Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

[Gerücht] PlayStation 4 - Sind das die Features der Firmware 5.0?

Recommended Posts

playstation-4o8bug.jpg

 

Auch wenn es nach vor noch keinen festen Termin für die angekündigte Beta zur PlayStation 4-Firmware 5.0 gibt, scheinen uns die Kollegen von Eurogamer einen Schritt voraus zu sein und wollen in Besitz der Patch-Notes gekommen sein. Ob sich dieser Patch auf den Changelog für die Beta oder der finalen Fassung bezieht, ist dabei nicht bekannt.

 

Glauben wir den britischen Kollegen, werden sich vorallem Streamer auf das Systemsoftware-Update 5.0 freuen, denn ab diesem Zeitpunkt wieder man eigene Videos in 1080p/60fps via Twitch streamen können. Zumindest wenn man eine PlayStation 4 Pro besitzt. Die Standard-PS4 wird dieses Feature nicht unterstützen.

 

maxresdefault0cjv9.jpg

 

Zudem wird man in Zukunft den Accounts von Freunden und Bekannten, oder auch wildfremden Spielern oder Streamern folgen können - ähnlich dem System der Xbox One - um Inhalte leichter und weitreichender teilen und einsehen zu können (bisher konnte man nur ausgewählten Entwicklern und Mitarbeitern von Sony folgen). Dabei wird man folgen können wem immer man möchte, man schickt weder eine Freundschaftsanfrage raus, noch landet diese Person in der Freundesliste. Lediglich die von ihr veröffentlichten Inhalte werden in der eigenen Timeline angezeigt.

 

6874741z1k36.png

 

Natürlich wird man auch eigenen Freunden folgen und Leute blockieren können.

 

Die nächste Neuerung der Firmware 5.0 soll sich auf die Verwaltung der auf der PS4 vorhandenen Accounts beziehen. So wird man mit überarbeiteten Familienaccounts und -Einstellungen beispielsweise mehrere Personen bestimmen können, die unterschiedliche Rechte und Features für verschiedene Kinder-Accounts einrichten können. Dadurch soll man besser kontrollieren können, welche Inhalte, Videos, Spiele oder Apps vom jeweiligen Sprößling eingesehen werden können.

 

Dank einer neuen Web-App wird man diese Einschränken / Berechtigungen auch jederzeit unterwegs einsehen, beziehungsweise ändern können.

 

settings-menuisjyg.jpg

 

Der nächste Punkt richtet sich an Liebhaber der Benachrichtigungen, denn diese werden zukünftig auch im Schnellmenü einsehbar sein. Man wird also nach Installation von 5.0 nicht mehr extra den Homescreen aufrufen müssen. Auch der Status von Downloads/Uploads wird dort angezeigt werden können.

 

Kleinere Veränderungen wird es bei Benachrichtigungen von Events geben, Zuschauerkommentare sollen auch beim Streamen im VR-Modus auf dem Bildschirm angezeigt werden und man wird Broadcasts auch direkt mit bestimmten PlayStation Communities verlinken können.

 

Die Closed Beta soll in Kürze starten und die Veröffentlichung der finalen Version soll mit einer neuen PlayStation App einhergehen, die mehr Funktionen und ein überarbeitetes Design bieten soll.

 

Bis zu einer offiziellen Ankündigung von Seiten Sonys, sollten wir diese News als Gerücht betrachten.

 

Abgesehen davon, was würdet ihr von den erwähnten Features und Neuerungen halten?

 

Quelle

 

Firmware
Sony Computer Entertainment
Sony Computer Entertainment

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schonmal geil dass nach 4 Jahren endlich die Familienkonten eingerichtet werden.
Mal gut dass das Feature angeblich bei Realese schon dabei gewesen sei soll...
Mal gut dass wir jetzt 10€uro mehr zahlen dürfen n.n. So können wir dann in PS5 endlich einmal alle unsere IDs ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm... Brauch ich alles nicht!
Was mich gefreut hätte, wäre zum Beispiel eine Verbesserung der Performance des original PS4-Headsets, wenn eine externe Festplatte an der Konsole hängt!
Seit ich meine 3,5 TB Platte angeschlossen hab, bricht immer mal wieder der Funkkontakt für ein paar Sekunden ab. Nervt tierisch! Ich sitz nur etwa 2 - 2,5 m von der PlayStation entfernt und vorher hatte ich gar keine Verbindungsabbrüche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Xess4one:

Schonmal geil dass nach 4 Jahren endlich die Familienkonten eingerichtet werden.
Mal gut dass das Feature angeblich bei Realese schon dabei gewesen sei soll...
Mal gut dass wir jetzt 10€uro mehr zahlen dürfen n.n. So können wir dann in PS5 endlich einmal alle unsere IDs ändern.

