Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Der Lappen hat auch einen Namen. Marcel Eris.
  3. Zuerst dachte ich Wow die haben ein tolles Terminator Spiel im Still von Resident Evil 2 auf die Beine gestellt ! Aber leider war es Zombie Army 4 ! Unglaublich das das Terminator Spiel ein Vollpreis Spiel für 60€ werden soll ! Neben Death Strandig wahrscheinlich der zweite Kanditat für die Gurke des Jahres ; )
  4. Today
  5. "Tropic Thunder - Director's Cut" Vorhin bei einem Kumpel geguckt, und mal wieder schlapp gelacht. 9/10 Und ja, Tom Cruise ist ne coole Sau.
  6. Er fährt mit dem Aufzug im Gebäude bis zum obersten Ausleger des Krans (welcher am Gebäude verankert ist) und geht dann rüber 🤷🏻‍♂️
  7. Geil, an einem Tag die Abonnentenanzahl mal eben so verdoppelt. Welcher große YouTube Kanal kann das sonst noch so von sich behaupten
  8. Kompromat. Berghain Kantine ❤️ Once upon a time 3€ VIP-Plätze.
  9. Ich bin bereit ! Ach ja bei Libro in Österreich könnt ihr das Spiel um 59,99€ vorbestellen und die Verkäuferin hat mir sogar gesagt das die ersten Käufer auch das Steelbook gratis dazu bekommen. Amazon Preise: Spiel 69,99€ derzeit Steelbook 14,99€ derzeit 25€ gesart also ! Vorbesteller erhalten auch die Skins die es bei Amazon dazu gibt als Code in der Vobesteller Box.
  10. Doom 3 um 2,99€ da konnt ich nicht wiederstehen. Ist noch immer ein toller Horror Shooter.
  11. Da versteh noch einer die Welt von Sony's neuen Sittenwächtern. Auf der einen Seite müssen japanische "Ecchi" Spiele (z.B. Senran Kagura) zensiert werden weil man mal ein Höschen oder kaum vorhandenen BH sieht, auf der anderen stellen sinnlose Gewalt und Titten Paraden wie Succubus oder Agony kein Problem dar... *kopfschüttel*
  12. @BiGBuRn83 @Bottlethrower Naja, The Walking Dead war für meine Frau und mich damals ein Überraschungshit. Ich kann mich noch wie heute daran erinnern, wie süchtig wir geworden sind, als wir uns auf RTL II die komplette erste Staffel aufgenommen hatten. Damals lief diese noch in drei Nächten komplett. Wir konnten es kaum abwarten auf die neuen Folgen zugreifen zu können. Bei den ersten Staffeln funktionierte dies noch ganz gut. Später flachte die Euphorie etwas ab aber natürlich wurde weiterhin jede Folge gesehen. Erst mit dem Auftritt von Negan wurde es kurz wieder interessant. Rick war mir, wie auch schon Carl und dessen Mutter immer ein Dorn im Auge und ich bin ehrlich gesagt froh darüber, diesen Charaktere ebenfalls nicht mehr sehen zu müssen. Sein Verhalten war in den letzten Folgen immer vorhersehbar und wiederholte sich. Von daher bin ich auch der Meinung dass der Rückgang der Qualität nicht alleine auf den Wegfall von Rick oder Maggie zurückzuführen ist. Aber lange Rede, kurzer Sinn: Ich werde auch weiterhin die kommenden Folgen sehen. Zwischen den zähen Dialogen, Monologen und einfach nicht nachvollziehbaren Handlungen kommen auch immer mal wieder ein paar unterhaltsame Momente. Und irgendwo möchte ich dann doch noch wissen, wie es weitergeht.
  13. Grundsätzlich bräuchte ich kein neues OW. Das wird ja so oft erweitert mit neuen Maps/Helden und Modi, was will man da groß anders machen? Einzig und allein ein Storymode wäre natürlich mega. Durch die ganzen Comics, Cutscenes und Schnipsel bekommt man zwar viel mit, aber eine richtige spielbareGeschichte wäre epic.
  14. Technisch war Agony ne absolute Vollkatastrophe. Der Artstyle hat was und das Thema ist super abgefuc*ed, aber ich glaube kaum das man das Gameplay hier verbessern wird.
