Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Shizo

[Sammelthread] Divinity: Original Sin 2

Recommended Posts

97jv02W.png

 

Im August dieses Jahres erscheint Divinity: Original Sin 2 endlich für die PS4. Jeder der dieses Spiel schon auf dem PC gespielt hat, oder den Vorgänger besitzt, weiß das mit diesem Titel auf uns ein wirklich geniales Rollenspiel zukommt, welches den ein oder anderen für etliche Stunden vor dem Fernseher fesseln wird. Mich zumindest hat es sehr lange vor den PC fesseln können. Anlässlich dazu gibt es jetzt einen Sammelthread, da das Spiel doch sehr gewaltig ist und die ein oder anderen Fragen aufkommen werden.

 

 

Aber was ist eigentlich Divinity: Original Sin 2?

 

D:OS2 ist ein Rollenspiel das sich aus der Vogelperspektive spielt (ähnlich wie z.B. Diablo). Anders als andere Vertreter dieser Branche ist das Gameplay rundenbasiert, jeder Charakter/Gegner hat seinen eigenen Zug in dem er bestimmte Punkte zum Laufen und zum ausführen seiner Aktionen besitzt.

 

Man startet das Spiel entweder mit einem eigenen Charakter, oder wählt sich einen von vielen vorgegebenen Charakter aus, die dann ebenfalls eine eigenständige Story besitzen. Im Verlauf des Spiels kann man dann eben diese vorgegebenen Charakter auch in sein Team rekrutieren (3 maximal) oder alleine durch die Welt von Rivellon ziehen. So oder so ist das Spiel wunderbar ausbalanciert, so dass selbst einsame Wölfe ohne all zu große Probleme die Story verfolgen können.

 

Natürlich könnt ihr aber auch einfach das gesamte Game mit euren Freunden spielen. Und nicht nur das. Auch eure Kollegen haben Einfluss auf die Geschichte, können wichtige Dialoge führen, Antworten auswählen oder einfach irgendeinen NPC töten und eure gesamte Geschichte verändern.

 

Und wo wir schon dabei sind: Divinity bieten den Spielern sehr viel Freiraum. Es ist eines der seltenen Spiele in der es tatsächlich möglich ist JEDEN NPC zu töten und trotzdem das Spiel zu beenden. Die Welt von Rivellon steht euch komplett offen und lässt euch mit fast allem Interagieren. Die Schildkröte die verliebt auf die kleine Ratte starrt? Sprecht mit ihr, sie hat euch einen Dialog zu bieten. Ihr wolltet schon immer mal einen Boss erledigen in dem Ihr einfach nur hässliche Gemälde auf ihn werft? Na dann tut das. Ihr wollt einfach nur Zeug kaputt hauen das in der Umgebung rumsteht? Kein Problem. Mit den Toten reden die ihr besiegt habt? Gerne. Es gibt einen Ort der absolut nicht erreichbar erscheint? Oh Baby, nicht in Divinity. Selbst ganze Level kann man mit den Fähigkeiten im Spiel einfach überbrücken und das Beste? Das Spiel weiß wenn ihr sowas macht und kackt euch dafür an :D

 

Von der Anzahl der vielen Quests will ich erst gar nicht anfangen! Aber genug der vielen Worte darüber wie genial D:OS2 ist, schaut euch einfach dieses Gameplay an um einen kleinen Einblick zu erhalten was euch erwartet:

 

 

Die Charakter

 

Das Wichtigste in diesem Spiel ist natürlich euer Charakter und für diesen gibt es in D:OS2 sehr viele Optionen:
 

  • 5 Rassen
  • 14 Klassen
  • 12 Skillsets, die alle jeweils bis zu 24 verschiedene Skills besitzen
  • 6 Verschiedene Attribute
  • 7 Civil Abilities (Fähigkeiten die die „Welt“ beeinflussen: wie gut ihr schleicht, stiehlt, verhandelt, beeinflusst etc)
  • 7 Combat Abilities (Fähigkeiten für den Kampf)
  • 47 Talente die euch passiv beeinflussen

 

Ganz schön viel, oder? Tja das beste daran ist ihr könnt quasi mixen wie ihr wollt. Jeder Skill lässt sich durch Bücher erlernen, diese Bücher könnt ihr entweder Kaufen, stehlen oder bei „zufällig toten NPC-Händlern“ (:rolleyes:) finden. Eurem Build steht nichts im Wege, außer natürlich die Tatsache das wenn er scheiße ist, ihr das deutlich zu spüren bekommt. Aber keine Angst, den auch hier lässt euch D:OS2 nicht im Stich: den ihr könnt jederzeit umskillen. Was zwar wie ein guter Luxus klingt kann manchmal ganz schön teuer werden, da natürlich Rüstung und Co. sich nicht verändert und ihr diese Dinge für euren neuen Build natürlich nochmals kaufen müsst. Daher ist es sehr empfehlenswert vorab etwas zu überlegen was ihr eigentlich spielen wollt.