 

Unterschiedliche Konton und Parental Control-Einstellungen gab es schon die ganze Zeit, das stimmt schon. Hier werden die Funktionen und Features lediglich überarbeitet. Ich ändere das im Text dahingehend ab, dass es verständlicher wird. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffentlich haben sie Unrecht, denn keines der Features ist interessant für mich. Gut, durch die Follow-Funktion könnte man Pros und YTer/Twitcher auch dort verfolgen. Ob man das braucht, naja... Mir würden zwar auch kaum noch neue Features neben ID Change einfallen, aber das ist dann doch echt schon sehr mager, wenn es denn stimmen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich scheine echt der Einzige zu sein, der sich darüber aufregt, dass man mit der ps4 keine Musik abspielen kann, welche auf die festplatte kopiert wurde. Weiterhin nervt es einfach dass man keine normale Audio-CD einlegen und abspielen kann. Alle Features die der Vorgänger konnte müssten doch eigentlich standart sein auf der nächsten Generation. Versteht mich nicht falsch, ich bin ein leidenschaftlicher Zocker aber solche einfachen Sachen nerven. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich scheine echt der Einzige zu sein, der sich darüber aufregt, dass man mit der ps4 keine Musik abspielen kann, welche auf die festplatte kopiert wurde. Weiterhin nervt es einfach dass man keine normale Audio-CD einlegen und abspielen kann. Alle Features die der Vorgänger konnte müssten doch eigentlich standart sein auf der nächsten Generation. Versteht mich nicht falsch, ich bin ein leidenschaftlicher Zocker aber solche einfachen Sachen nerven.


Ich hab mir die PS4 ausschließlich fürs Zocken gekauft, für alles andere hab ich diverse andere Medien. Ich hab nichtmal versucht, damit Musik zu hören, da ich auch eine sehr gute Anlage mit USB-Anschluß hab.
Weiterhin brauch ich auf der Konsole auch kein YouTube, Twitch oder Steam, wenn die PS4 an ist, will ich zocken!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich scheine echt der Einzige zu sein, der sich darüber aufregt, dass man mit der ps4 keine Musik abspielen kann, welche auf die festplatte kopiert wurde. Weiterhin nervt es einfach dass man keine normale Audio-CD einlegen und abspielen kann. Alle Features die der Vorgänger konnte müssten doch eigentlich standart sein auf der nächsten Generation. Versteht mich nicht falsch, ich bin ein leidenschaftlicher Zocker aber solche einfachen Sachen nerven.

Du hast es doch schon selbst gesagt: Es ist ein System für die Zocker und kein Multimedia System. Ich bin froh, dass ich wenigstens Netflix in 4k genießen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Streamer natürlich interessant mit den 1080p60. Nur die Auswahl an Spielen bei denen das auch wirklich was bringt für den Stream ist schwindend gering muss ich sagen. Destiny 2 läuft ja beispielsweise nur mit 30fps. Und für die Games die mit 60fps laufen reichen mir beispielsweise 720p60. Mein Upload würde es zwar schaffen, aber wozu?

 

Und die Streamer, die das auch wirklich ernsthaft machen, verwenden sowieso einen eigenen Rechner zum Capturen und Streamen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich scheine echt der Einzige zu sein, der sich darüber aufregt, dass man mit der ps4 keine Musik abspielen kann, welche auf die festplatte kopiert wurde. Weiterhin nervt es einfach dass man keine normale Audio-CD einlegen und abspielen kann. Alle Features die der Vorgänger konnte müssten doch eigentlich standart sein auf der nächsten Generation. Versteht mich nicht falsch, ich bin ein leidenschaftlicher Zocker aber solche einfachen Sachen nerven.Ich hab mir die PS4 ausschließlich fürs Zocken gekauft, für alles andere hab ich diverse andere Medien. Ich hab nichtmal versucht, damit Musik zu hören, da ich auch eine sehr gute Anlage mit USB-Anschluß hab. Weiterhin brauch ich auf der Konsole auch kein YouTube, Twitch oder Steam, wenn die PS4 an ist, will ich zocken!

