Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Need for Speed Payback - Komplette Weltkarte veröffentlicht

Recommended Posts

needforspeedpaybackqpo69.jpg

 

Electronic Arts und Entwickler Ghost Games haben auf der offiziellen Homepage zum kommenden Arcade-Racer Need for Speed Payback die komplette Weltkarte des Spiels veröffentlicht.

 

Auf dieser sind die verschiedenen Regionen des Spiels - Silver Canyon, Liberty Desert, Silver Rock und Mount Providence - genauso sichtbar, wie einige der Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken geben wird.

 

nfsp-world-game-map-1tcuzf.jpg

 

Dazu heißt es von offizieller Seite:

 

Zitat

Auf den Straßen der Stadt hält sich noch immer der Geruch von verbranntem Gummi – eine Erinnerung an die Aktivitäten in den frühen Morgenstunden. Jetzt aber weicht die Dunkelheit der Nacht dem Licht des Tages, und die Stadt Silver Rock erwacht zum Leben, während die Sonne über dem gesamten Fortune Valley aufgeht. Mach einen Abstecher in die Liberty Desert, fahre über die Gebirgsstraßen von Mount Providence oder halte einfach kurz an und genieße den Sonnenuntergang in Silver Canyon. In Fortune Valley sind die Möglichkeiten endlos.

 

Need for Speed Payback erscheint am 10. November diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4.

 

Folgend könnt ihr euch noch einmal den letzten Trailer ansehen, der ebenfalls einen Blick auf die Spielwelt warf:

 

 

Quelle

Need for Speed - Payback Packshot
Need for Speed - Payback
Electronic Arts
Ghost Games
2017-11-09

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Karte sieht kleiner aus, als in dem letzten Need for Speed, von dem ich immer noch geschädigt bin, da ich die relativ leichte Platin wegen den letzten drei Rennen nicht erreiche. Hab ja noch Need for Speed Rivals im letzten Sale mitgeholt und bis Need for Speed Payback mal für 9,99 Euro im Sale ist, hab ich auf diesem ungeliebten Sektor genug.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Map hin oder her, das Gameplay muss stimmen und für mich ist das immer noch zu sehr n Zwidder aus F&F-Story und Forza Horizon Abklatsch...

Da hätte ich n 2.Teil von NfS 2015 viel lieber genommen ^^ oder U3 :knien:

 

Naja... Ich lass es mal warten, NfS 2015 gabs ja auch recht flott immer wieder im Sale für 20 Tacken oder weniger... Das wärs mir dann vllt wert, wenn ich nicht doch total geflasht werde, wenn ich i.welche Lets Plays angucke oder noch ne krasse Ankündigung kommt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werde das Spiel vielleicht für 20€ im Sale kaufen nächstes Jahr, wenn es ein Ultimate Edition ist das ist noch besser, man spart viel :D
Ich erwarte mir vom Spiel eigentlich gar nicht, flache Story, handling solala - NFS ist seit eine Weile tot und daran wird es sich schnell nix ändern auch mit NFS Payback definitiv nicht!

Eine Wertung von ca. 70% und nach 1 Monat interessiert sich niemand mehr für das Spiel, same news every year -, -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu Weihnachten werfen sie einem das Spiel doch eh wieder nach. Da brauchst nur knapp ein Monat warten und schwupps -50% im Sale. Aber vielleicht haben sie ja bei diesem Teil "wieder dazugelernt" und es ist sein Geld wert. Glaube ich aber ehrlich gesagt. Der letzte Teil war lustig, die Cops irgendwie lasch. Das soll ja hier wieder anders sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Long John Don:

Die Karte sieht kleiner aus, als in dem letzten Need for Speed, von dem ich immer noch geschädigt bin, da ich die relativ leichte Platin wegen den letzten drei Rennen nicht erreiche. Hab ja noch Need for Speed Rivals im letzten Sale mitgeholt und bis Need for Speed Payback mal für 9,99 Euro im Sale ist, hab ich auf diesem ungeliebten Sektor genug.

 

Die Map ist die bisher größte von allen NFS Teilen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb BiGBuRn83:

 

Die Map ist die bisher größte von allen NFS Teilen ;)



Ich hab zumindest mal, chronologisch gesehen, vor meinem Beitrag Deinen anderen Beitrag im "Welche News fehlen euch noch?" gesehen, in dem Du diese News mit der bisher größten Karte geschrieben hast. Ja und es wundert mich. NfS 2015 ist ja erst ein paar Wochen her und ich kann mich nur wiederholen: Auch wenn die Entwickler behaupten, dass es die größte Karte sei. Alleine vom Aussehen her sieht sie auf den ersten Blick definitiv kleiner aus.

 

Ich hätte dies ja schon gerne im "Welche News fehlen euch noch?"-Thread geschrieben, aber da ja dort keine Diskussionen erlaubt sind, hab ich es sein gelassen.

Aber ob die Karte nun größer/kleiner wird ist ja im Endeffekt egal. Denn ich hab irgendwie das Gefühl, dass das neue Need for Speed wieder sehr gut wird.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich liebe Need for Speed und freue ich sehr auf den neuen Teil nachdem nun ein jahr pausiert wurde. Forza Horizon3 hat die Lücke (SEHR GUT) gefüllt. Aber ich freu mich tierisch auf mein herrlich action geladenes Need for Speed in einer schönen offenen Welt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mhm nach dem letzten Teil mit diesen Fremdschäm Real Action Cutscenes weiß ich nicht so recht was ich von der Serie noch halten soll.

Das bisher gezeigte sieht nach einer Menge Fast & Furious Action aus, was durchaus spaßig und unterhaltsam sein kann, aber mir hat das dann doch zu wenig Substanz. Bin vll. auch nicht mehr die richtige Zielgruppe für.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×