Daniel Bubel

Bloodborne 2 - Sehen wir den Nachfolger auf der E3?

30 posts in this topic

Ach, die wundervolle Zeit vor der Electronic Entertainment Expo (E3), in der Gerüchte, Leaks, forcierte "Leaks" und knapp gehaltene Aussagen von Entwicklern, aus denen gesponnen wird, was man sich eben wünscht, in einer Häufigkeit auftreten, die man im Rest des Jahres sonst nicht sieht.

 

Nachdem aus einem von Ubisoft geposteten Bild von Far Cry 3, das keinen tieferen Sinn hatte als Klicks und Kommentare zu generieren, ein mutmaßliches Sequel/Prequel/Remaster wurde, nur um kurz darauf von Gerüchten rund um Far Cry 5 abgelöst zu werden, das ähnlich wie Red Dead Redemption 2 ein Wild West-Setting haben soll. Red Dead Redemption 2 bekam übrigens einen ersten Screenshot spendiert, geleakt, was sonst, aber auch von einem völlig anderen Spiel .

 

Um es kurz zu halten: Man sollte die aktuellen Gerüchte mit noch mehr Vorsicht genießen, als den Rest des Jahres über.

 

Nachdem wir das aus dem Weg geschafft haben, dürfen wir uns nun endlich auf Bloodborne 2 freuen, das zu 99% auf der diesjährigen E3 vorgestellt werden wird. Das zumindest behauptet ein User auf NeoGaf in dem Thread "Glaubt ihr, dass wir Bloodborne 2 auf der E3 sehen werden?" .

 

Was man normalerweise mit einem Schulterzucken abtun würde, erhält hier durch den Schreibenden Relevanz, handelt es sich doch um Thomas Mahler, CEO und Game Designer der Moon Studios, also jenem Studio, das Ori and the Blind Forest entwickelte. Dieser schrieb:

 

"Ich bin mir 99%ig sicher, dass wir es sehen werden :)"

 

Ob er aufgrund seiner Position über Insiderwissen verfügt, oder selbst nur mutmaßt, wissen wir natürlich nicht. Da er sich gleichzeitig aber nicht dazu hinreißen ließ auf Fragen zu reagieren oder weitere Posts zu verfassen, könnte es sich auch um einen Trollversuch handeln, wer weiß das schon? Wir haben eben diese seltsame Zeit im Jahr...

 

Bis zur E3 sind es nur noch wenige Wochen und ein Sequel zum Exkusivtitel Bloodborne scheint nicht unwahrscheinlich. Gerade da man bei From Software die Action-Rollenspiel-Serie Dark Souls vorerst beendet hat und sich der erste Teil sehr gut verkaufte, wäre es von Sony ein cleverer Schachzug ein weiteres exklusives Souls-Like-Game auf die eigene Plattform zu holen.

 

Wie dem auch sei: In Kürze wissen wir mehr.

 

Was sagt ihr zu dem Ganzen?

 

 

Quelle

Bloodborne Packshot
Bloodborne
Sony Computer Entertainment
FromSoftware
2015-03-24

Share this post


Link to post
Share on other sites

geil, geiler, Bloodborne

 

ein Titel den man sich ohne Bedenken vorbestellen kann, sobald es soweit ist

 

habe Dark Souls, Bloodborne und Nioh gefeiert und freue mich wenn Bloodborne 2 offiziell angekündigt wird

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann geht das ja wieder los -_-

* Wix Spiel, Schrott Spiel, kein Bock mehr auf den Mist, sowas hätten die Entwickler sich klemmen können, klatsch Controller küsst die Wand* und trotzdem wird es weiter gespielt :D

Muss schon sagen war eine sehr teure Platin :D natürlich nur wenn man es ohne glitches macht. nicht so wie 99% der Spieler die sich ihre Seelen verdoppeln...

 

Aufjedenfall her damit der erste Teil war grandios und hat mir persönlich besser gefallen als die DS Spiele da ich lieber diesen schnelleren spielstil mag.