War auch mein Gedanke.. Ansonsten kann man ja auch zur Entertainment Konsole Xbox zurück greifen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Audio CDs abspielen wäre trotzdem mal eine Sache. Ich hab eine PS1 daheim und die kann das. Wieso kann so eine einfache Sache nicht die PS4? Ich hab sie auch zum zocken aber wie ich mal eine Audio CD eingelegt hab, war ich schon erschrocken das sie nicht gelesen wird

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Borchester:

Audio CDs abspielen wäre trotzdem mal eine Sache. Ich hab eine PS1 daheim und die kann das. Wieso kann so eine einfache Sache nicht die PS4? Ich hab sie auch zum zocken aber wie ich mal eine Audio CD eingelegt hab, war ich schon erschrocken das sie nicht gelesen wird

Weil das Medium CD immer weiter ausstirbt und der Digital-/Streamingmarkt dieses übernimmt. Oder soll die PS4 auch noch Schallplatten und Kassetten abspielen können? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ehrlich gesagt brauch ich gar nichts großartig Neues was per FW Update implementiert werden sollte. Bin eigentlich rund um zufrieden so wie es jetzt ist. Einzig falls sich das mit der Erhöhung der Partymitglieder bewahrheiten sollte. Das fände ich wirklich recht nützlich.

 

Bei manchen Kommentaren die man im Netz und hier so liest könnte man denken sie hätten durch ihre Ps+ Monatsgebühr ein Anrecht darauf, dass die großen x.0 Updates mit Neuerungen und Innovationen nur so um sich schmeißen.:whistling:  Sowas gibt es irgendwie gefühlt nur bei Konsolenspielern bzw. regelrecht PlayStation-Spielern. 

Selbst wenn das 5.0 Update nur ein Stabilitätsupdate wäre. Auch gut, hätte ich auch kein Problem mit.^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es auch doof, das mein CD Player keine Schallplatten abspielen kann. Mein Schallplattenspieler schafft das sogar und mein neuer CD-Player nicht mehr. Was ein Rückschritt! 8|

Genauso mit meinem DVD Player... kann keine VHS Abspielen.... drecks Teil. Der Rückschritt ist real. ;)

 

Hört ihr euch eigentlich selber? ^^

Die Technik geht weiter und vieles, wird einfach nicht mehr von der Allgemeinheit benutzt. Warum sollte Sony extra einen Laser einbauen, der Musik CDs abspielt, obwohl nur 0,01%* der Gamer es benutzen würden?! 

Nicht ohne Grund setzt man nicht mehr auf VHS oder CDs. Die Zukunft liegt nun jetzt im Streaming und digitalen Inhalten. Obwohl ich es auch nicht mag, aber so ist es nunmal.

 

*Zahlen sind frei erfunden und weichen von der Realität eventuell ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb wynans:

Alle Features die der Vorgänger konnte müssten doch eigentlich standart sein auf der nächsten Generation

 

Dann gäbe es gar keinen Fortschritt mehr, wenn man den alten Kram immer wieder mitdurchschleifen würde siehe @Lixmos Beispiele. 

 

btw Standart - Stehkunst? :P 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist da nichts interessantes dabei. Grundsätzlich bin ich aber auch schon seit einiger Zeit, wenn nicht sogar seit Release, mit den Features zufrieden. Aber ich benutze die Playse auch nur zum Zocken. Ok, ab und zu noch für Amazon Video oder Netflix, aber das bräuchte ich noch nicht einmal so wirklich.

 

Einzig eine ID-Änderung gegen Moneten fände ich top. Aber das hätte ja auch nicht wirklich was mit einer Firmware zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessiert mich alles nicht was drin ist - PS4 an, gucken welche Freunde ON sind, Party erstellen und ab ins Spiel. All dieser schnick schnack brauche ich nicht :) Mit einem neuen TV kannst du sowieso alles andere auch dadrüber machen, ist auch noch wesentlich einfacher und hast nur ein Gerät zu bedienen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

für mich nix dabei. später wenn man kinder da sind ist die Account sache interessant aber das wars auch.

aber bis das so weit ist kommt wohl schon die PS6 xD

 

ansonsten bin ich eigentlich zufrieden mimt allen features. nutze die ps4 zum zocken und zum filme gucken ausm playstation store. 4,99€ für nen HD film leihen ist attrktiver als die bluray für 16,99 im laden zu kaufen

Share this post


Link to post
Share on other sites

DIe FOllow FUnktion gibts ja schon lange. Kommt in der News irgendwie falsch rüber ^^

Neu würde nur sein, das man auch "normalen" Spielern folgen kann. Das ist ein cooles Feature für Stalker, wenn Leute deren Freundschaftanfrage nicht annehmen. Hoffe man kann deaktivieren, dass einem jemand folgen kann ohne das man es möchte.

Obwohl, hab eh nix zu verheimlichen.

