Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

[E3 2018] Team Sonic Racing - Neuer E3-Trailer veröffentlicht

Recommended Posts

teamsonicracingfooy3.jpg

 

SEGA hat anlässlich der E3 einen neuen Trailer zum kommenden Arcade-Racer Team Sonic Racing veröffentlicht, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Der von Sumo Digital entwickelte Titel wird noch im Winter diesen Jahres erscheinen. