Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Jan Munzer

Daddel Gebabbel #196 - Sechs Jahre Podcasten

Recommended Posts

podcast_banner_daddel3vpno.jpg

 

Daniel, Maik und Jan feiern ausgelassen den sechsten Geburtstag dieses Podcasts. Ob PS3 Talk, PS4 Magazin Podcast oder nun schlussendlich Daddel Gebabbel, dieses Format gibt es nun sechs ganze Jahre. Dies ist ein Grund zu feiern und deswegen schweifen wir durch Erinnerungen der vergangenen Jahre. Natürlich kommt aber auch unser Pflichtbewusstsein zu Tage und wir reden über aktuelle News und Monster Hunter: World. Alles Weitere gibt es wie immer in den Timecodes:

 

Ihr könnt wieder fünf GameStop+ Kundenkarten im Wert von je 20€ gewinnen! Macht mit bei unserem Gewinnspiel und beantwortet einfach die Frage, die während der ersten Minuten gestellt wird. Schreibt uns eure Antwort per Mail an podcast@daddel-gebabbel.de.

Und ein zweites Gewinnspiel haben wir zu unserem Geburtstag:

Capcom hat uns freundlichweise ein Resident Evil 7 Paket samt Spiel zur Verfügung gestellt. Am Anfang unseres Themas findet ihr, wie ihr teilnehmen könnt.

Einsendeschluss für beide Gewinnspiele ist der 18.02.2018!


Beginn - 00:16 Intro aka. MetaGames Besprechung und Firmware 5.5 Beta

 

Thema

00:16 - 01:11 Der sechste Geburtstag

 

News

01:11 - 01:18 Zahlen (PS4 und SNES)

01:18 - 01:27 Kaz Hirai tritt als Sony Boss zurück

01:27 - 01:35 PS Plus Spiele im Februar

01:35 - 01:42 Nintendo Switch Online Service erscheint im September

01:42 - 01:48 Nintendo bestätigt einen Mario Kinofilm

01:48 - 01:57 EA über Loot Boxen in Star Wars Battlefront 2

01:57 - 02:01 Sega springt mit dem Lead Designer von Heavy Rain ins Boot

 

Spiele

02:01 - 02:30 Monster Hunter: World

 

02:30 - 02:42 Feedback

02:42 - 02:46 Was habt ihr zuletzt gespielt?

02:46 - 02:57 Was habt ihr zuletzt gesehen?

02:57 - Ende Verabschiedung mit dem Nachgespräch

 

Kontakt zu uns:

Podcast Account ( Twitter: @DaddelGebabbel | Facebook: https://facebook.com/daddelgebabbel | Instagram: @daddelgebabbel )

Daniel ( @vondergraaf | PSN: Von_Der_Graaf )

Maik ( @lixmo | PSN: Lixmo )
Jan ( @FischerMinus88 | PSN: Fischer-88 )

 

  Unsere Playlist:



Daddel Gebabbel #196 - Sechs Jahre Podcasten

--> Rechtsklick und dann Ziel speichern unter...".
Downloadgröße: 171 MB


              Ihr könnt uns jederzeit eure Fragen, Anregungen und Vorschläge auch per Mail (podcast@daddel-gebabbel.de) schicken.

              Viel Spaß beim Anhören!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mmmh... wie kann man nur so lange über irgendwelche statistischen Durchschnittswerte reden? kann ich ja gleich den Börsen Newsticker von n-tv als Hörbuch downloaden :)

 

das ist mega anstrengend.. schon in der letzten Ausgabe fand ich das gefühlt stundenlange abdräschen von irgendwelchen Zahlen mega langweilig... als wär das ein Indikator für Spielspaß oder qualität...

Zumal das ja auch absolut subjektiv ist. GTA 5 finde ich trotz überragendem Metacritic stinklangweilig und technisch teils schlecht... allein wenn ich an die schwabberige Fahrzeugsteuerung denke, stelle ich alle Journalisten und ihre Fähigkeiten einer objektiven Bewertung in Frage... folglich ist auch das arithmetische Mittel der quasi unobjektiven Bewertungen null wert und der Stellenwert der dieser metacritic schwanzvergleich zutage fördert, ist einfach übertrieben.

 

Mag für die Entwickler wegen Bonuszahlungen beim erreichen eines scores sinnvoll sein, aber als Verbraucher hat man doch davon eher nix... auch nix vom metacricic...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Happy Birthday! Sehr schöner Rückblick, auch mit den Einspielern der Podcaster der vergangenen Weihnacht. :thumbsup:

 

Bin ja ein bisschen enttäuscht von dir,  @Jan Munzer , bei Nintendotiteln reitest du auf dem Metascore von über 90 rum (Mimimi Nintendobonus, mimimi ich habe keine Switch, mimimi ich mag keine guten Spiele ;) ) und bei diesem Monster Hunter Kram ist das nicht mal eine Randnotiz? Was ist da denn los? :rolleyes:

Ist die Spielepresse mittlerweile einfach zu unkritisch geworden? Warum wird die Wertungsskala gar nicht mehr ausgereizt? Ist das System vielleicht doch überholt? Wird nur noch geguckt, ob ich jede Hautfarbe/Geschlecht spielen kann, aber nicht mehr, ob das Spiel was taugt? (Fässer die Ihr gerne mal in dem einen oder anderen Podcast öffnen dürftet.)

 

 

Thema VR (eigentlich zum vorangegangenen Podcast):

Ich war von Anfang an skeptisch, aber habe aus Neugier direkt die PSVR vorbestellt und diese auch am ersten Tag erhalten. Meine VR Reise war nach dem ersten Wochenende allerdings schon vorbei.

Am ersten Tag noch von dem VR-Effekt begeistert, vieles ausprobiert, aber von der Technik ein wenig enttäuscht.

Am zweiten Tag schon nach neuen Gameplayerlebnissen gesucht, Wiederspielwert war nirgends gegeben.

Am dritten Tag Batman in einem Rutsch durchgespielt und bis dahin jedes verfügbare Spiel/Demo gespielt/getestet.

 

Abends habe ich die Brille samt Zubehör wieder zusammengepackt und einem Kumpel gegeben, der zum Release keine mehr abbekommen hat. Dort teste ich jetzt von Zeit zu Zeit immer mal wieder die Neuerscheinungen. Aber ob RE7 VR, Farpoint mit Aim Controller oder sonstwas. Begeisterung macht sich bei mir da leider nicht breit.

Ich glaube für mich funktioniert die Immersion nicht, die andere als so tolles Erlebnis beschreiben. Für mich bleibt es immer ein Spiel mit teilweise schlechter Steuerung und richtig schlechter Grafik. Dafür ist mir persönlich VR nicht Mehrwert genug. Wenn Moss draußen ist, werde ich aber wieder bei meinem Kumpel reinschauen. Ich mag Mäuse. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebes Daddel Gebabbel Team,

 

auch noch einmal von mir alles Gute für Euren 6. Geburtstag. Das ist im Internet eine lange, lange Zeit.

Auch vielen Dank dafür an Jan, dass er mich zum Podcast Fan gemacht hat. Vor dem PS4 Magazin kannte ich Podcasts nur aus der Theorie und habe den Unterschied zum Radio nicht wirklich verstanden.

 

Vielen Dank an Daniel und Maik, die für dieses Projekt Ihre kostbare Freizeit opfern. Ihr seid Spitze!

 

Ein weiterer Dank geht auch an Deine  ehemaligen "Companions". Wie schaffst Du es bloß diese ganzen Talente an Land zu ziehen? Was wäre ich ohne Daddel Gebabbel, Pixeldiskurs und Spielezeit? Naja... wahrscheinlich hätte ich etwas mehr Zeit zum Spielen und ich hätte mein Audibile Abo noch. ;-)

 

So, noch einmal kurz zur letzten Folge wegen VR: Ja... das Problem mit VR kann ich bestätigen. Leider bin ich auch zu bequem jedes Mal die VR anzuschließen und aufzusetzen. In Zeiten von digitalen Inhalten, wo man fast nie mehr von der Couch aufsteht, ist das ein großes Problem. Gerade nach einem schweren Arbeitstag möchte man Relaxen und da ist mir VR zu aufwendig.

 

Daniel und "Monster Hunter". Du triffst genau mein Empfinden. Die Metacritc 90er Wertung finde ich für überzogen. Mich persönlich hatte z.B. ein Destiny 2 mehr gefesselt und fand es auch im Multiplayer irgendwie motivierender. Die Story finde ich sehr plump und lädt zum skippen ein. Warum muss ein Destiny 2 oder Wildlands eine "gute" Story haben, aber bei einem Monster Hunter wird dieser Aspekt vernachlässigt? Gerade im Rollenspiel Genre sollte man eigentlich hier mehr Wert auf eine ordentliche Handlung legen. Außerdem gefällt mir die Steuerung bzw. das eigentliche Kämpfen nicht so gut. Wenn ich das mit Horizon Zero Dawn vergleiche, waren die Kämpfe hier wie aus einem Guss. Versteht mich nicht falsch. Monster Hunter ist ein tolles Spiel. Ich habe hier zwar erst 20 Stunden darauf, aber derzeit kann ich mir noch nicht vorstellen, dass ich es auch 200 Stunden spielen werde. 