Wäre aufjedenfall ein Day One Kauf für mich und dieses mal können Sie es gleich als Controller bundle verkaufen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer her damit. Fand Bloodborne absolut spitze. Auf Grund des Viktorianischen Settings mit leichten Horroreinflüssen fand ich BB sogar noch besser als die Dark Souls Teile. Von mir aus kann da gerne ein neuer Teil kommen. Gerne auch dieses Jahr noch :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub das ist zu schwer für mich, kenne solche Spielreihen nur vom sagen, hatte es im Laden in der Hand aber da trieb es mir den Schweiß auf die Stirn ;(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich glaub das ist zu schwer für mich, kenne solche Spielreihen nur vom sagen, hatte es im Laden in der Hand aber da trieb es mir den Schweiß auf die Stirn ;(
Du solltest es einfach mal probieren, schaue im Internet nach Tipps und gib nicht direkt auf. Denn tatsächlich ist gerade bei Bloodborne der Einstieg, also die ersten paar Stunden, am schwierigsten. Wenn du den Dreh erst einmal raus hast, wird es wesentlich einfacher.

 

Es bleibt natürlich ein Spiel mit vielen Frustmomenten und knackigem Schwierigkeitgrad, aber den Anfang fand ich rückblickend am härtesten.

 

Andererseits verdrängt man erfahrenes Leid auch schnell, insofern... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde mich nicht wundern. Der erste Teil war wirklich gut und hat viele Fand gewonnen. Und Sony wird sicher Interesse an einem nachfolger haben und entsprechend Geld in die hand nehmen. Würde mich persönlich auch sehr freuen, nach Nioh habe ich wieder richtig Lust auf diese Art von Spiel bekommen. Und das Setting von Bloodborne 1 hat mich echt angemacht.

 

@Pulverblitz: Vielleicht solltest du dann mal mit Nioh anfangen. Das ist vom Einstieg her wesentlich einfacher (finde ich) als bloodborne. In Bloodborne habe ich am Anfang extrem geflucht, da dauert es etwas, bis man rein kommt. Nioh kann einem diese Art von piel finde ich sehr gut beibringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Nachricht. Für mich sind solche Spiele nichts. Ich verfalle da schnell in den rage Modus und hab dann irgenwann keine Lust mehr :) Für alle Fans freut es mich aber.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bloodborne - Hassliebe in Perfektion! :love:

Da wird ohne mit der Wimper zu zucken vorbestellt, falls die das Spiel denn dann wirklich präsentieren. Mir hat Bloodborne ehrlich gesagt auch besser gefallen als die Souls-Teile, einfach weils zackiger und nicht so sehr auf Verteidigung ausgelegt war. Eigentlich müsste ich auch mal weitermachen, bis zur Platin fehlen nur noch ganz wenige Sachen. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin da ganz bei @BigBuRn83: Diese Spiele sind einfach nichts für mich. Stand ebenfalls des Öfteren lurz davor, mir den ersten Teil zu kaufen. Ab einem gewissen Grad an Wiederholungen bestimmter Passagen, fehlt mir dann der Ehrgeiz!

 

Da aber sehr viele sich auf das Game freuen, gönne ich es ihnen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich glaub das ist zu schwer für mich, kenne solche Spielreihen nur vom sagen, hatte es im Laden in der Hand aber da trieb es mir den Schweiß auf die Stirn ;(
Du solltest es einfach mal probieren, schaue im Internet nach Tipps und gib nicht direkt auf. Denn tatsächlich ist gerade bei Bloodborne der Einstieg, also die ersten paar Stunden, am schwierigsten. Wenn du den Dreh erst einmal raus hast, wird es wesentlich einfacher.

 

Es bleibt natürlich ein Spiel mit vielen Frustmomenten und knackigem Schwierigkeitgrad, aber den Anfang fand ich rückblickend am härtesten.

 

Andererseits verdrängt man erfahrenes Leid auch schnell, insofern... ;)

Ja, ich hab es hier auch noch rumliegen, vielleicht 3 Stunden gespielt. An sich cooles Setting und eine gute Herausforderung, nur mit der anfänglichen Hürde, bis mans wirklich checkt sau oft zu sterben hab ich bisschen die Lust verloren. Die Tode sind gar nicht das nervige gewesen, ist immer besser geworden, aber die Ladezeit war (damals zumindest) immer viel zu lang für die vielen Tode. Deswegen gefrustet weggelegt und zwar immer wieder in der Hand gehabt aber dann doch nicht eingelegt.

