Christopher Grünewald

The Surge - Boss guide #1 - PAX

17 posts in this topic

Da wir im Stream gerade sowieso einen Boss nach dem anderen zerlegen, haben wir uns gedacht, das könnte man doch auch einfach auf Youtube mit passendem Guide hochladen. Die Qualität ist leider dem Stream entsprechend. Viel Spaß mit dem Video und die anderen Bosse kommen natürlich auch nach und nach.

 

 

Direktlink zum Video:

The Surge Packshot
The Surge
Focus Home Interactive
Deck 13
2017-05-15

Share this post


Link to post
Share on other sites
spiel is noch nicht einmal offiziell erschienen un ihr kommt mit boss guides....

ja ne is klar

 

 

Was ist daran verkehrt?

Genügend Leute haben das Spiel schon und auf Youtube kann man sich sogar schon den Endboss anschauen.

 

Wenn es dir nicht gefällt, dann beachte es doch nicht? :wacko:

 

Gibt bestimmt schon Leute die ein Bossguide begrüßen. :whistling:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was ist daran verkehrt?

Genügend Leute haben das Spiel schon und auf Youtube kann man sich sogar schon den Endboss anschauen.

 

Wenn es dir nicht gefällt' date=' dann beachte es doch nicht?

 

Gibt bestimmt schon Leute die ein Bossguide begrüßen.[/quote']

So sehe ich das auch und ein paar kleine Hilfen sind doch ok?

Share this post


Link to post
Share on other sites

wer guides für bosse brauch bei diesem genre sollte es einfach sein lassen!

 

das is die herausforderung dieser art spiele

den boss lieben un hassen zu lernen!

 

dieses an die hand nehmen sonst bin ich traurig weil ich den boss nicht schaffe gedöhns is lächerlich!!!

 

hab für den namenlosen könig in dark souls3 1monat gebraucht un jetz mach ich ihn im schlaf das is sinn an diesen spielen

un wer das aus der mechanik raus nimmt brauch es dann auch net spielen

 

mimöse gamer von heut

Share this post


Link to post
Share on other sites
wer guides für bosse brauch bei diesem genre sollte es einfach sein lassen!

 

das is die herausforderung dieser art spiele

den boss lieben un hassen zu lernen!

 

dieses an die hand nehmen sonst bin ich traurig weil ich den boss nicht schaffe gedöhns is lächerlich!!!

 

hab für den namenlosen könig in dark souls3 1monat gebraucht un jetz mach ich ihn im schlaf das is sinn an diesen spielen

un wer das aus der mechanik raus nimmt brauch es dann auch net spielen

 

mimöse gamer von heut

Wer nur meckern kann, sollte es auch lieber lassen und die Threads einfach nicht beachten. Wir haben da im Stream anfragen zu gehabt und Chris hat das umgesetzt. Verstehe dein Problem nicht? DU musst das doch nicht angucken. Wir zwingen dich dazu nicht. :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
eine Frage auf welcher ps4 spielt ihr the surge auf der normalen oder die pro

Also Chris vom Video spielt es auf der Pro

Share this post


Link to post
Share on other sites
wisst ihr ob es bei the surge auf der normalen ps4 Performance Probleme gibt ??? weil ich habe nur die normale ps4 Zuhause

Nein, es wird nur mit mehr FPS und mit mehr Details auf der Pro laufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für den guide. Hast du es tatsächlich im 1. Versuch geschafft ? Ich kann zum jetzigem Zeitpunkt nur 3 medi packs tragen und habe bereits auf dem weg dorthin (selbst über die Abkürzung) meine Schwierigkeiten.

 

Das Spiel überrascht mich echt positiv. Macht richtig Spaß, wobei ich noch nicht so ganz mit den Ausrüstungen zurecht komme.

Was bedeutet z.b ,,waffenferigkeiten-skalierungen,,? Sehe dort noch nicht direkt den Zusammenhang.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Generell ein interessantes Spiel und Setting. Problem ist bei mir nur der Zeitfaktor. Das hatte ich schon bei Bloodborne.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielen Dank für den guide. Hast du es tatsächlich im 1. Versuch geschafft ? Ich kann zum jetzigem Zeitpunkt nur 3 medi packs tragen und habe bereits auf dem weg dorthin (selbst über die Abkürzung) meine Schwierigkeiten.

 

Das Spiel überrascht mich echt positiv. Macht richtig Spaß, wobei ich noch nicht so ganz mit den Ausrüstungen zurecht komme.

Was bedeutet z.b ,,waffenferigkeiten-skalierungen,,? Sehe dort noch nicht direkt den Zusammenhang.