Ich möchte nicht sagen, das das Spiel schlecht ist. Aber ich kann den Hype nicht wirklich nachvollziehen. Vielleicht habe ich aber auch noch nicht lange genug gespielt...

 

Hatte ich vergessen zu erwähnen, dass ich die Jubiläumsfolge toll fand? Ja... scheinbar... also hole ich es hier nach. 8-)

 

Ansonsten freue ich mich jetzt schon auf das nächste Jubiläum. Macht weiter so!

 

Viele Grüße

Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Maik bleib auf der dunklen Seite der Macht... wir haben Keckse.

 

Zu den Plus Titel: Mich interessiert hier nur das Grand Kingdom... ihr seit so gemein zu sagen, dass man den Titel ignorieren kann -.- Ist übrigens das erste Spiel, das ich so oder so haben wollte, bis jetzt hatte ich das PS+  nur zum zocken.

 

Ich freue mich schon wenn ihr über Monster Hunter World berichtet, wenn ihr (Daniel) sich weiter mit dem Spiel beschäftigt hat. Ist ja so als würde man nach 20 Stunden Spielzeit versuchen ein MMORPG zu bewerten.

 

Jetzt aber zu einem ernsteren Thema: Mal abgesehen von Daniel hat niemand von euch etwas gezockt? Hoffentlich sieht das beim nächsten Podcast etwas besser aus, genug zum zocken sollte es ja geben. Schande, Schande, Schande

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zunächst, alles Gute und macht weiter so.

Ich höre euch wirklich gerne und freue mich über jedes Futter.

Da ich aber mehre PC abonniert habe, die immer nach Erscheinungsdatum konsumiere, dauert es ab und an bis ich eure dann höre.

Stand jetzt sind vor der #196 3 andere PCs dran. Laufzeit insgesamt: 4:30 h Oo

 

Wie auch immer.

 

Zur #195 und VR.

 

Ich habe mir das Headset vor ca. 4 Monaten gekauft. Es macht mir dem entsprechend immer noch spass Spiele zu spielen und zu testen. Habe deshalb auch bei fast jedem Sale zugeschlagen und schon eine beträchtliche Bibliothek aufgebaut. 

Die Immersion ist einfach fantastisch. Und das, trotz eher meist nüchterner Grafik. Allerdings kann ich das Ding jetzt auch nicht täglich nutzen. Es gibt halt aber einfach Tage, an denen ich dann richtig lust habe und einen Abend mit der Brille verbringe.

Ich hoffe auf eine weitere Entwicklung und wünsche mir für die Zukunft ein Headset in der Größe der Hololens.

Das würde dem Medium auf jeden Fall einen push geben. 

Allerdings wird man da bestimmt noch lange warten müssen.

 

Zu den PS+ Titeln.

 

Habe alle getestet. Knack hatte ich damals zu Release. Also uninteressant. 

Rime aber ist ein tolles Spiel. Ein wenig kantig, aber macht spass. 

Grand Kingdom ist absolut nichts für mich. Keine Ahnung. Hat mich nicht gepackt.

 

Bis dann und haut rein.

 

monthy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles Gute zum 6. Geburtstag des Podcasts.

 

Zum jetzigen Podcast: 

Beginn - 00:16 Intro aka. MetaGames Besprechung und Firmware 5.5 Beta   --> MetaGames interessieren mich als Zuhörer eher weniger, die Firmware 5.5 habe ich runtergeladen und erstmal die bibliothek aufgeräumt und alle Demos/Betas rausgeschmissen

 

Thema

00:16 - 01:11 Der sechste Geburtstag --> Schön, von alten Podcast Mitstreitern zu hören. Als ich Stefan Simonds Stimme hörte kam ich ins Grübeln woher ich diese kenne, da ich selber den Podcast erst seit 2015 höre und er da schon nicht mehr dabei war. Gut, dass Jan dann auch erklärte, dass Stefan jetzt den Pixeldiskurs Podcast macht, den ich hin und wieder auch höre und daher die Stimme kenne.