 

Um euch das zu erleichtern hab ich hier einige Tipps/Tricks/Videos.

 

Tipps und Tricks

 

Einige sehr gute Tipps für neue Spieler:

 

 

Welche Klasse ist für euch die Richtige?

 

 

Hierbei nicht vergessen dass das nicht unbedingt enorm wichtig ist, da ihr später ganz einfach umskillen könnt. Die Klasse beeinflusst lediglich welche Waffen ihr anfangs findet und natürlich welche Skills ihr schon habt.

 

  • Für alle Solozocker die keine Lust auf Gruppen haben oder es nur zu zweit angehen ein sehr wichtiger Tipp: holt euch das Talent „Lone Wolf / Einsamer Wolf“ einer der besten Talente für Solospieler.
  • Für alle anderen: ab einer Partygröße von 3 kann kein Charakter dieses Talent mehr auswählen, daher plant eure Gruppen wirklich gut, da es zu viert sehr schnell sehr viel härter werden kann als alleine mit dem einsamer Wolf Talent.
  • In D:OS2 gibt es zwei Arten von Rüstung: normale Rüstung und Magierüstung. Normale Rüstung absorbiert physikalischen Schaden, während Magierüstung magischen Schaden absorbiert. Sobald die Rüstung down ist wird euer Leben abgezogen, daher solltet ihr gut darauf achten welcher Charakter was hat. Grundsätzlich geben die meisten Rüstungen für beides einen Bonus, aber man sollte trotzdem darauf achten z.B. Tanks eher mit Rüstungen auszustatten die in beidem Kategorien sehr viel geben, während vielleicht Magier oder Bogenschützen hier und da etwas weniger haben.
  • Vergesst nicht das eure Skills von Skillbüchern kommen, also gebt euer Geld am besten dafür aus, oder...nehmt sie euch einfach von den NPC's ;)
  • Wenn ihr mit mehreren Charaktern spielt solltet ihr im Kopf haben das jeder seine eigenen besonderen Talente haben sollte. Einer z.B. sollte mit Tieren reden können, der anderen gut verhandeln, ein Anderer wiederum Leute beeinflussen usw. Diese Talente sind außerhalb des Kampfes oft sehr wichtig, da sie euch neue Möglichkeiten eröffnen die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.
  • Die Umgebung hat einen wichtigen Einfluss auf den Kampf. Oft kämpft ihr in Gebieten wo Plattformen stehen oder Gebäude auf die man springen kann: nutzt das für eure Fernkämpfer. Denn je höher ein Fernkämpfer steht, desto mehr Schaden macht er. Achtet auch auf euren Untergrund. Gegner steht im Wasser? Nutzt Donner. Öl? Nutzt Feuer. Und wenn da kein Öl ist? Werft das Ölfass neben euch auf den Boden und macht es kaputt, in Divinity geht das. Aber aufpassen: die Gegner wissen auch wie man die Umgebung ausnutzt, bereitet euch also darauf vor sehr oft in Flammen zu stehen.
  • Holt euch das Talent mit Tieren zu sprechen. Wirklich, ihr verpasst sonst ein paar geniale Dialoge.
  • Seid kreativ. ihr überlegt euch ob XY funktionieren könnte? Versucht es, ihr werdet überrascht sein was ihr alles in Divinity möglich ist. Manchmal führen die dümmsten Ideen zu den geilsten Kämpfen.
  • Habt immer eine Schaufel dabei oder eine Eidechse.
  • Und den Schlafsack auch nicht vergessen :)
  • Lernt wie man klaut, oder bringt einfach jeden um.
  • Die Tiere in diesem Spiel sind cool. Also sprecht und helft ihnen, es lohnt sich.
  • In Akt 1, passt auf die Katzi auf ;(
  • Speichert oft und früh.
  • Habt spaß und glaubt mir wenn ich sage das wenn sich etwas nach einer dummen Idee anhört, ihr es wahrscheinlich in D:OS2 machen könnt.

 

Ansonsten gibt es zu dem Spiel nicht wirklich viel zu sagen. Es ist geil und jeder Rollenspielfan sollte es gespielt haben.

 

Wie auch überall sonst gelten hier gewisse Regeln und ein respektvoller Umgang miteinander.

 

Was ist erlaubt/muss beachtet werden?

+ Fragen aller Art zu Divinity Original Sin 2

+ Storyrelevante Fragen (im Spoiler)

+ Tipps, Tricks, Guides zu Quests, Bosskämpfen, Builds usw

+ Verabredungen zum gemeinsamen Zocken

+ Spoiler müssen im Spoilertag platziert werden!

+ Forenregel sind einzuhalten

 

Was sollte vermieden werden?

