Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Philipp Schürmann

Extinction - Action-Adventure jetzt erhältlich + die ersten 12 Minuten im Video

Recommended Posts

extinction-ps4-xbox-pflkg2.jpg

Die Entwickler von Iron Galaxy und der Publisher Maximum Games haben am heutigen Tage ihr Action-Adventure Extinction veröffentlicht. Dieses wird von offizieller Seite aus wie folgt beschrieben:

 

"Seit jeher waren die Menschen im Krieg mit sich selbst. Seit Generationen bekämpfen sich die Königreiche, während die wahre Bedrohung immer näher rückt. Die Legende nennt sie Ravenii, Armeen von blutrünstigen und riesigen Monstern, die schon einmal fast die Menschheit ausgerottet haben. Jetzt sind sie zurückgekehrt und nur die sogenannten Sentinels, speziell trainierte Krieger, können sich gegen die gewaltigen Oger stellen. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle des Soldaten Avil, der mit entsprechenden Fähigkeiten ausgestattet ist, um die Städte gegen die gewaltigen Bestien und deren Schergen zu beschützen. Strategien müssen schnell definiert werden, da die Horden von der Luft und vom Boden aus angreifen. Dazu kann der Spieler das dynamische, auf Fertigkeiten basierte Kampfsystem zu seinem Vorteil nutzen, um Feinde zu entwaffnen oder um Gliedmaßen abzutrennen. Das ist kein Krieg mehr, das ist eine Auslöschung und Avil ist die letzte Hoffnung der Menschheit."

 

Spannende Story-Kampagne und Dynamische Nebenmissionen

"In der packenden Kampagne muss der Spieler die menschliche Bevölkerung beschützen, Zivilisten retten und die brutalen Feinde eliminieren.

Zahlreiche Nebenmissionen mit verschiedenen Zielen stehen zur Verfügung, um Upgrades zu verdienen, die dem Spieler in der Kampagne helfen werden."

 

Auf Fertigkeiten basiertes Kampf-System

"Ermöglicht es dem Spieler sich horizontal und vertikal zu bewegen, Mauern hochzulaufen und verheerende Luftmanöver mithilfe der Peitsche auszuführen. Der Spieler kann dynamische Kampf-Manöver meistern, um die Biester effektiv zu überqueren und um ihre Schwachstellen aufzudecken. Mit den verschiedenen Fähigkeiten-Pfaden kann der Spieler einen Spielstil entwickeln, der am besten zu ihm passt."

 

Interaktive Umgebung und Unzählige Kampfszenarien

"Der Spieler kann sich frei in einer vollständig zerstörbaren Umgebung bewegen und Objekte auf der ganzen Welt zu seinem strategischen Vorteil nutzen.

Jedes Schlachtfeld ist anders als das Letzte und somit bietet das Spiel immer einzigartige Kampfsituationen."

 

Individuelle Schlachten und Extinction-Modus

"Einzigartige Schlachtfelder mit abwechslungsreichen Zielen sind selbst erstellbar, um andere Spieler online herauszufordern, um den besten Highscore zu erzielen.

Kontinuierliche Wellen von Oger Horden und deren Schergen sind zu bekämpfen."

 

 

Passend zum Release haben die Kollegen von IGN nun auch die ersten zwölf Minuten in einem Video veröffentlicht. Diese bescheren euch einen kleinen Einblick zum Gameplay des Titels. Das Ganze könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen:

 

 

Extinction auf Amazon bestellen oder im PSN-Store herunterladen:

amazonpictogrammgdsg6.pngplaystationpictogrammpxse7.png

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.

Extinction
Maximum Games
Iron Galaxy Studios

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel sieht eigentlich interessant aus. Irgendwie wie eine Mischung aus Shadow of the Colossus und God of War. Nur im Comiclook.

Was ich bisher aber zum Spiel gelesen und gesehen habe, scheint es aber leider alles andere als wirklich gut zu sein. Werde es trotzdem im Auge behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.