Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Sign in to follow this  
Philipp Schürmann

Assassin's Creed Origins - Unboxing des Dawn of the Creed Collector's Case

Recommended Posts

tvgg_339227yrwd.jpg

Die Mannen vom deutschen Ubisoft-YouTube-Kanal haben sich die "Assassin's Creed Origins Dawn of the Creed Collector's Case" geschnappt und diese in einem Video für euch ausgepackt. Dort enthalten sind unter anderem:

 

  • Das Spiel "Assassin's Creed Origins"
  • Season-Pass
  • Sammlerbox
  • Steelbook
  • Bayek's Figur (39cm)
  • Amulett
  • Soundtrack
  • Artbook
  • Kunstkarten
  • Weltkarte

 

Die Edition könnt ihr euch im Ubisoft-Store zum Preis von 159.99 Euro vorbestellen. Das Unboxing-Video dazu gibt es nun hier:

 

 

59247e5fadc724363e8b4aijst.jpg

Assassin's Creed: Origins
Ubisoft
Ubisoft
2017-10-26

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich Ubisoft und ihre 150€-Editionen. Assassin's Creed 2 und Brotherhood waren mit meine ersten nicht-DS Videospiele, dementsprechend bin ich bis heute ein großer Freund des alten Gameplays und somit auch nicht besonders angetan vom von Dark Souls ... "inspirierten" Kampfsystem und dem von The Witcher 3 ... "inspirierten" Loot- und Level-, also RPG-System, weil ich denke, dass es von diesen Spielen in der Zwischenzeit genügend Nachahmer (soll gar nicht so negativ behaftet klingen) gibt, während ich Assassin's Creed (vor allem natürlich vor Unity und auch vor Black Flag) als sehr andere Meisterwerke gefeiert hab. Klar war das Kampfsystem nicht allzu fordernd, aber es hat für mich in die Atmosphäre der Spiele, zur Thematik der Serie gepasst und ich finde absolut nicht, dass jedes Spiel unheimlich schwer durchzuspielen sein muss. Zumal es ja genug Abwechslung im Gameplay gab. Je näher der Release von AC Origins aber kommt umso gespannter bin ich, denn einerseits hoffe ich zwar, dass es floppt und nachfolgend wieder ein Top-AC im Stile des 2. Teils kommt, andererseits will ich aber auch direkt wieder ein gutes AC, das vor allem die Gegenwart-Story (von der ich bis heute nicht verstehe, dass sie vom Großteil der Spieler nicht besonders gemocht wurde, für mich war sie lange Zeit das Alleinstellungsmerkmal der Serie) endlich nicht mehr ignoriert. Leider kann man mittlerweile von der Serie als ganzes, trotz der starken Anfänge nur noch von Mittelmaß sprechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Vault11_resident:

Natürlich Ubisoft und ihre 150€-Editionen. Assassin's Creed 2 und Brotherhood waren mit meine ersten nicht-DS Videospiele, dementsprechend bin ich bis heute ein großer Freund des alten Gameplays und somit auch nicht besonders angetan vom von Dark Souls ... "inspirierten" Kampfsystem und dem von The Witcher 3 ... "inspirierten" Loot- und Level-, also RPG-System, weil ich denke, dass es von diesen Spielen in der Zwischenzeit genügend Nachahmer (soll gar nicht so negativ behaftet klingen) gibt, während ich Assassin's Creed (vor allem natürlich vor Unity und auch vor Black Flag) als sehr andere Meisterwerke gefeiert hab. Klar war das Kampfsystem nicht allzu fordernd, aber es hat für mich in die Atmosphäre der Spiele, zur Thematik der Serie gepasst und ich finde absolut nicht, dass jedes Spiel unheimlich schwer durchzuspielen sein muss. Zumal es ja genug Abwechslung im Gameplay gab. Je näher der Release von AC Origins aber kommt umso gespannter bin ich, denn einerseits hoffe ich zwar, dass es floppt und nachfolgend wieder ein Top-AC im Stile des 2. Teils kommt, andererseits will ich aber auch direkt wieder ein gutes AC, das vor allem die Gegenwart-Story (von der ich bis heute nicht verstehe, dass sie vom Großteil der Spieler nicht besonders gemocht wurde, für mich war sie lange Zeit das Alleinstellungsmerkmal der Serie) endlich nicht mehr ignoriert. Leider kann man mittlerweile von der Serie als ganzes, trotz der starken Anfänge nur noch von Mittelmaß sprechen.

Stimme dir im Großen und Ganzen zu.

Allerdings will ich es erst beurteilen, wenn ich es wirklich selber gespielt habe.

Wer weiß wie das Kampfsystem dann am Ende wirklich ist.

Kann mir nicht vorstellen, dass es wer weiß komplex und schwer ist.

Gestern wurde ja noch zusätzlich bekannt gegeben, dass es unterschiedliche Schwierigkeitsgrade geben wird.

Also kann man es, seinem Geschmack nach, anpassen.

Besonders gut gefällt mir das Skillen. Das integrierte Talentsystem finde ich interessant. 

Ich hoffe einfach, dass das Jahr Pause der Serie geholfen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb monthy19:

Heute wurde ja noch zusätzlich bekannt gegeben, dass es unterschiedliche Schwierigkeitsgrade geben wird.

 

Ohja, das hört sich ja gut an. Dann kann ich wenigstens auf Leicht spielen und das Spiel genießen. :D
Bin was das angeht auch lieber der Genießer der Geschichte und so, anstatt der, der Herausforderungen sucht. Das mir zu frustrierend. 8o

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Philipp Schürmann:

 

Ohja, das hört sich ja gut an. Dann kann ich wenigstens auf Leicht spielen und das Spiel genießen. :D
Bin was das angeht auch lieber der Genießer der Geschichte und so, anstatt der, der Herausforderungen sucht. Das mir zu frustrierend. 8o

Ups, wurde gestern bekannt gegeben.

Aber egal.

Ich werde es auch nicht auf Hardcore spielen.

Mir fehlt da einfach die Zeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Philipp Schürmann:

 

die PS4 Version kostet aber 160 Euro ^^ die PC Version kostet 150 Euro

 

und wer schonmal Ubisoft Titel gezockt hat hat auch ein Uplay Konto und wer 100 Uplay-Punkte hat, kann noch ein Rabatt von 20% erhalten

bei 160 Euro sind das 32 Euro die man da spart und 128 Euro finde ich ist echt ein Top Preis, also ich hab meins schon lange vorbestellt

https://club.ubisoft.com/de-DE/shop-discount

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mich schreckt ja noch immer das 5min Durchgangstauchen ab, nimmt irgendwie die Atmosphäre weg wenn man taucht und mit ein zwei Hiebe ein Krokodil nach einem 5 min Tauchgang tötet....hoffe dass das bei den Schwierigkeitsgraden angepasst wird. Ansonsten bin ich gespannt. Das Setting verspricht ja einiges aber als Dauerzocker sind kleine Details halt wichtig

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×