- Beleidigungen jeglicher Art

- Themen die nichts mit dem Spiel zu tun haben

- Spam, Flame, Shitstorms etc

- Spoiler ohne Warnung

 

So und nun viel spaß und frohes Diskutieren.

 

@BiGBuRn83, @Lixmo oder @Philipp Schürmann bitte Thread anpinnen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe solche Spiele. Und der erste Teil hat mir schon sehr, sehr gut gefallen. 

Keine Ahnung, wie viele Stunden ich dort verbracht habe. Aber es waren einige. Und das ohne Koop.

 

Ich freue mich wahnsinnig auf den 2. Teil und darauf, dass ich ihn mir nicht auf Steam kaufen musste. 

Der Release liegt zwar ziemlich blöd mit dem Release vom nächsten WoW-Addon, aber so ist das eben :huh:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke @Shizo für das erstellen dieses Threads, wirklich sehr schön gemacht und sehr informativ! Werde mir die eingebetteten Videos bei Gelegenheit mal ansehen, das Talent Lone Wolf muss ich mir näher ansehen....

 

Wird wohl ausnahmsweise ein Day one Kauf :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Stritzel:

Wenn man den Internet so glauben kann darf man ruhig direkt mit Teil 2 durchstarten. Die Geschichten sind zwischen den beiden so 800 Jahre auseinander.

 

Ok dann schlag ich da mal am WE zu. Wird einem ja auf PC schon auf diversen Seiten hinterher geschmissen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb BiGBuRn83:

 

Ok dann schlag ich da mal am WE zu. Wird einem ja auf PC schon auf diversen Seiten hinterher geschmissen :)

 

Bin gespannt wie es dir gefällt, leider keine deutsche Sprache. Ich muss leider bis zum Release warten, mein Laptop ist nicht mehr der Jüngste :lol:

 

Villeicht kannst du ja ein wenig darüber berichten wenn du Zeit und Lust hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Stritzel:

 

Bin gespannt wie es dir gefällt, leider keine deutsche Sprache. Ich muss leider bis zum Release warten, mein Laptop ist nicht mehr der Jüngste :lol:

 

Villeicht kannst du ja ein wenig darüber berichten wenn du Zeit und Lust hast?

 

Ach englisch geht klar :) Ja mach i9ch, wenn ich da bischen Zeit reingesteckt habe ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deutsch gibt es, nur nicht synchronisiert, aber der Rest ist komplett übersetzt, da man sowieso viel lesen muss ist das aber noch nicht mal schlimm, wobei ich empfehle es komplett auf englisch zu spielen, da kommen die Witze und Wortspiele auch viel besser rüber :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im ersten Teil haben wir dem Tank immer ein paar Grundzauber beigebracht, mal agesehen davon das sie damit deutlich flexibler werden wird auch der Wiederstand gegan das jeweilige Element erhöht.

Vor allem Luftzauber war hier sehr sinnvoll wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, dadurch konnte der Tank teleporten und die Wahrscheinlichkeit das er gestunnt wird ist gesunken :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Stritzel:

Ja das mischen der Klassen wird einiges an Kombinationen zulassen, freu mich schon aufs experimentieren. Ich werd mir mal einen DD Magier basteln und sehen wo die Klassenreise hingeht

 

Ein Kampfmagier wird auch meine erste Wahl sein, war es auch schon immer bei PnP-Abenteuern :thumbsup: Bei DO:S hat man sich ja aus einem Mage selber einen basteln müssen was nicht wirklich perfekt funktioniert hat, jetzt kann man ihn direkt als Startklasse auswählen :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4/9/2018 um 09:26 schrieb BiGBuRn83:

Ich hatte da noch gar kein Auge drauf. Werd es mir mal auf dem PC angucken. Was sagt ihr erst den 1. Teil spielen oder kann man direkt mit Teil 2 loslegen?

 

Wenn Du Langerweile hast, dann empfehle ich Dir aber trotzdem Teil 1.

Gut und zeitfressend ist er nämlich auf jeden Fall.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab gar nicht gewusst das es den ersten Teil auf Konsole gibt!!! Hab bis jetzt nur nach Divinity 2 gesucht, wegen vorbestellung und so :lol:

 

werde ich villeicht zuschlagen um 11 Euronen

 

Edit: gekauft :thumbsup: Die Handlung und Charaktere sollen zwar nicht soooo toll sein aber der Rest dafür umso mehr. Wird mir die Zeit sicher verkürzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gestern mal in Divinity Original Sin 1 reingeschaut, muss aber neu starten da ich versäumt habe die Talente zu wechseln, hätte gerne Tierfreund.

Als Fähigkeiten habe ich Regen Blitzschlag und Teleportation.

 

Bin noch am Startpunkt also ist ein Neustart nicht tragisch :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.