Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Gran Turismo Sport - Zeitlich begrenzte Demo angekündigt

Recommended Posts

gran-turismo-sport274szh.jpg

 

Wie Sony und Entwickler Polyphony Digital bekannt gegeben haben, wird am kommenden Montag, dem 9. Oktober, eine kostenlose Demo-Version des Rennspiels Gran Turismo Sport erscheinen. Diese wird allerdings nur zeitlich begrenzt zur Verfügung stehen. Nach vier Tagen, also am 12. Oktober ist Schluss und die Demo kann nicht mehr gespielt werden.

 

Allerdings wird man freigespieltes Geld (bis zu 1 Millionen $) und Spielfortschritte in die Vollversion des Spiel, die am 18. Oktober offiziell erscheinen wird, übernehmen können.

 

Dazu heißt es auf dem PlayStation Blog:


 

Zitat

 

Die Demoversion von GT Sport bietet einen umfangreichen Einblick in die neuen Features, die die Zukunft des Motosports für alle Fahrer – von Anfängern bis zu Veteranen mit 20 Jahren Erfahrung – prägen wird. Ihr könnt nach euren Vorstellungen fahren und tunen, und durch das neue Matchmaking-System tretet ihr immer gegen Fahrer mit ähnlichen Fähigkeiten an.

 

Zu Beginn der Demo wählen die Fahrer zunächst zwischen folgenden Modi: Sport, Kampagne oder Arcade. Neue Features, wie der innovative Scapes-Fotomodus und der Editor für Benutzerlackierungen, sind ebenfalls zum ersten Mal verfügbar.

 

 

Im Sportmodus geht es rein um die Geschwindigkeit und die besten Rundenzeiten. Bis zu 24 Spieler treten hier gegeneinander an. Im Kampagnenmodus kann man an sich an verschiedenen Herausforderungen probieren und Missionen absolvieren, um Geld und Streckenkenntnisse zu gewinnen, während der Arcade-Modus schnelle Rennen auf drei unterschiedlichen Strecken ermöglicht. Hier können auch zwei Spieler im Splitscreen gegeneinander anstreten.

 

Außerdem wird man im Scapes-Modus dank vielfältiger Einstellungsmöglichkeiten zahlreiche Photos knipsen können.

 

36728244863_e6d86ff0874joa.png

 

Die viertägige Demoversion von GT Sport wird vom 09. (11:00 MEZ) bis zum 12. Oktober (14:00 MEZ) im PlayStation Store verfügbar sein. Der Pre-Load beginnt ab dem 07.10. um 11 Uhr.

 

Quelle

Gran Turismo: Sport Packshot
Gran Turismo: Sport
Sony Computer Entertainment
Polyphony Digital
2017-10-17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Authentic:

richtige Helden statt das es am Wochenende läuft läuft es von Montag bis Mittwoch wo der Großteil der Menschheit arbeiten muss :/ richtige minus Aktion

 

Hossa!? Die Aktion ist absolut genial und richtungsweisend.

 

Nicht nur eine Demo, sondern auch noch eine bei der man den Fortschritt mit in die Vollversion nehmen kann und damit schon den Preload abgeschlossen hat.

 

Das muss gefeiert werden. Danke an Polyphony Digital und Sony!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat
Hossa!? Die Aktion ist absolut genial und richtungsweisend.
Nicht nur eine Demo, sondern auch noch eine bei der man den Fortschritt mit in die Vollversion nehmen kann und damit schon den Preload abgeschlossen hat.

Das muss gefeiert werden. Danke an Polyphony Digital und Sony!


dickes /sign!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb stepseldinski:

Also unbegrenzte Demos, deren Spielstand man noch mitnehmen konnte, ist doch keine Neuheit..? Ich verstehe auch nicht ganz, was diese Sache soll. Klingt für mich eher wie ein open-Beta, um zu sehen, ob's auf dem freien Markt stabil läuft. 

 

Nenne es Open Beta, ist doch Bockwurst. Jedenfalls bekommst du hier im Gegensatz zu einer normalen Beta einen umfangreichen Einblick in das Spiel vor Release und das nicht nur in den Onlinepart.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Daniel Bubel:

 



Genau deswegen ist diese Seite schweinegeil. Hätte ich es mitbekommen, dass es eine Demo geben wird?

Mmmh, vermutlich ja, aber hier erfahre ich es zuerst.
Natürlich ist der Zeitpunkt nicht perfekt gewählt, aber hey, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul und auch mitten in der Woche sollte JEDER arbeitende Mensch auch mal eine Stunde Zeit finden, sich diese Demo zu Gemüte zu führen.

Ich komme durch diese Demo in den Genuss von diesem Spiel, was ich mir eigentlich nicht kaufen wollte. Denn für mich ist nur der VR-Anteil interessant und der scheint ja eher mickrig zu sein. Aber vielleicht macht mir die Demo ja Lust auf mehr. Wer weiß. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nette Aktion von PD, jedoch ist der vorgegebene Zeittraum und die sehr knappe Begrenzung enttäuschend.

 

Ja Sony / PD stellt euch vor, wir Nerds haben auch noch zu arbeiten und ein Leben zu führen. :rolleyes:

 

Ansonsten lässt mich GT Sport zum Release kalt. Ist ja auch kein Wunder, seine Exzellenz Mr. "GT" Kaz bewirbt Sachen wie richtiges, reelles Ferrari-Rot (kein Witz), HDR 10000 Nits, Dolby Vision, DR beim Lightning oder 8K etc. Ich werde beobachten wohin der Titel steuert und wie viel von den mich unfassbar reizenden Altlasten der Vorgänger noch vorhanden sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat
Man hätte die Demo lieber schon morgen bringen sollen, in der Woche habe ich nicht so viel Zeit zum Zocken :/

 


Man kann leider nie alle zufrieden stellen :(
Bei mir ist es genau anders herum.
Wochenende gehört meiner Familie und da habe ich keine bzw. noch weniger Zeit zum Zocken.
In der Woche habe ich nach der Arbeit 2-3 Stunden wo ich alleine für mich bin und zocken kann :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeder der hier rum mault dass die „Demo“ unter der Woche und nicht am Wochenende läuft sollt mal bisschen runter fahren. Seid doch froh das überhaupt etwas kommt da sonst ständig keine Demo kommt aber da meckert keine Sau. 

 

Und klar unter der woche muss man arbeiten und hat andere Verpflichtungen. Aber es liegt an jedem selber ob er die Zeit findet oder nicht 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Testversion dient auch dazu da, die Systeme zu testen. Da geht es mal primär nicht darum das euch das Spiel so gut gefällt, sondern wie stabil das ganze läuft auf den Servern mit einer hohen Spieleranzahl. Und das findet halt unter der Woche statt wo auch der liebe Entwickler arbeitet. Sonst noch irgendwelche Fragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ob die Asiaten am Wochenende frei haben. 

Stresstest für Server machen am meisten Sinn am WE. 

Man kann ja Daten auch nicht aufzeichnen und dann später auswerten?! 

vor 54 Minuten schrieb majormcmias:

Sonst noch irgendwelche Fragen?

 

Deine Logik ist zu hinterfragen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.10.2017 um 22:46 schrieb Long John Don:



Genau deswegen ist diese Seite schweinegeil. Hätte ich es mitbekommen, dass es eine Demo geben wird?

Mmmh, vermutlich ja, aber hier erfahre ich es zuerst.
Natürlich ist der Zeitpunkt nicht perfekt gewählt, aber hey, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul und auch mitten in der Woche sollte JEDER arbeitende Mensch auch mal eine Stunde Zeit finden, sich diese Demo zu Gemüte zu führen.

Ich komme durch diese Demo in den Genuss von diesem Spiel, was ich mir eigentlich nicht kaufen wollte. Denn für mich ist nur der VR-Anteil interessant und der scheint ja eher mickrig zu sein. Aber vielleicht macht mir die Demo ja Lust auf mehr. Wer weiß. :P

HI, mich interessiert auch besonders der VR teil ? obwohl dann muss der Chef von Sony Deutschland ja alle Gamer Belogen haben den in ein Video sagt er Wörtlich das GT Komplett in VR Spielbar sein soll  ? und wer nun sagt ich sei ein Spinner siehe das Video am schluß sagt sagt er es sei die erste Fahrsimulation die Komplett in vr Spielbar sein soll

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lade mir die Demo auch mal runter. Ob ich dazu komme, sie auch zu spielen, steht auf einem anderen Blatt Papier. Nachdem mich PC2 derbe enttäuscht hat, hat Forza 7 die Wunden wieder geheilt und gut vorgelegt. Mal schauen, was mich bei GT Sport erwartet.

Ich gehöre ja grundsätzlich auch zu der Fraktion, denen die Grafik in Rennspielen weniger wichtig ist, als der Rest, sofern der Rest passt. Aber es trägt schon gut zur Atmosphäre bei, wenn beispielsweise der Kamera-Kran mit dem Spieler interagiert, indem er in Position fährt um das Auto des Spielers in die Kamera zu bekommen, genau so, wie der bereits angesprochene Helikopter. Auch wenn man sich aufs Fahren konzentriert, bekommt man das doch schon mit. Auch wenn solche "Spielereien" nicht zwingend notwendig sind, rundet es das ganze doch perfekt ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.