Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Gast Azalynne

Tattoo Ecke

Recommended Posts

Gast Azalynne

Moin!

 

Da ich hier nun schon von einigen Usern lesen konnte, dass sie dem hauteigenen Tintenkult frönen, bin ich natürlich neugierig geworden.

 

Wer mag, kann hier seine Tattoos posten, oder sich Anregungen holen etc.

 

Ich bin auch gar nicht so und mache mal den Anfang. Mein Tattoo ist winzig und nerdig, weil Elbenschrift aus Tolkiens Herr der Ringe. :D

Das Foto ist 2 Jahre alt. Da war das Bildchen frisch gestochen. Edit: heute bin ich fetter. :wacko:

 

ttt62ssw.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Azalynne
Moin!

Edit: heute bin ich fetter. :wacko:

Damit ist dei nTattoo aber auch größer, also Win ?! ;)

 

:D

Leider ist das Tattoo nicht mitgewachsen, also muss demnächst ein größeres her. Wobei ich davon auch schon seit fast zwei Jahren rede. :wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moin!

Edit: heute bin ich fetter. :wacko:

Damit ist dei nTattoo aber auch größer, also Win ?! ;)

 

:D

Leider ist das Tattoo nicht mitgewachsen, also muss demnächst ein größeres her. Wobei ich davon auch schon seit fast zwei Jahren rede. :wacko:

 

 

Was solls werden.

 

 

 

Ich ueberlege mittlerweile seit 10Jahren und seit genau 2 Jahren weiß ich was ich will, ich bin aber ein Lappen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Azalynne

Ach Lunte ... da gibt es so unglaublich viele Motive, die ich mir stechen lassen möchte...

Einen Jack Skellington hätte ich gern auf dem Oberarm. Eine selbstgemalte Creepy-Figur auf der Wade, das Coverbild vom Buch "Judassohn" gern auf dem Schulterblatt und und und.

Kostet halt alles auch Kohle und immer, wenn ich gerade was über habe, steht irgendwas an. -.-

Und sei kein Lappen - es tut nämlich nicht weh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch es tut schweinisch weh, am Brustbein, direkt in der Mitte bin ich komplett ausgeflippt und habe geröchelt wie ein Nilpferd.

Ellenbogen ist auch der Wahnsinn, also nicht zu empfehlen, wenn man mal ein bis zwei Tattoo´s stechen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ach Lunte ... da gibt es so unglaublich viele Motive, die ich mir stechen lassen möchte...

Einen Jack Skellington hätte ich gern auf dem Oberarm. Eine selbstgemalte Creepy-Figur auf der Wade, das Coverbild vom Buch "Judassohn" gern auf dem Schulterblatt und und und.

Kostet halt alles auch Kohle und immer, wenn ich gerade was über habe, steht irgendwas an. -.-

Und sei kein Lappen - es tut nämlich nicht weh.

 

 

Um den Schmerz gehts mir nicht oder sagen wir weniger. Es ist der Fakt, dass ich schnell unzufrieden bin und da es fuer die Ewigkeit bleibt. Ein Tattoo legt man nicht einfach wieder ab...

:violin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ZeroToSix

Dann mach ich auch mal..

Das Bild ist nun auch 2,5 Jahre alt und kurz nach entfernen der Folie und dem Klebeband, daher die Rötung..

Inzwischen ist der Ring raus, Brusthaare nicht mehr abrasiert und ein *hust* paar Kilo mehr Körpermasse drauf... Aber sonst ist alles wie damals :D

 

tattoo64u1x.jpg

(nein, ich bin nicht religiös)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die gleichen Schuhe! Bessere gibts nicht! Lifestylefred ich sags immer wieder...

 

[expander]

tumblr_meslhugGGU1r7iplao1_500.jpg[/expander]

Sowas finde ich total geil und eben realistsiche Sachen bei denen die Form durch Licht und Schatten zu einem lebenden aufsitzenden Motiv gemacht wird.

 

 

Naja meine Stelle waere der Rippenbogen ein Stueck unter der Brust

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich plane auch schon echt lange, aber dann kommt natürlich immer wieder die Sache mit dem lieben Geld.

Alle bisher Geposteten gefallen mir richtig gut, aber wenn ich mir da manche sinnfreien Dinge von Kollegen ansehe... :banghead: :wacko:

Aber über Geschmack lässt sich bekanntermaßen ja eh nicht streiten und jeder soll nach seiner Facon glücklich werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das hat nichts mit der Dicke der Haut zu tun - meinte mein Tatoowierer.
Okay das kann sein, wahrscheinlich eher mit der Anzahl der Nerven die an der jeweiligen Körperstelle sitzen und dann hat ja jeder auch noch n unterschiedliches schmerzempfiinden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Wiese1

Irgendwann werde ich mir das mal des fluches von sasuke uchia auf die schulter/hals tätowieren lassen. :facepalm:

Ich weiss das das übels nerdig aussieht aber das is mir egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin gerade an meinem ersten Tattoo dran. Der komplette linke Oberarm mit Schulter. Motiv ist ein Freestyle Biomechanik Tattoo. Bin jetzt bei meiner 7. Sitzung. Wenn es fertig ist mach ich mal für euch ein Foto.

 

 

Was hindert dich einen zwischenstand zu posten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwann werde ich mir das mal des fluches von sasuke uchia auf die schulter/hals tätowieren lassen.

Ich weiss das das übels nerdig aussieht aber das is mir egal.

Das is die richtige Einstellung :) jeder muss für sich selbst wissen was ihm gefällt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.