Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

Far Cry 5 - Neues 4K-Gameplay Video erschienen

Recommended Posts

fc_main-og-share-imagb3rze.jpg

 

Die Kollegen von IGN First haben neues Gameplay Material zu Ubisoft's Action-Shooter Far Cry 5 veröffentlicht. Unter anderem werden drei verschiedene Wege gezeigt, wie man gegnerische Außenposten eliminieren kann: Eine Scharfschützenmethode, ein traditionellerer Schleichansatz und selbstverständlich rasante Ballereien im Rambo-Manier. Das Video (4K) beginnt jedesmal am selben Punkt. Der Start ist also immer derselbe, um die unterschiedlichen Herangehensweisen am besten vergleichen zu können. 

 

Am 27. März 2018 werden wir dann eigene Spielwege in Far Cry 5 ergründen können.

 

 

Quelle

Far Cry 5
Ubisoft
Ubisoft Montreal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab irgend wie bock drauf.



Aber nach ACO brauche ich erst einmal Ubi Open World Spiele pause.



Auf Dauer ist es dann doch immer das Gleiche.



Nur in einem anderen Outfit.

also ich freue mich auch drauf. weiß aber was du meinst. hab Assassins Creed auch erst bis zur Hälfte gezockt und irgendwie keine Lust mehr drauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Spiel Sieht do langweilig aus. Ne kennt man ein Farcry kennt man alle.Teil eins war und bleibt der beste.



Bekanntlich sind glücklicherweise Meinungen verschieden. Obwohl ich seit teil 2 jeden teil gezockt hab ,freu ich mich auf den 5. Natürlich ist es das selbe wie bisher im großen und ganzen, die selbe Vorgehensweise beim Lager einnehmen usw. aber trotzdem heißt es nicht das es kein Unterschied zu den letzten teilen gibt
Nehmen wir doch mal gta als Beispiel. Diverse Missionen erfüllen, Fahrzeuge klauen bzw. kaufen, hier und da etwas rumballern aber im Prinzip könnte man auch sagen "kennt man ein gta,kennt man alle" Aber da hab ich sowas noch nie gehört
Es sind nun mal von meiner Sicht her immer kleine Verbesserungen und Neuerungen, die die Entwickler einfügen um dem Spiel mehr Reiz zu verleihen,der wiederum für mich und einige andere der Grund ist dieses Spiel haben zu wollen. Es is nun mal kein komplett vom Aufbau her neues Spiel aber das entscheidende für mich ist zb. Die Story, die Missionen, die Möglichkeiten was man tun kann usw. Eben die Dinge die es bei den Vorgängern nicht gab oder anders waren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC 5 wird auch mir wieder mit einigen, tollen Spielstunden den Abend versüßen. Und ja, FC bleibt sich im Game Play genau so treu wie ein CoD oder AC. Aber ich wette, wenn man es umstellen würde, dann wäre der Aufschrei auch wieder groß und der Tenor wäre dann "Man, das ist doch kein FC mehr, buhhhhhh. Werde es boykottieren ..... bla bla und blub."

 

Wie man es macht, man macht es verkehrt.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FC 5 wird auch mir wieder mit einigen, tollen Spielstunden den Abend versüßen. Und ja, FC bleibt sich im Game Play genau so treu wie ein CoD oder AC. Aber ich wette, wenn man es umstellen würde, dann wäre der Aufschrei auch wieder groß und der Tenor wäre dann "Man, das ist doch kein FC mehr, buhhhhhh. Werde es boykottieren ..... bla bla und blub."



 



Wie man es macht, man macht es verkehrt.


Geb dir vollkommen recht. Aber die Entwickler machen meiner Meinung nach vom Prinzip her nicht wirklich was verkehrt. Wenn dann sind es die falschen Erwartungen der Leute die nicht mit dem Endprodukt übereinstimmen. Hatte bisher mit jedem FC Titel oder AC Titel meinen Spass. Die Serien bleiben sich vom Grundgerüst her treu und bauen in der Regel mit Neuerungen drauf auf. Wie der Vorredner schon schrieb z.B. GTA. Es ist ja genau deshalb eine Spielereihe weil es einige gewisse Grundmerkmale einhält die es zudem macht was es ist. Siehe auch Uncharted oder Gran Turismo. Wenn jemand genug davon hat liegt es meinst daran weil diese Person genug vom Spielprinzip ansich hat bzw. andere Erwartungen an das Spiel gestellt hat. Dafür kann der Entwickler jedoch nichts. Er ist für den Mainstream zuständig und nicht für Extrawünsche einzelner. Find ich auch gut so. Ich will auch dass das kommende RDR2 genauso wird wie RDR1. Nur eben 2018 style. Bugs und unausgereifte Spiele spreche ich hier nicht an da dies ein ganz anderes Thema ist und das eine mit dem anderen nicht verwechselt werden sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähnlich wie schon Far Cry 4 wird Far Cry 5 gar nicht oder nur zu einem wirklich sehr sehr günstigen Preis den Weg auf meine Konsole finden.

 

Ich verstehe es überhaupt nicht, warum Ubisoft es einfach nicht auf die Reihe bekommt, einen sinnvollen, gut funktionierenden Story Koop Modus hinzubekommen.🤔😮🙁😠

 

Für Far Cry 4 schon vor Release großspurig angekündigt, wurde er erst ganz aus dem Spiel genommen, um irgendwann halb gar nachgepatcht zu werden. 

Zusammen "Außenposten einnehmen" war das Endergebnis...

 

Außerdem konnte das blonde "Jüngelchen" in keinster Weise dem sehr genial gemachten Vaas aus Far Cry 3 das Wasser reichen.

 

Bei Far Cry 5 dann wieder die vollmundige Ankündigung eines "echten" Story Koop Modus. 

Und wieder bekommt Ubisoft es nicht hin.

Denken die, ihr Spiel ist so geil, das man natürlich gerne alles nochmal alleine spielt, was man gerade im Koop zusammen erledigt hat?

 

Wieso zählt der Fortschritt, den man in der Story gemeinsam erreicht, nicht für beide Spieler gleichzeitig in der jeweiligen SP Kampagne???

 

Ein funktionierender Koop wäre für mich echt ein Kaufgrund gewesen, aber so wird das nichts mit uns Ubisoft.

 

Denn ohne den Koop ist es einfach nur ein weiteres beliebiges Ubisoft Far Cry...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb bma9999:

Bei Far Cry 5 dann wieder die vollmundige Ankündigung eines "echten" Story Koop Modus. 

Und wieder bekommt Ubisoft es nicht hin.

Denken die, ihr Spiel ist so geil, das man natürlich gerne alles nochmal alleine spielt, was man gerade im Koop zusammen erledigt hat?

 

Wieso zählt der Fortschritt, den man in der Story gemeinsam erreicht, nicht für beide Spieler gleichzeitig in der jeweiligen SP Kampagne???

 

Ein funktionierender Koop wäre für mich echt ein Kaufgrund gewesen, aber so wird das nichts mit uns Ubisoft.

 

Ach ist das tatsächlich so? Ich dachte es wird ähnlich wie bei Wildlands sein. Da haben sie es doch auch hinbekommen und das sogar bei 4 Spielern 8|

Wenn dem wirklich so ist, ist das Spiel tatsächlich noch weiter nach unten gerutscht bei mir. Der Koop Modus wäre bis jetzt Das Argument gewesen warum ich es mir evtl. doch noch mit einem Kumpel geholt hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.