Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Sign in to follow this  
Serdar Yazici

Raiders of the Broken Planet - Neue Kämpferin H.I.V.E. im Trailer vorgestellt & ab sofort verfügbar

Recommended Posts

37683-teaser1ilu0u.jpg

 

Für den Multiplayer Shooter Raiders of the Broken Planet aus dem Hause MercurySteam wurde in einem neuen Trailer mit H.I.V.E. ein neuer Charakter vorgestellt, die zu der Gruppierung Wardog Fury gehört, jedoch von allen Spielern rekrutiert werden kann. Zu der neuen Kämpferin heißt es offiziell: "Die Umbra Wardogs erwecken eine gewalttätige Kreatur in den Tiefen des alten Uddas Nassar Tempels auf dem Broken Planet. Mit Blut und Schweiß gelingt es ihnen, sie gefangen zu nehmen und sie zu General Marmalade zu bringen, die sich entschlossen hat, sie als Waffe zu benutzen. Aber eines Tages, ohne Vorwarnung, brach die Kreatur die Ketten und entkam. Jeder, der versuchte, sie aufzuhalten, wurde eliminiert. Niemand weiß über die Herkunft von H.I.V.E., und auch nicht, warum sie sich Harecs Raiders und ihrer Rebellion gegen die eindringenden Menschen angeschlossen hat, aber es besteht kein Zweifel über die Tödlichkeit dieser Kreatur. H.I.V.E. infiziert jede Waffe, die sie berührt, um Feinde mit Pheromonen zu imprägnieren. Dann nimmt die Insektenkolonie, die in ihrem Körper lebt und von diesen Pheromonen angezogen wird, das gesamte Leben des Ziels weg, kehrt zum Körper von H.I.V.E. zurück und füllt ihre eigene Gesundheit auf."

 

Ab sofort ist H.I.V.E. in Raiders of the Broken Planet verfügbar. 

 

 

Quelle: YouTube 

Raiders of the Broken Planet Packshot
Raiders of the Broken Planet
MercurySteam
MercurySteam
2017-09-21

Share this post


Link to post
Share on other sites

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×