 

Das mit dem DOwnloadfortschritt zu sehen ohne aus dem SPiel raus zu müssen ist nett, bringt halt paar Sekunden :)

 

Der Rest, naja

 

Für ein 5.0 wirklich eher mau, auch wenn ich ned wüsste was noch kommen sollte, außer Schnick-Schnack, den das Grundkonzept um zu zocken steht ja schons eit Release

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Lixmo:

Ich finde es auch doof, das mein CD Player keine Schallplatten abspielen kann. Mein Schallplattenspieler schafft das sogar und mein neuer CD-Player nicht mehr. Was ein Rückschritt! 8|

Genauso mit meinem DVD Player... kann keine VHS Abspielen.... drecks Teil. Der Rückschritt ist real. ;)

 

Hört ihr euch eigentlich selber? ^^

Die Technik geht weiter und vieles, wird einfach nicht mehr von der Allgemeinheit benutzt. Warum sollte Sony extra einen Laser einbauen, der Musik CDs abspielt, obwohl nur 0,01%* der Gamer es benutzen würden?! 

Nicht ohne Grund setzt man nicht mehr auf VHS oder CDs. Die Zukunft liegt nun jetzt im Streaming und digitalen Inhalten. Obwohl ich es auch nicht mag, aber so ist es nunmal.

 

*Zahlen sind frei erfunden und weichen von der Realität eventuell ab.

 

Der Vergleich hinkt aber schon ziemlich... du vergleichst unterschiedliche Medien miteinander, die schon rein physisch unterschiedlich sind. Bei der Playstation gibt es keinen technischen Grund, warum sie die von den anderen angesprochenen features nicht unterstützt werden. Mein 15 Jahre alter Rechner konnte auch schon .mp3 Files abspielen und auch mein aktueller Rechner kann das noch trotz streaming. Das hat nichts mit Fortschritt zu tun, dass sind heute noch gängige Dinge die man da streicht. Das gleiche bei den CDs, das Playstationlaufwerk kann rein auf der technischen Seite CDs abspielen, softwareseitig existiert nur kein softwareplayer dafür.

 

Das "das ist eh veraltet" Argument zieht in meinen Augen eh nicht. Die Playstation unterstützt ja auch andere altmodische Dinge wie DVD noch. Ds ganze hat den selben grund, warum es auch keinen PS1 ud PS2 Emulator auf der Playstation gibt. Man möchte die leute dazu bringen, dass man im Store die inhalte käuflich erwirbt, die man evtl. eh schon hat oder man soll sie sich gleich da kaufen. Das hat nichts mit Fortschritt zu tun, wenn man Features einfach nicht unterstützt, obwohl sie technisch vorhanden sind! Aber das verstehen viele nicht. Aber hey, Apple macht mit den leuten Milliarden an Umsätzen.

 

Das fehlender Funktionen hat zwei gründe. Zum einen die schon angesprochene Gewinnmaximierung, zum anderen möchte man sich Lizenzkosten (beispielsweise für codecs etc. sparen).

 

Das ist ja auch alles völlig in Ordnung, Sony ist ein riesen Unternehmen und möchte Geld verdienen, aber bitte setzt die Sony Fanboybrille ab und stempelt das als Fortschritt ab. Und auch Argumente wie "Das ist eine Spielekonsole, da brauch ich sowas nicht" ziehen nicht. Schon die alten konsolen von Sony boten immer einen Mehrwert und auch die PS4 tut das ja. Es ist ja auch kein DVD Player, trotzdem kann sie die Teile abspielen. Man legt die Konsole langfristig auf einen maximalen gewinn aus! Oder meckert ihr auch bei eurem Auto, dass es mehr kann, als Fahren? Ich meine, das Teil ist kein Kühlschrank, also wozu die Klimaanlage und wozu das Radio, maximal Spotify wäre ja noch okay, aber mehr braucht doch heute keiner ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Borchester:




Audio CDs abspielen wäre trotzdem mal eine Sache. Ich hab eine PS1 daheim und die kann das. Wieso kann so eine einfache Sache nicht die PS4? Ich hab sie auch zum zocken aber wie ich mal eine Audio CD eingelegt hab, war ich schon erschrocken das sie nicht gelesen wird





Weil das Medium CD immer weiter ausstirbt und der Digital-/Streamingmarkt dieses übernimmt. Oder soll die PS4 auch noch Schallplatten und Kassetten abspielen können?


Es gibt aber immer noch genug Leute mit CDs. Mit den Schallplatten und Kassetten kann man es auch übertreiben. Cds werden schließlich noch überall verkauft

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Shoryuken94:

Oder meckert ihr auch bei eurem Auto, dass es mehr kann, als Fahren? Ich meine, das Teil ist kein Kühlschrank, also wozu die Klimaanlage und wozu das Radio, maximal Spotify wäre ja noch okay, aber mehr braucht doch heute keiner ^^

 

Oben sagst du er vergleicht unterschiedliche Medien miteinander und selbst vergleichst du es nun mit einem Auto??

Das Argument zieht irgendwie erst recht nicht meiner Meinung nach. (Auch wenn es überspitzt gemeint war)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×