 

Zum Podcast bin ich damals über Jan gekommen, nachdem Jan mit einigen Leuten damals noch Minecraft Lets Plays machte und ich unter eines der Videos schrieb, dass ich den Minecraft Hype nicht nachvollziehen kann. Daraufhin machte Jan mir dann das Angebot, dass ich mir das Spiel kaufen und im Multiplayer mit ihm (und ich glaube Kamil?) zocken sollte und wenn es mir dann immer noch nicht gefällt wollte er mir das Spiel dann abkaufen - während des Zockens kam dann der Podcast zur Sprache, den ich bis dahin nicht kannte und dann mal reinhörte und seit dem bin ich eigentlich auch dabei. Dies müsste ca. März 2015 gewesen sein.  Ich habe die Podcasts dann meistens beim Autofahren gehört, da ich beruflich viel unterwegs war.  Das Quiz mit Chris (hatte anfangs nicht verstanden warum das so heißt, weil Chris NIE dabei war, seit ich den Podcast hörte :D ) war hin und wieder ganz unterhaltsam, aber hat den Podcast nochmal ordentlich von der Zeit gestreckt und beim Autofahren kann man da ja auch nicht wirklich skippen, so dass ich das Quiz immer mit anhören (musste). 

 

Irgendwann verschwand dann das Quiz und auch die Intromusik, die guten Diskussionen zwischen allen Podcast Beteiligten blieben aber glücklicherweise. 

 

News

01:11 - 01:18 Zahlen (PS4 und SNES) --> blabla zahlen blabla...  

01:18 - 01:27 Kaz Hirai tritt als Sony Boss zurück --> mal schauen, wie es da bei sony weiter geht. 

01:27 - 01:35 PS Plus Spiele im Februar -- endlich knack :D  hab die titel runtergeladen, aber noch nicht angespielt.

01:35 - 01:42 Nintendo Switch Online Service erscheint im September --> *gähn*

01:42 - 01:48 Nintendo bestätigt einen Mario Kinofilm --> *more of the gähn*

01:48 - 01:57 EA über Loot Boxen in Star Wars Battlefront 2  --> da muss ich kurz weggenickt sein, kann mich daran gar nicht erinnern, hab den podcast aber auch schon vor 3-4 Tagen fertig gehört gehabt :D 

 

01:57 - 02:01 Sega springt mit dem Lead Designer von Heavy Rain ins Boot --> Absichtlich Sprichwörter durcheinandergewürfelt?  (A springt mit B ins Bett //  A sitzt mit B in einem Boot)

 

Spiele

02:01 - 02:30 Monster Hunter: World  --> das Spiel reizt mich gar nicht (das hatte ich beim Release von HZD damals aber auch gesagt, und hab es dann doch gekauft und 90 h investiert und platin geholt - bezweifel aber, dass sich dies 1 jahr später wieder holt.) 

 

02:30 - 02:42 Feedback  --> der Geburtstagspodcast kam zu knapp nach dem letzten, dadurch gab es kein Feedback, aber das kann ich ja jetzt nachholen: 

 

Zur PS VR Tristesse: die hatte sich nach dem kauf im oktober 2016 bei mir schnell eingestellt, lag aber auch daran, dass die spiele, die mich interessierten, mich mit motion sickness belohnten (dirt rallye, driveclub vr) und ich deswegen immer weniger spielte, bis die VR irgendwann nur noch im regal verstaubte und ich sie dann im april/mai letzten jahres mit ordentlich verlust verkauft hatte.  Das war im Nachhinein betrachtet eine teure fehlinvestition.

 

02:42 - 02:46 Was habt ihr zuletzt gespielt?  Nur Gran Turismo, aber das wird demnächst verkauft, offline alles erledigt und online nerven die ganzen Crashkidfahrer und die ewigen Wartezeiten zwischen den Rennen und die Ladezeiten zu den Rennen.   Werde dann wohl demnächst mal einen Titel vom Pile Of Shame angehen. 

 

02:46 - 02:57 Was habt ihr zuletzt gesehen? aktuell nur Manhunt:Unabomb auf Netflix.   

Hatte am WE mal in Pastewka in die allererste staffel reingeschaut, aber nach 3-4 Folgen konnte ich mir das nicht mehr ansehen, überhaupt nicht mein humor. vielleicht wirds in neueren staffeln besser, aber das was ich gesehen habe, hat mir gar nicht gefallen. 

 

02:57 - Ende Verabschiedung mit dem Nachgespräch - Tschö mit ö. Macht weiter so! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×