Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

NBA 2K18 - Strauss Zelnick über Mikrotransaktionen: "Nehmen Feedback sehr ernst"

Recommended Posts

2ksmkt_nba2k18_std_ag43piq.jpg

 

 

Bei der vierteljährlichen Konferenz von Take-Two Interactive Software für Investoren und Analysten sprach der Vorstandsvorsitzende Strauss Zelnick über Mikrotransaktionen. Zelnick räumte ein, dass es in der gesamten Branche einen "Pushback" von Verbrauchern gegen Mikrotransaktionen gegeben habe und erwähnte, dass Take-Two das Kundenfeedback "sehr, sehr ernst" nehme. Auf der anderen Seite argumentierte Zelnick, dass NBA 2K18  "außerordentlich gut bewertet" wurde.

 

Im Bezug auf Mikrotransaktionen erklärte Zelnick außerdem, dass die Spiele-Unterhaltungsbranche ein "wanna-have-business" und kein "must-have-business" sei und im Falle von NBA 2K18 hätten die Spieler dafür gestimmt, das Spiel zu lieben. Außerdem sei Take-Two "besorgt über jedes negative Feedback" aus der Community und würden dieses "sehr sehr ernst nehmen".

 

Später im Gespräch bestätigte Zelnick noch einmal, dass es einen Online-Modus in Red Dead Redemption 2 geben wird, der nicht unbedingt mit einem virtuellen Währungsmodell daherkommt, aber dafür eine andere Möglichkeit bieten würde, "sich kontinuierlich mit den kommenden Spielen auf allen Ebenen zu engagieren". Zelnick erwähnte auch, dass dies eine wesentliche Veränderung im Geschäft des Unternehmens ist und dass diese Veränderung für Take-Two "transformativ" sei.

 

Quelle

NBA 2K18 Packshot
NBA 2K18
2K Sports
Visual Concepts
2017-09-18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Spiel kommt überhaupt nicht gut an bei den Spielern. 1,7 Wertung bei Metacritic und die ständigen Beschwerden bei Twitter, Youtube und Facebook sprechen BändeSpiel ist dieses Jahr Pay2Win und Pay2Play in Reinform


stimm ich zu, is schon zu heftig....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt so schlimm geworden? Kann jmd sagen was sich groß in der Hinsicht zum 2017er geändert hat? Vorher konnte man seine Spieler mit Echtgeld lvln aber wirklich viel hat das nie gebracht wenn man die Steuerung drauf hat! Ich war mit nem 98er genauso gut wie mit nem 70er Spieler, Hauptsache der hatte Plaketten!Ich hoffe immer noch das es dieses Jahr wieder Kostenlos kommt! Müsste eigentlich nach meiner Theorie. 2014 Kostenlos, 2015 nich, 2016 Kostenlos, 2017 nicht und 2018 sollte/ müsste kostenlos kommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.