Steht auf jeden Fall auf der Muss-spielen-Liste, aber wann ichs endlich mal richtig anpacke weiß ich nicht :S

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich bin mittlerweile übersättigt, was diese Dark Souls ähnlichen Spiele angeht. Irgendwie weiß man ja schon, was einen erwartet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Tode sind gar nicht das nervige gewesen, ist immer besser geworden, aber die Ladezeit war (damals zumindest) immer viel zu lang für die vielen Tode

 

ja technisch hat Bloodborne einige Probleme. Die Ladezeiten sind nur eins und tatsächlich ein graus. Auch in der aktuellen Version sind sie in meinen Augen zu lang. Aber eine bverbesserun zur urversion. Zum anderen keine 60fps, was das gameplay leider recht träge machte. Beides Dinge wo ich Nioh loben möchte und was vielen sicher etwas die Einstiegshürde nimmt.

 

Ein Bloodborne 2 mit 60fps, auch das wäre ein traum. ich hoffe mal auf eine 60fps version für die ps4 pro.

 

Also ich bin mittlerweile übersättigt, was diese Dark Souls ähnlichen Spiele angeht. Irgendwie weiß man ja schon, was einen erwartet.

 

Also ich weiß auch was mich im kommenden red Dead Redemption oder dem nicht angekündigten GTA 6 erwartet. Ich weiß auch so ziemlich was mich in jedem realistischen rennspiel erwartet oder im nächsten call of Duty und battlefield. So ist es nun mal bei einer Serie, aber bei Bloodborne zwei weiß ich zumindest, dass ich ein geniales spiel erwarten kann mit coolem Kampfsystem, tollen Bossen und einem sehr zufriedenstellenden gefühl, wenn man es geschafft hat :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht ob ein Bloodborne 2 was werden kann. Vorallem da ich nicht weiß wie viel Lust Myazaki darauf hat. Am Ende bekommt man dann wieder so eine Nummer wie Dark Souls 2. Zwar immer noch besser als gar nichts, aber die großartige Story vom ersten Teil könnte darunter leiden, außer es wäre ein komplett anderer Ansatz ohne Verweise auf den ersten Teil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht. Aktuell arbeitet Fromsoft ja an drei Titeln, zwei davon werden definitiv nichts mit der SoulsBorne Reihe zu tun haben, das dritte ist laut eigenen Angaben ein Spiel im "Dark Fantasy" Setting, könnte natürlich passen, wenn da nicht Miyazakis Aussage wäre dass er eigentlich erstmal genug von Souls/Borne hat, oder zumindest wurde da mal was in die Richtung behauptet. Vielleicht wird das aber auch von einem anderen Studio entwickelt, wer weiß. Hätte natürlich nichts gegen ein BB2, aber wenn dann sowieso nur von Fromsoft und auch nur mit viel Liebe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hatten die nicht mal gesagt das ein eventueller nachfolger nichtmehr exklusiv wäre? meine das mal iwo aufgeschnappt zu haben

Share this post


Link to post
Share on other sites
hatten die nicht mal gesagt das ein eventueller nachfolger nichtmehr exklusiv wäre? meine das mal iwo aufgeschnappt zu haben

 

Bloodborne ist eine eingetragene Marke von Sony. From Software hat an der marke selbst keinerlei Rechte. Es ist unwahrscheinlich, dass bloodborne so den Weg auf andere Systeme findet. Natürlich kann ein nachfolger aber auch anders heißen und in einem anderen Universum spielen. Ähnlich wie Demon Souls und Dark Souls. Ansonsten kann Sony mit der marke machen, was sie wollen. Theoretisch könnte auch ein anderes Studio ein Bloodborne 2 entwickeln (was ich aber für sehr unwahrscheinlich halte)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem Erfolg von Teil 1 ist ein zweiter Teil sogut wie sicher. Ich traue denen sogar zu, eine Veröffentlichung innerhalb eines Jahres hinzubekommne. 2015 kam Bloodborne, 2016 DS3. Miyazaki kann diese Art von Spielen und die Fanbase liebt dieses Konzept. Daher muss er das Rad nicht neu erfinden. Das Teil ist von meiner Seite aus sowas von gekauft.

