Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

PlayStation 4 - ONYX Wireless-Controller erscheint nächste Woche

Recommended Posts

27852608179_44e85a154w3r36.jpg

 

Wie Sony mitgeteilt hat, wird ab nächster Woche, genauer gesagt ab dem 15. Januar, mit dem ONYX Wireless-Controller des Herstellers Hori die ständig wachsende Produkpalette offiziell lizenzierter Peripherie um einen Neuzugang erweitert. Nachdem bereits im letzten Jahr zahlreiche neue Controller angekündigt wurden und wir vor wenigen Tagen noch den Nacon Controller in der Light Edition testen konnten, legt Hori nun mit dem Onyx nach.

 

Dieser unterstützt selbstverständlich alle notwendigen Basisfunktionen, scheint aber auf Features wie die LED-Leuchtleiste und den eingebauten Laustprecher zu verzichten. Dafür ist er als einer der wenigen neu angekündigten Controller nicht kabelgebunden und bietet direkt Bluetooth-Konnektivität. Zusätzlich sind die Analogsticks asymmetrisch versetzt, wie es beispielsweise bei den Xbox One-Controllern der Fall ist.

 

Der Hori Onyx Wireless Controller soll bereits am 15. Januar in den Handel kommen. Der Preis liegt voraussichtlich bei 54,95 €. Ein USB-Kabel wird dem Artikel nicht beiliegen.

 

38679154515_1ca7a993cgirvs.jpg

 

Quelle

 

25705337708_bdff6ff7b7_o.jpg

25705337598_16d11ab971_o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, schaut jetzt erstmal auf den Bildern nicht so geil aus. Von der Größe, sowie auch von der Qualität (auf dem ersten Bild sieht das nach billigen, rutschigen Plaste aus). Wird wohl keine Option für mich sein.

Bräuchte eigentlich noch einen günstigen 4.Controller für diverse Party-Games ab und an :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Layout, das wohl an den Xbox One Controller angelehnt ist, gefällt mir in dem Fall sehr gut.

Layout, weiterhin wireless, kein großer zusätzlicher Schnickschnack - Wenn die Verarbeitung und Qualität sich in ersten Tests als gut auszeichnen, werd ich mir das Teil wohl zulegen müssen. Das Layout gefällt mir persönlich nämlich besser als das der Dualshock Controller.

Also: Gespannt abwarten :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als alternative zum sony controller sehr gut,
nur kann er halt nix besonderes, außer natürlich cool aussehen und nen geilen preis haben. nur kann ich nur jedem das "hori pad fps plus" empfehlen, dieses hat ne turbo- und ne digital-funktion. und es ist kabelgebunden.
einfach geil!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh, ein XBOX ONE Controller im PS4 Design und noch dazu wireless. denke da werd ich schwach werden!

die Passform/Biegung passt bei nem XBOX controller einfach viel besser in meine Hände. und der Stick links oben statt steuerkreuz, da freut sich der Daumen! :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mich würde nur interessieren wie es mit dem Akku aussieht. Ich hätte gerne einen Controller der doppelt so lange hält, wie der normale  Controller. Dafür würde ich auch gerne auf die Lautsprecher und Lightbar verzichten, brauche ich eh nicht. Wenn dazu die Qualität der Hardware stimmt, ist der Controller sofort gekauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb CeJay:

Also mich würde nur interessieren wie es mit dem Akku aussieht. Ich hätte gerne einen Controller der doppelt so lange hält, wie der normale  Controller. Dafür würde ich auch gerne auf die Lautsprecher und Lightbar verzichten, brauche ich eh nicht. Wenn dazu die Qualität der Hardware stimmt, ist der Controller sofort gekauft.

 

Hey! Wenn es primär um einen längeren Akku geht, kannst du auch mal auf www.kewecom.de gucken.

Die bauen individuelle Controller. Ich habe gesehen, dass du da auch einen Controller von dir einsenden kannst und dann wird es billiger. Die haben als Option auch einen deutlich verbesserten Akku, den sie dir reinhauen können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Sienanntenihn Mücke:




Hmmm, schaut jetzt erstmal auf den Bildern nicht so geil aus.






Jaja, ich weiß ja, dass Du eher solche Controller bevorzugst:
 


Bild anzeigen


Der würde mir aber auch gefallen [emoji23][emoji106]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Perfekt. Schon bestellt. 8)1

 

Im Laufe der Zeit bin ich mit dem XBox One Controller, im Vergleich zum PS4 Controller, immer besser klar gekommen, und der PS4 Controller lag erstmal wie ein Fremdkörper in der Hand, wenn ich vorher ne Zeit lang XBox gezockt habe.