Das freut mich aber sehr, dass es dir gefällt. Bei diesem Durchgang habe ich es direkt beim ersten mal geschafft ohne ein Medi Pack zu benutzen. Allerdings arbeite ich bei Deck13. Das heißt es war nicht mein erster Kampf gegen diesen Boss. Das muss ich ehrlicher Weise dazu sagen. :thumbsup:

Zur Waffenfertigkeiten-Skalierung. Jede Waffenart die du benutzt wird durch die Verwendung selbst besser mit der Zeit. Das ist dann dieses Level up was immer mal aufbloppt. Das sieht man auch am Ende des Videos hier. Je höher die Skalierung der jeweiligen Waffe umso höher der Malus den die jeweilige Waffe durch das Waffenart-Level bekommt. Verstanden?

Schnell sein, zwischen die Beine sprinten und ob von vorne oder hinten ist egal. Wofür ist der Guide genau :D:ranger:
Verdammt... er hat es gemerkt. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja soweit schon :) danke für die Erklärung.

Der Schwierigkeitsgrad steigt so langsam gegen die Maschinen (ich glaube auf 3 Rollen) habe ich absolut keine Chance. Ich schätze das ist so gewollt ? :D

 

Das mit den Waffen ist so eine Sache bei mir. Ich habe mich dann doch erwischt das ich bisher immer nur mit einer einhandwaffe gekämpft habe (ich glaube inzwischen Stufe 11) komme damit am besten klar, besonders gegen die Gegner mit den schnellen attacken.

 

Einziges Manko meines Erachtens zurzeit die Orientierung. Ich möchte nicht spoilern aber ich rede hier vom zweiten Abschnitt nach dem Boss Kampf aus deinem Stream. Es gibt sehr viele Abzweigungen und an den Wänden hängt die ein oder andere Karte mit entsprechenden Bereichs Beschreibungen die mir erstmal wenig sagen.

 

Wahrscheinlich ist aber auch das gewollt :)

 

Habe schon den ein oder anderen NPC getroffen (der in dem abflussrohr ist gut versteckt. Habe ihn nur durch Zufall ,,gesehen,,)

 

Nichts destotrotz habt ihr da bisher super Arbeit geleistet (u.a schöne deutsche Sprachausgabe :D)

 

Ich bin gespannt wie es weiter geht

 

Edit:

 

Ganz vergessen. Mega geile Animationen und ne coole Sache mit den einzelnen Körper Regionen :love:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja soweit schon :) danke für die Erklärung.

Der Schwierigkeitsgrad steigt so langsam gegen die Maschinen (ich glaube auf 3 Rollen) habe ich absolut keine Chance. Ich schätze das ist so gewollt ? :D

 

Das mit den Waffen ist so eine Sache bei mir. Ich habe mich dann doch erwischt das ich bisher immer nur mit einer einhandwaffe gekämpft habe (ich glaube inzwischen Stufe 11) komme damit am besten klar, besonders gegen die Gegner mit den schnellen attacken.

 

Einziges Manko meines Erachtens zurzeit die Orientierung. Ich möchte nicht spoilern aber ich rede hier vom zweiten Abschnitt nach dem Boss Kampf aus deinem Stream. Es gibt sehr viele Abzweigungen und an den Wänden hängt die ein oder andere Karte mit entsprechenden Bereichs Beschreibungen die mir erstmal wenig sagen.

 

Wahrscheinlich ist aber auch das gewollt :)

 

Habe schon den ein oder anderen NPC getroffen (der in dem abflussrohr ist gut versteckt. Habe ihn nur durch Zufall ,,gesehen,,)

 

Nichts destotrotz habt ihr da bisher super Arbeit geleistet (u.a schöne deutsche Sprachausgabe :D)

 

Ich bin gespannt wie es weiter geht

 

Edit:

 

Ganz vergessen. Mega geile Animationen und ne coole Sache mit den einzelnen Körper Regionen :love:

Hach das hört man natürlich gerne. Ich gebe das alles den entsprechenden Personen weiter. Für die ganzen Kampfanimationen sind ein paar schöne Stunden Mocap Aufnahmen mit Stuntmännern drauf gegangen. Das mit dem Levelaufbau kommt mit der Zeit. Am Anfang ist es gewollt, dass man sich orientierungslos fühlt. Wenn du mit einem Abschnitt durch bist verstehst du dann alles (hoffentlich) und kennst auch die Shortcuts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

auch von Mir ein Dankeschön für die Boss Guide super Job, und das aus meiner Heimatstadt unglaublich. Auch das Spiel ist der Hammer, klasse gemacht gefällt mir sehr gut. Die Modele der Figuren finde ich super gemacht, zumal ich selbst als Amateur und als Hobby mit Zbrush und Cinema 4d Modele erstelle, für Bilder und 3D Ausdrucke.

 

Wer Interesse hat kann gerne mal auf meiner Facebook Seite (Oliver Kieser) sich die Sachen mal anschauen, freue mich über Freundschaftsanfragen zum 3D Hobby und PS4.... :D

Gruß

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.