt der Stil einfach nicht.

Aber ut das Geschmäcker unterschiedlich sind. Euch viel Spaß :thumbsup:




Zitat


Zitat eines Chatusers

ich trinke die Bottle Bourbon aus, dann Burn ich mit ein wenig MDMA meine Synapsen und geb Phillip & Cyrus Klatscher auf ihre sonnenverbrannten Nacken

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thebourbonkid88 (16.03.2017)

thebourbonkid88

PS4M Spambot

Beiträge: 3 161

Registrierungsdatum: 20. August 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3016

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. März 2017, 09:06

hmm auch wenn es Kolo erscheinen wird denke ich nicht, dass ich es spielen werde. Ich kann mit dem Grafikstil nicht viel anfangen. Da kann das Spiel noch so grandios sein, bei mir spielt das Auge mit. Auch einer der Gründe, warum ich Borderlands nie gespielt habe. Mir gefällt der Stil einfach nicht.

Aber ut das Geschmäcker unterschiedlich sind. Euch viel Spaß :thumbsup:
Ganz genauso gehts mir auch. Kann mit dem Stil nicht allzu viel anfangen. Ähnlich Borderlands. 1 Std. die ps+ Version damals auf ps3 gespielt und danach nie wieder angefasst. Einfach nicht meins.

Dennoch werd ich mir das Spiel mal anschauen und eventuell ergeben sich paar Runden mit Kumpels, aber glaube auch nicht, dass ich das Spiel irgendwie lange spielen werde. Die Idee dahinter ist aber im Grunde ganz nett und mal was anderes :thumbup:

CyrusLPs

Familienmitglied

Beiträge: 1 743

Registrierungsdatum: 5. September 2014

Wohnort: Wien

Danksagungen: 733

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. März 2017, 09:13

Ich mag prinzipiell so Zeichentrick-Stil und auch Borderlands hat mir immer sehr gut gefallen.
Aber auch für mich gibt es grenzen ^^

Außerdme scheint mir das einfach ein zu hecktisches Spiel zu sein, welches mir zu anstrengend wäre :)

Aber ich wünsche allen denen das Spiel gefällt viel Spaß damit.


Es ist süß, gruselig und fast ein bisschen praktisch....Es ist wie ich :D

"Kennen Sie die Schöne und das Biest?....ICH bin beides..." "Achwas, Sie sind also halb Monster und halb Frau!?"

HilJers

Core-Gamer

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 311

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. März 2017, 10:03

Wird auf jeden Fall ausprobiert, wobei der Grafikstil schon anstrengend aussieht.
Borderlands hab ich geliebt, aber das hier ist ja nochmal was abgefahrener. Kann man bestimmt nicht lange am Stück spielen! :D