Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
BaseyD

Trüberbrook - Kickstarter Projekt des Adventures gestartet

Recommended Posts

truberbrook_logo_medifvsem.png

 

Wer sich für klassische Point-and-Klick Adventures begeistern kann, sollte jetzt auf jeden Fall mal die Ohren spitzen: btf, das Entwicklungs- und Produktionsteam, das auch hinter dem Neo Magazin Royale von Jan Böhmermann steckt, hat eine Kickstarterkampagne für ein ebensolches Spiel gestartet. Dazu haben sie auch schon ausführliche Informationen und Bilder, sowie Hintergrundinformationen zum Entstehungsprozess geliefert. 

 

truberbrook_bushaltesfcsp7.jpg

 

So sind beispielsweise sämtliche Hintergründe in Trüberbrook keine simplen digitalen Produkte, sondern wurden komplett als Miniaturkulissen von Hand aufgebaut, möglichst natürlich belichtet und dann abfotografiert. Erst die digitalisierte Version dieses Fotos schafft es dann in das fertige Spiel.

Stilistisch orientiert sich btf an bekannten TV-Serien wie Akte-X, Stranger Things oder Twin Peaks. Zumr grundlegenden Story des Spiels haben die Jungs und Mädels folgendes zu sagen:

 

Zitat

»Trüberbrook« ist ein atmosphärisches, storygetriebenes Adventure-Game. Schauplatz ist das abgelegene Luftkurörtchen Trüberbrook in der deutschen Provinz in den späten 1960er Jahren – also zur Zeit des Kalten Krieges. Der Spieler schlüpft in die Rolle des jungen amerikanischen Physikstudenten Hans Tannhauser, den es durch Zufall nach Trüberbrook verschlägt – wo er schließlich die Welt retten muss.

 

truberbrook_forschungarsov.jpg

 

Publisher des Spiels soll die Firma Headup Games werden, während der Release für das Ende des Jahres 2018 vorgesehen wird. Trüberbrook soll etwa sieben bis neun Spielstunden bieten, wenn der Titel fertig ist und wird auf allen aktuellen Konsolen und dem PC (sowohl über Stream, als auch DRM-frei) erscheinen - vorausgesetzt das Fundingziel von 80.000€ wird erreicht. Auch besteht noch die Möglichkeit, das Adventure für Android Geräte zu portieren, diese Option ist allerdings bisher nur ein Gedankenspiel der Entwickler.

 

truberbrook_fremdenzirlscz.jpg

 

Bis zum 14. Dezember 2017 können Backer Trüberbrook noch bei Kickstarter mitfinanzieren und sich ihre Goodies aussuchen.

 

Quelle: Trüberbrook Homepage

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na wenn der Böhmermann das sagt.

 

Eventuell finden wir uns in dem Spiel auf einer mysteriösen Reise wieder und müssen uns auf die Suche nach, hm, sagen wir mal, verloren gegangenen Textbausteinen eines Gedichtes über einen ausländischen Dikta..äh..Präsidenten begeben, welche die Trüberbrook-Files genannt werden und die von einem Demogorgon geklaut wurden.

 

:huh:

 

Ne, mir gefällt das Kickstarter-Video gut. Ich mag eh Point-and-Klick-Adventures und gerade die deutsche Handwerkskunst mit den selbst gebauten Kulissen weiß zu gefallen.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach nur einem Tag schon fast die Hälfte des Zieles erreicht.

Was ich sehe gefällt mir und warum sollte man sowas nicht unterstützen. Besonders gut für uns, das es auch eine deutsche Sprachausgabe geben wird. Sogar authentisch mit einem Amerikanischen Akzent des Hauptdarstellers und mit deutschen Dialekten der anderen NPCs. Glaube das Spiel werde ich dann ausnahmsweise mal mit deutscher Sprachausgabe spielen. xD

 

Finde die Kulissen sehr gut gemacht. Endlich mal wieder made in Germany und das sogar mit richtigen Händen. ^^

 

 

 

 

Hier ist nochmal ein Videos was mehr in den Details geht. Deutsches Interview und wie das Spiel entsteht.

sehr sehr interessant und kreative Idee.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer kann denn da widerstehen?

Ein Point and Click Adventure welches im Jahr 1967 spielt, dann noch von X-Files und co inspiriert wurde, der Hauptcharakter ein Ami Student ist und das alles in Deutschland spielt!

Perfekte Kombi. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab gestern auch noch 25€ investiert. Das Goal sollten sie auch locker schaffen. Ist jetzt noch fast ein ganzer Monat und sind schon deutlich über die Hälfte. Vielleicht wirds ja deutlich mehr, so dass sie noch die ein oder andere Idee verwirklichen können.

 

Sind schon sehr kreative Köpfe da bei Neo Magazin Royale. Fand das 1. Spiel schon sehr witzig und mit vielen kleinen Referenzen an alte Klassiker.:thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Projekt steht mittlerweile schon kurz vor dem Main Goal und es wurde das erste Update mit neuen Stretch Goals veröffentlicht.

3ddcca3b350f0bdce5eef0f106eaa52d_origina

 

Die Jungs&Mädels sind übrigens heute bei den Rocketbeans um 18:30 Uhr bei New Game + und sprechen da über das Spiel:thumbup:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb joschi486:

Wow, die News hatte ich wohl überlesen. Schaut wirklich interessant aus. Ich bin auch mit dem Weekender dabei.

 

Jetzt stellt sich nur noch die Frage für welche Platform, PS4 oder doch Switch, um auch unterwegs gut spielen zu können?

 

Da bin ich auch noch am Überlegen. Für unterwegs stell ich mir das eigentlich ganz witzig vor. Soll zwar auch eine Mobile Version geben, aber Point&Click mit Touchsteuerung auf einem kleinen Iphone Bildschirm stell ich mir etwas schwierig vor.

 

Werd wohl die Switch Version aus der Kickstarter Kampagne nehmen und wenn das Spiel draußen ist nochmal für die Ps4 kaufen um da auch nochmal das Projekt zu supporten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×