Umgekehrt war/ist das nicht der Fall.

 

Falls die Verarbeitung nicht so dolle sein sollte, geht das Teil eben zurück.

Ansonsten fehlt dafür nur noch ne vernünftige Silikonhülle, am liebsten ne Pandaren STUDDED. ^^

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schrecklich finde ich den :-D Einer der hässlichsten Controller die ich bislang gesehen habe - Und nicht wegen dem XBox Layout, den Nacon Pro fand ich optisch super. Der hier aber schreit mir irgendwie "Billig" ins Gesicht ^^  Also da würde ich eher die 20€ oder so mehr in die Hand nehmen noch für den Nacon :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Hori Fighting Commander.

Der sieht auch nicht besonders hochwertig aus und wiegt auch nichts... Aber der steckt verdammt viele Prügel ein :keule: In der Zeit hätte ich sicher 5 Digikreuze vom Normalen Ps4 Controller verschlissen! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erfreulicherweise kam der Controller heute schon an.

 

Von der Form geht er in Richtung XBox Controller, ist aber an den Hörnern schlanker, und auch im Ganze etwas schmächtiger.

Die Buttons und das Digikreuz haben einen guten Druckpunkt, ebenso wie die Schultertasten.

 

Wobei L2 und R2 sich etwas schwammiger anfühlen als der Rest.

 

Von der Verarbeitung her, ist der HORI einem Standard XBox One Controller gleichzusetzen, alle Spaltmaße sind gleichmäßig, und es sind keine scharfen Kanten zu sehen/spüren.

Das Gewicht liegt in etwas auf Augehöhe mit dem des PS4 Controller, allerdings im ersten Moment nicht so gut verteilt (etwas kopflastig)

 

Der HORI Controller liegt aber soweit erstmal gut in der Hand, und durch den linken versetzten Stick, kommt man m.M.n. besser an das Touchpad.

Das Gehäuse ist zumindest auf der oberen Seiten etwas sehr glatt, und auf der Unterseite der Hörner ist je eine geriffelte Fläche für besseren Halt.

 

Wie er sich dann im Einsatz schlägt, wird sich nach dem aufladen heute Abend zeigen.

 

IMG_20180113_114259_resized_20180113_114441760.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.1.2018 um 19:37 schrieb zimbolino:

 

Hey! Wenn es primär um einen längeren Akku geht, kannst du auch mal auf www.kewecom.de gucken.

Die bauen individuelle Controller. Ich habe gesehen, dass du da auch einen Controller von dir einsenden kannst und dann wird es billiger. Die haben als Option auch einen deutlich verbesserten Akku, den sie dir reinhauen können...

 

Danke für den Hinweis, aber ich habe kein Interesse doppelt so viel für einen Controller auszugeben, nur damit ich einen besseren Akku habe. Wenn dann würde ich einen Controller haben wollen für den gleichen Preis oder bis zu 10€ Aufschlag ;)

 

Ich warte einfach mal ab, wie die Leute hier, nach ein paar Tests, den Controller bewerten. Wobei die Position der Sticks mich schon abschreckt, bin eigentlich kein großer Fan von Xbox Controllern. Da müsste man sicher eine Weile eingewöhnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe den Controller jetzt mal hinreichend getestet, und ich muss sagen, dass der HORI sich wirklich gut schlägt.

 

Alle Tasten funktionieren tadellos, reagieren schnell und nichts klemmt, rappelt oder knartscht.

Die Analogsticks lassen sich gut und präzise steuern (getestet mit Sniper Elite).

Und auch mehreren Stunden Mortal Kombat  hat er wirklich gut verpackt.:thumbup:

 

 

Nach ca. 9 Stunden reiner Spielzeit zeigte der Akku noch immer eine Drittel Ladung, bzw keine Meldung das er bald leer ist.

Nach ca. 10 Stunden war er dann aber komplett platt.

 

Die Ladezeit liegt bei ca. 2,5 - 3 Stunden.

 

Zur Griffigkeit kann ich bestätigen, was auch bei jedem anderen Controller ohne vernüftige Oberfläche passiert, es wird irgendwann rutschig, und die geriffelten Flächen helfen da auch nicht mehr wirklich weiter.

 

Von der Ergonomie her, ist der HORI wiederum Topp.

Er liegt wirklich gut in der Hand, und auch nach mehreren Stunden gab es keine Ermüdungserscheinungen.

 

Wie er sich in Zukunft wirklich schlägt, wird die Zeit zeigen.

Aber für alle die auch mit den XBox One Controller gut, oder besser klar kommen als mit dem DS4, ist's auf jeden Fall einen Blick wert.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.