  15. Achja, bis jetzt ist im Oktober wieder so einiges dazugekommen, ist halt auch einfach eine schöne Zeit um passende Filme zu gucken. Murder Party Kurzweiliger, schwarzhumoriger Killer-Spaß. Hauptsächlich ein Kammerspiel, lowbudget, witziges Charakter-Ensemble und zum Ende hin immer mehr Blut. Laut Netflix FSK16, ist in D aber ab 18, vorhanden ist aber nur die original Tonspur. Wahrscheinlich die ungeprüfte englische Version eingestellt. Jeepers Creepers 3 Teil 1 & 2 fand ich eigentlich immer ganz cool, düster und spaßig zu gucken. Teil 3...nun ja, fängt stark an, bietet an ein paar Punkten nette Gore-Effekte (Gerade am Anfang mit dem Truck), handlunsgmäßig verrennt man sich aber in der Sinnlosigkeit. 95% des Film spielen im Hellen, die Effekte werden mit der Zeit mehr und immer schlechter und schlechter (Besonders eine Verfolgungsjagd sieht so dermaßen grottig aus...). Statt auf billigstes CGI hätte man auch einfach auf praktische Effekte setzen können. Naja, ein Teil zum Vergessen leider. 😕 Psycho Hitchcock war seiner Zeit einfach voraus. Genialer Streifen, absoluter Klassiker, Must-See für jeden Film-Fan. Tolle Kulisse mit Bates Motel, richtig schön gefilmt (für die Zeit), schicke Ausleuchtung, gute Geschichte. The Fog (John Carpenter) Ein Meisterwerk des Mystery-Horror, so seh ich das zumindest. Richtig tolle Effekte, genialer Score der die Stimmung/Atmosphäre gekonnt unterstreicht, gute Kameraarbeit und einfach eine packende Geschichte, die mit langsamen aber gut gewählten Schritten immer bedrohlicher wird. El Camino Joa, ganz nett. Etwas langatmig, aber gut. Hätte man nicht unbedingt gebraucht, beendet aber schön die Geschichte von Jesse. Leider nicht so unendlich geil gemacht wie die Serie was Kamerafahrten, Perspektiven und Schnitt angeht. JOKER Masterpiece. Epic. Phoenix auf absolutem Top-Niveau, geniale Bilder, starkes Colorgrading. Jede Sekunde, jede Szene wird der innere Zerfall und der Wahnsinn krasser. Der Film hat einen extremen Sog und mündet in einem mehr als genialem Finale und im totalen Chaos. GUCKBEFEHL! Dawn of the Dead (Remake) Sehr gutes Remake von Snyder! Story ist ja vom Original bekannt, inszeniert wird das hier sehr flott, effektiv und blutig. Natürlich wesentlich actionlastiger als die alte Version, aber ein guter Streifen! Dark Ride Teenie-Slasher für den gemeinen Freizeitpark/Kirmes-Fan. Das Szenario ist ganz witzig, ein paar Kills sind echt blutig, der Darkride eine eigentlich schöne Geisterbahn (auch wenn die Laufschiene fehlt und manche Räume unlogisch sind), insgesamt ganz nett. 28 Days Later + 28 Weeks Later Gefühlt der Anfang des modernen Zombie-Films. Im Mittelpunkt stehen der Zerfall der Menschheit, die Panik und die Wut der Zombies. Teil 1 ist eher noch ein Drama und etabliert gekonnt die Apokalypse. Körnige Bilder, geiler Soundtrack, tolle Charaktere und Szenen. Gefällt mir immer noch sehr gut! Teil 2 strickt das Szenario nochmal weiter und bietet einen krasseren Actionfilm. Viel Wackelkamera, mehr Militärszenario und totaler Kontrollverlust und noch härtere Szenen. Alleine als alles als Ziel freigegeben wird...zusammen mit der Musik mega stark. Ich hoffe echt das der 3. Teil irgendwann noch kommt. 🙂 The Man with the Iron-Fists Stylische Hommage an alte Kung-Fu Filme. War ganz unterhaltsam, ganz gut choreografiert, ein paar nette Effekte (insgesamt aber doch zu viel CGI-Blut), ein paar Längen in der Mitte. Kann man sich mal geben. Besonders Russell Crowe als Mr. Knife hat mir gefallen. The Descent Absolut geil! Lange nicht mehr gesehen aber wieder komplett begeistert von dem Streifen. Gute Geschichte/Idee, tolle Charakter-Zusammenstellung, geniale Atmosphäre (Die Klaustrophobie und die Dunkelheit perfekt eingefangen), tolle Kameraführung, richtig und wenig gesetzte Jumpscares und ne gute Portion Blut. Hat mir super gut gefallen, sollte man als Genre-Fan mal gesehen haben! Leatherface Fand ich jut, hat mir sehr gefallen. Besonders die ersten 2/3 in der Anstalt/auf der Flucht...war eigentlich klar wer Leatherface ist, aber irgendwie war es doch noch in der Schwebe. Der Ausbruch mega gut & die Diner-Szene echt krass gemacht. Für das geringe Budget ist der richtig gut produziert. Tolle Bilder, starke Gore-Effekte, für den Genre-Fan ein wunderbares Filmchen. Abraham Lincoln Vampire Hunter Spaßiger als gedacht! Cooler Artstyle (wenn auch sehr künstlich), ganz nette Kämpfe zwischendrin und zumindest ein paar nette Gags/Dialoge. Auch überraschend hart für nen 16er, aber gut, sind ja Vampire. Ganz witzig für zwischendurch!
  16. Wieso heisst der Lappen wie das Werkzeug zum Auftragen von Farbsprays?
  17. Sehr schön. Wie würden die Kids von heute sagen. Ey Digga, kuss auf die Nuss kappa oder so ähnlich. Ehre.
  18. Oh Mann 🙈 Ich dachte, ich hätte etwas Zeit gewonnen mit meinen Abonnenten-Specials. Statt null Videos muss ich jetzt direkt zwei machen. Dann will ich nachher meiner Frau mal erklären, warum wir am Wochenende unbedingt grillen müssen... 😋
  19. @Red Sun King Da sind die 10. Da muss wohl einer den Grill anschmeißen
  20. Dann will ich mal nicht so sein 😁 Abo ✅
  21. Ich will jetzt hier noch 3 Abos sehen Leute https://www.youtube.com/channel/UCc88E-5E3I-doHRfvbPKFbA
  22. 4 Edit: 3 @Red Sun King es rennt langsam. Dreh schonmal den Grill auf Bro
  23. bist abonniert. so noch 5
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.