Sign in to follow this  
Followers 0
Philipp Schürmann

Tekken 7 - Kampf zwischen King & Heihachi im neuen Gameplay-Video

16 posts in this topic

Am 02. Juni 2017 ist es soweit, denn dann erscheint mit Tekken 7 endlich der neueste Beat'em Up-Ableger der Reihe für unter anderem PlayStation 4. Die Mannen von Bandai Namco Entertainment haben nun ein weiteres Gameplay-Video zum Titel veröffentlicht, in dem ihr euch einen Kampf zwischen "King" und "Heihachi" anschauen könnt. Das Ganze gibt es wie immer hier:

 

b4mFbVG6iFw

[/align]

[align=center]

Tekken 7 Packshot
Tekken 7
Bandai Namco Games
Bandai Namco Games
2017-06-01

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tekken haben wir damals nächtelang auf der PS 1 gezockt. Dann kam Soul Edge / Soul Calibur. Seitdem hab ich kein tekken mehr angerührt. Das Video hier überzeugt mich auch nicht, ich persönlich finde es sieht langweilig aus. Ich mag aber auch die Mortal Kombat Serie nicht. Ich hoffe nach wie vor auf ein neues Soul Calibur, aber ich glaube, das wird nichts mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß noch nicht, was ich davon halten soll.

 

Selbst bei einfachen Schlägen diese übertriebenen Grafikwolken und Animationen (Weiß gerade nicht, wie ich es besser ausdrücken soll) erschweren meiner Meinung nach sehr die Übersicht während des Kampfes.

 

Hoffentlich kann man es ausstellen!!!

Ansonsten wäre es wieder mal ein typisches Beispiel für "höher,schneller,weiter" ohh zu doll übertrieben. :boink:

 

Ich seh es genau vor mir... :kugel:

Da saßen garantiert paar Leute zusammen und haben gegrübelt, was man in den "neuen" Teil alles so reinpacken sollte, und der Praktikant so: Optisches Trefferfeedback.

Viel, bunt und überhaupt

 

Ein anderer so: ja aber die Übersicht...

 

Die anderen: BUNT und VIEL!!!

Machen wir... :frusty::rauf::keule:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verstehe was du meinst, aber Street Fighter 5 hat das auch, nur nicht ganz so penetrant.

Tekken ist Tekken und mich hatte das Gameplay bisher immer überzeugt..Mortal Kombat war mit zu kompliziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neben Injustice 2 das zweite Prügelspiel was mich dieses Jahr interessiert. Werd mit Hworang paar Kicks verteilen und schön Old School mit Kumpel paar VS Matches machen wie damals zu PSOne zeit. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die Effekte bei treffern war schon immer bei Tekken so.

Wenn das einem nicht gefällt ist halt Tekken nicht das richtige. ^^

Gibt eh einstweilen viele Alternativen, da ja Tekken ne halbe Ewigkeit gebraucht hat bzw braucht.

 

Ich finde, dass Tekken 7 so aussieht wie ich es erwartet habe und ich wüsste auch nicht wirklich was man in einem Kampfspiel viel anders machen sollte/könnte, allerdings bin ich auch nicht so der Beat'em'Up Junky :D

 

Ich freue mich schon auf Tekken :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Keiner hat eine Chance gg einen Spieler, der King perfekt beherrscht, wenn es so ist wie in früheren Teilen.

 

Ähm das stimmt nicht ganz , ich habe Marschall Law perfektioniert konnte alle wichtigen attacken bis auf eine die mir zu kompliziert war.

Meine Freunde sind immer ausgerastet weil ich ein nach der anderen platt gemacht habe :D

Weiss noch genau wir waren zu 4 und ich habe mit Law

19 Runden hintereinander gewonnen. Die anderen haben sich den Controller hin und hergereicht und geflucht und gesagt : Mensch Mike nimm doch verdammt nochmal jemand anderes ich habe so kein bock mehr drauf ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Keiner hat eine Chance gg einen Spieler' date=' der King perfekt beherrscht, wenn es so ist wie in früheren Teilen.[/quote']

 

 

bei tekken ist das balancing so ausgewogen, dass man mit jedem charakter jeden besiegen kann. Es geht um das können des spielers. nicht wie bei dead or alive, wenn da einer einigermaßen mit den mädels umgehen kann, wars das für die männlichen charaktere. der schnellere charakter gewinnt da meistens.

 

ich persönlich bevorzuge jedoch law, lei und yoshimitsu... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CyrusLps:

 

Es gab sicherlich schon immer Effekte, aber bei weitem nicht in dem Ausmaß, wie es hier zu sehen ist.

 

Genau das meine ich ja mit zu doll und übertreiben.

 

Wäre es so wie in den Teilen davor(z.B. Tekken Tag Tournament2) wäre es mir gar nicht aufgefallen!!!

