Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Nacon Revolution Pro Controller 2 - Ab 15. September im Handel

Recommended Posts

news-banner_rev2_9aj5x.jpg

 

Wie Nacon heute angekündigt hat, wird der offiziell von Sony lizenzierte Nacon Revolution Pro Controller 2 am 15. September zum Preis von 129,90 € (UVP) in den Handel kommen.

 

Laut Hersteller bietet die verbesserte Variante des Pro Controllers noch mehr innovative Features, die wir uns im folgenden Video anschauen können:

 

 

Das sind die Features:

 

  • Neues, verbessertes UI der Programmiersoftware (auch auf Deutsch verfügbar)
  • Neuer USB-Kabelanschluss (Typ C) - abnehmbares Kabel für besseren Transport. Kabel wird zum Spielen benötigt
  • Vollständig anpassbarer linker und rechter Stick (Totzone und Ansprechkurve)**
  • Option zur Einstellung des Steuerkreuzes auf vier oder acht Richtungen – ideal für alle Arten von Spielen
  • Manuelle Konfiguration der M1/M2/M3/M4-Shortcuts im PS4™-Pro-Steuerungsmodus
  • Durch den PC-Advanced-Modus vollständig kompatibel mit PC-Spielen
  • Programmiersoftware kompatibel zu MacOS X 10.11 (El Capitan)/10.12 (Sierra)

 

Quelle: Pressemitteilung

rev_pro_controller_2_software1.png

rev_pro_controller_2_software2.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne Kabel hätte ich sofort gekauft :( Immer wenn ich am PC mein XBox Controller in die Hand nehme muss ich kurz schnaufen :D Ich wette würden sie eine Edition ohne Kabel bringen für die "Normalos" wären das schon anständige Verkaufszahlen, aber naja sollens ihre Schiene fahren... :cursing: Für mich unverständlich warum KEIN Hersteller so nen Teil in der Bauform bringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Pulverblitz:

Ohne Kabel hätte ich sofort gekauft :( Immer wenn ich am PC mein XBox Controller in die Hand nehme muss ich kurz schnaufen :D Ich wette würden sie eine Edition ohne Kabel bringen für die "Normalos" wären das schon anständige Verkaufszahlen, aber naja sollens ihre Schiene fahren... :cursing: Für mich unverständlich warum KEIN Hersteller so nen Teil in der Bauform bringt.

 

Benutze halt den PS4 Controller am PC, benutze diesen gerade für Absolver auf Steam, hab nicht mal nen Treiber gebraucht und mir werden sogar die X, Quadrat etc. Symbole angezeigt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb sunn_o_:

Ich glaube ich werde alt, 120€ für nen Controller, da bin ich raus =/

 

Schon mal den Preis für einen Original-SCUF gesehen?

 

vor 3 Minuten schrieb Spekulatius:

Wenn es den mit DS- Stickanordnung geben würde, wär es ganz sicher ne Überlegung Wert. Aber mit dieser xbox-anordnung ganz sicher nicht.

 

Razer Raiju empfiehlt sich da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal das Kabel ist aus zwei Gründen dran.

 

1. Weniger Inputlag als bei Bluetooth

2. Kostet weniger weil kein Akku benötigt wird

 

Da es ein Pro Controller für Pro Gamer ist, ist Inputlag beim Zocken natürlich ein Faktor... würde ihn mir also eher nicht kaufen. Für daheim und das bißchen Onlinegaming taugt der Originalcontroller absolut. Und das Design vom DS4 ist einfach gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb mariO_o:

 

Benutze halt den PS4 Controller am PC, benutze diesen gerade für Absolver auf Steam, hab nicht mal nen Treiber gebraucht und mir werden sogar die X, Quadrat etc. Symbole angezeigt :)

 

Du hast mich falsch verstanden, ich will einen kabellosen Controller im XBox-Stil auf der Ps4! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde nicht geschrieben, das der neue auch ohne Kabel spielbar ist? Das sogar als großes Feature und Kundenwunsch angepriesen? Haben die das rückgängig gemacht oder ist das nur in der News falsch?

 

Edit: da hat mich mien Gedächtnis im Stich gelassen, die Neuerung ist das es jetzt ein normaler Mini USB Anschluss ist ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu einem Pro Controller gehört, Zwecks geringst möglicher Latenz, nunmal ein Kabel. Natürlich kommen jetzt wieder die ganzen "aber der M$ Elite Controller, mimimi" Kommentare, bzw. dass Sony gefälligst endlich einen eigenen Pro Controller bringen soll :ranger:.

 

Störend finde ich am Nacon eigentlich nur die asymetrisch platzierten Joysticks (hauptsächlich darum mag ich auch die XBOX Controller nicht). Eine Kombination aus Nacon und Razer Raiju wäre für mich perfekt. Da ich aber kein Pro Controller brauche weil ich mit dem DS4 und CronusMaxPlus mehr als nur zufreiden bin, erübrigt sich aus das für mich :D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Important Information

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.