Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Sign in to follow this  
Philipp Schürmann

Injustice 2 - Knapp 2h Gameplay zum Beat'em Up

Recommended Posts

Morgen ist es soweit, und die Beat'em Up Fortsetzung Injustice 2 erscheint für unter anderem PlayStation 4. Dafür verantwortlich zeigen sich die Entwickler der NetherRealm Studios und der Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment. Die Kollegen vom IGN haben zum bevorstehenden Release nun einen Livestream abgehalten und den Titel knapp zwei Stunden ausgiebig gespielt. Die Aufzeichnung dazu ist auf YouTube zu finden und kann sich nun auch hier angeschaut werden:

 

tI-sQHztFoQ

[/align]

[align=center]

/align]

 

[align=center]Bestellt Injustice 2 noch heute auf Amazon.de vor, um kostenlos als Darkseid zu spielen.

Injustice 2
Warner Bros. Interactive Entertainment
NetherRealm Studios
2017-05-17

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm ach ich weiß nicht ob ich da raus gewachsen bin oder keine Ahnung, mich haut das nicht vom Hocker. Mein letzten Kampfspiel war vor x-Jahren Soulcalibur und das war super aber seit dem kam mir nicht mehr so nen Titel ins Laufwerk.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Injustice war schon seit seiner Geburt das beste Prügelspiel in der heutigen Zeit. Und NetherRealm hat gezeigt dass sie defenitiv nochmal einen drauf legen können :3

 

tatsächlich? empfand den ersten teil als stupides button smashing

Share this post


Link to post
Share on other sites
Injustice war schon seit seiner Geburt das beste Prügelspiel in der heutigen Zeit. Und NetherRealm hat gezeigt dass sie defenitiv nochmal einen drauf legen können :3
Ich lach mich gleich schlapp. Das war ironisch gemeint oder? Bitte sag das du es ironisch gemeint hast!

Keine Frage, die Grafik ist gut sowohl von den Stages als auch von den Chars aber die Bewegungsabläufe sehen sehr hölzern aus. Auch das Kampfsystem ist mehr für den Casual ausgelegt als für jemanden der sich hauptsächlich damit beschäftigt.

Ich denke mal das es eher eine untergeordnete Rolle im ESport einnehmen wird wie alle Bemus von NR.

An Street Fighter und Tekken kommt einfach derzeit kein anderes Beat'm Up ran. Einzig KoF und GG könnten da etwas Konkurenz machen wenn es mal mehr in Richtung Casual geht und nicht zu sehr Hardcore ist wie es im Moment bei den beiden Serien ist.

Nichtsdestotrotz wünsche ich allen Fans der Serie viel Spass damit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×