 

Und zum Thema Unbesiegbarkeit:

Hoffentlich gibt es wieder Ranglistenkampfräume. Da ist das nämlich schnell vorbei mit der Unbesiegbarkeit.

1-2 mal funktioniert das sicher seinen Stiefel durchzuziehen, aber spätestens dann hat ein guter tekkenspieler ne gegenstrategie gefunden.

 

Ich hasse Leute die ihre 2 Kombos durchziehen und glauben, deshalb können Sie Tekken spielen.

Die haben nur Glück, dass es Rangliste lange keine Rematchfuntion oder besagte Kampfräume gab (Tekken 6& TTT2)

 

Hoffentlich haben sie nicht die ganze Zeit nur an der Grafik und dem "optischen Trefferfeedback" gearbeitet...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da muss grafisch bei der PS4 doch mehr drin sein. So eine kleine Arena. Selbst Killzone sah da doch um Welten besser aus bei den riesigen Arealen. Aber man weiß ja auch nicht, welch komplizierte Berechnungen hinter den Attacken stecken. Zumindest geht Kings Hand durch die Garderobe von Heihachi durch.. also solche Berechnungen finden nicht statt. Dass Wellen durch die Haut gehen, wie beim Boxen, sehe ich auch nicht. Die Grafikeffekte... ja, die könnten die ganze Performance kosten. Und die 60 fps vielleicht auch. Die schafft aber auch Doom und sieht dabei noch richtig genial aus. Ich bin jedenfalls nicht überzeugt... schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also die Effekte bei treffern war schon immer bei Tekken so.

Wenn das einem nicht gefällt ist halt Tekken nicht das richtige. ^^

Eben. Das war schon immer so. Mal mehr mal weniger. Gehört zu Tekken meiner Meinung nach dazu. Zumal ich es gar nicht so übertrieben finde. Passt.

 

Wird definitiv gekauft. Wenn ich mal Revue passieren lasse, ist das tatsächlich das erste Beat´m´Up auf der Ps4 für mich. :wacko:

MK, SF, DoA, Injustice fand ich bis jetzt alle nicht sonderlich berauschend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also die Effekte bei treffern war schon immer bei Tekken so.

Wenn das einem nicht gefällt ist halt Tekken nicht das richtige.

Gibt eh einstweilen viele Alternativen' date=' da ja Tekken ne halbe Ewigkeit gebraucht hat bzw braucht.

 

Ich finde, dass Tekken 7 so aussieht wie ich es erwartet habe und ich wüsste auch nicht wirklich was man in einem Kampfspiel viel anders machen sollte/könnte, allerdings bin ich auch nicht so der Beat'em'Up Junky

 

Ich freue mich schon auf Tekken[/quote']

nein, also DIESES Feedback heute Tekken noch nie.

die etwa 40cm großen Energie Effekte, ja. aber hier nehmen die Wolken ja teilweise den halben Bildschirm ein.

ich habe mir gerade extra nochmal Videos von Tekken, Tekken 3 und Tekken 5 angeguckt.

nur diese Energie Kugeln bei Treffern. keine intergalaktische Nebel...

sieht ja fürchterlich aus. wenn man das nicht ausschalten kann ein Grund mehr dem Spiel fern zu bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anbei ein Link mit allen Tekkenteilen bis Tekken 6. Selbst die Powerschläge von Paul (Tekken 6)sind nur unwesentlich größer, als normale Treffer im aktuellen Video.

 

Die Effekte spritzen ja über den halben Bildschirm(siehe Heihachis Powerschläge) und verdecken kurzzeitig fast den ganzen getroffenen Char. Für den getroffenen Macht es das nicht einfacher, zumindest wenn man auf hohem Tekkenniveau kämpft

 

So übertrieben hätte es echt nicht sein müssen!!!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin ich der einzige, der diese Kombos bei tekken hasst? ich find das total unsinnig, dass man seine Gegner wie ein Flummi in der Luft zusammen schlagen kann. das hat nix mehr mit beat m up zu tun finden ich. früher habe ich tekken geliebt. man musste kreativ sein und Techniken mit einander verbinden. und Kombos waren noch halbwegs realistische Kombos die der Gegner bis zu einem bestimmten Zeitpunkt auch hätte blocken können. jetzt geht es nur noch darum, wer zu erst trifft damit der Gegner in die Luft fliegt und schon hast du 50% leben weg. die einzigen Kombos die du siehst sind diese völlig überzogenen "in der Luft schlagen" Kombos. stellt euch mal vor die würden heute nochmal tekken den Film drehen und es würde so gekämpft werden. voll der flop. das hat nichts mehr mit Kämpfen zu tun. schade. aber wem es gefällt, soll sein Spass haben. ich bin sehr enttäuscht.

 

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.