Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Sign in to follow this  
Daniel Bubel

Assassin's Creed Origins - Season Pass- und kostenlose Post Launch-Inhalte angekündigt

Recommended Posts

tvgg_339227yrwd.jpg

 

Wie Ubisoft bekannt gegeben hat, werden sich nicht nur Besitzer des Season Pass für Assassin's Creed Origins über neue Inhalte freuen dürfen, sondern alle Käufer des Hauptspiels. So möchten die Entwickler den Titel auch länger mit neuen Inhalten unterstützen, wie aus einer offiziellen Infografik hervorgeht.

 

Aber auch Ashraf Ismail, der Game Director des Titels verrät, dass nach dem Launch noch zahlreiche neue Abenteuer warten, die es "den Spielern erlauben ihre Charaktere auch langfristig aufzuleveln und voranzubringen".

 

 

So werden sich Besitzer des Season Pass ab November auf zwei exklusive Item Packs freuen dürfen - das sogenannte Roman Centurion und das Horus Pack - die jeweils spezielle Ausrüstungsgegenstände und Rüstungen beinhalten werden.

 

Im Januar folgt dann mit "The Hidden Ones" der erste DLC, in dem die Geschichte um Protagonist Bayek weiter erzählt wird. Der zweite DLC "Der Fluch des Pharaohs", den man im März nächsten Jahres veröffentlichen wird, scheint sich vom realistischeren Ansatz der Hauptgeschichte zu entfernen und lässt Bayek in einem mysteriösen Reich gegen Wesen und Figuren der ägyptischen Mythologie antreten.

 

aco_timeline_season_he2ulz.jpg

 

Aber auch außerhalb des Season Pass sollen weitere Inhalte und Spielmodi veröffentlicht werden. So darf man sich auf einen Photo-Modus freuen, der ja nunmehr beinahe zur Grundausstattung zu gehören scheint und auf spezielle tägliche Aufgaben des Nomadenbasars gespannt sein, die besondere Belohnungen bieten werden.

 

Bereits 15 Tage nach dem Launch des Spiels möchte man die "Prüfung der Götter" anbieten. In diesem wird man als Spieler in Bosskämpfe gegen die ägyptischen Gottheiten antreten müssen, um seinen Wert zu beweisen.

 

Zusätzlich werden noch ein Horden-Modus und der Discovery-Modus in Aussicht gestellt, um für genügend Abwechslung zu sorgen. Bei letzterem handelt es sich um eine entschleunigte Version des Spiels, in der es keine Kämpfe geben wird. Vielmehr soll man hier Hintergrundinformationen über die Zeit, Figuren und Weltgeschichte vermittelt bekommen.

 

aco_timeline_free_horx0upy.jpg

 

Assassin's Creed Origins erscheint am 27. Oktober diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4.

 

Quelle

Assassin's Creed: Origins
Ubisoft
Ubisoft
2017-10-26

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hört sich alles auf jeden fall gut an. Werde mir aber trotzdem erstmal nur das Hauptspiel holen und wenn ich dann immer noch hunger auf Origins habe nachträglich den Season Pass.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Pulverblitz:

Ich werde mir das Spiel wohl in 1-2 Monaten kaufen, mal sehen was bis dahin so in die Foren steht, aber mehr als 40€ ist es mir nicht wert, und die Meinung wird mit den Grafiken oben nicht besser...

 

So gehts mir auch.

An sich eine tolle Sache, dass es kostenlos ist, aber irgendwie werd ich auch den Gedanken nicht los, dass das wieder Inhalte sind die schon längst fertig sind und im Spiel sein könnten und sie sich jetzt ins hübsche Licht rücken, da man nun die Inhalte kostenlos nach und nach präsentieren kann.

Aber immerhin halten sie ihr Wort, dass solche DLC's nun tatsächlich kostenfrei sind. Früher hätte man dafür in die Tasche greifen müssen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×