 

Welche die anderen beiden in Entwicklung befindlichen Titel sind würde mich brennend interessieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mich wahrscheinlich über nichts mehr freuen! Mache mir aber keine großen Hoffnungen, sonst ist Enttäuschung zu groß. Oder die Freude noch größer :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muss schon sagen war eine sehr teure Platin natürlich nur wenn man es ohne glitches macht. nicht so wie 99% der Spieler die sich ihre Seelen verdoppeln ...

 

 

O.o...Sag mir jetzt bitte nicht dass das wirklich geht. Ich hätte mir dadurch massig Stunden sparen können. Vorallem bei Bloodborne (Auch wenn ich es irgendwie...auf eine merkwürdige Art und Weise trozdem genossen habe)...

Share this post


Link to post
Share on other sites
O.o...Sag mir jetzt bitte nicht dass das wirklich geht. Ich hätte mir dadurch massig Stunden sparen können. Vorallem bei Bloodborne (Auch wenn ich es irgendwie...auf eine merkwürdige Art und Weise trozdem genossen habe)...

 

ging nur mit der Version 1.00, also CD rein und installieren, aber das Update nicht installieren lassen, dann da wo der erste Troll in der Ecke auftaucht, hinter dem Tor, den besiegen und dann über die Mauer glitchen, was aber ziemlich nervenaufreibend ist, weil das gar nicht so leicht ist, weil eigentlich darf man da auch gar nicht rüber und dann erstmal laufen, nebenbei YouTube Video laufen lassen und dann bis man einen Seelenstein (keine Ahnung mehr wie die hießen) findet, um deine Seelen zu erhöhen, dann zurück zum Traum des Jägers, Spiel beenden

2. Charakter erstellen, zur ersten Laterne laufen, ein Stein kaufen, in die Kiste legen

1. Spielstand laden, Seelenstein in die Kiste legen, zum Händler 99 Steine holen, in die Kiste legen und plötzlich hatte man 99 Seelensteine und das kann man unendlich oft machen, glaube so war das, habe das nicht mehr genau in Erinnerung

 

habe das nur für die ersten 5 Level gemacht

wollte gucken ob das wirklich funktioniert, aber habe es danach sein gelassen, weil wo bleibt dann der Spass wenn man total overpowered durch die Welt läuft und jeder Gegner mit einem Schlag platt ist und Bosse wären dann auch ein Witz

 

hatte mich gewundert warum so viele die Platin haben, aber auf diese Art ist es auch kein Wunder

ich hatte mich richtig zur Platin gequält, besonders in den letzten 2 Dungeons :D

naja muss jeder selber wissen was er tut

 

Edit: das hieß Blutechos, Seelensteine waren ja bei Nioh ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
geil, geiler, Bloodborne

 

ein Titel den man sich ohne Bedenken vorbestellen kann, sobald es soweit ist

 

habe Dark Souls, Bloodborne und Nioh gefeiert und freue mich wenn Bloodborne 2 offiziell angekündigt wird

 

Bin der gleichen Meinung. Dark Souls, Bloodborne und Nioh sind geile Games.

Sobald Bloodborne 2 und Nioh 2 angekündigt werden, werde ich mir beide Games vorbestellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
geil, geiler, Bloodborne

 

ein Titel den man sich ohne Bedenken vorbestellen kann, sobald es soweit ist

 

habe Dark Souls, Bloodborne und Nioh gefeiert und freue mich wenn Bloodborne 2 offiziell angekündigt wird

 

Bin der gleichen Meinung. Dark Souls, Bloodborne und Nioh sind geile Games.

Sobald Bloodborne 2 und Nioh 2 angekündigt werden, werde ich mir beide Games vorbestellen.

 

naja aus einem Nioh 2 wird wohl erstmal nichts, da ja so noch die anderen beiden DLCs raus kommen müssen und wenn ich bedenke wie lange Nioh so in der Entwicklung war, glaube 12 Jahre oder so, dann wird es wohl nix, aber cool wäre es trotzdem irgendwann, so auf PS5 vielleicht oder was auch immer nach der PS4 kommen wird :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre super wenn es dieses Jahr kommen würde.

Toll wäre auch ein Remake von Dark Souls 1.

Vieleicht könnte mann den Coop Modus etwas überarbeiten und das ganze Game mit einem Kumpel wenn man will durchspielen ohne Einsicht zu verlieren :D .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.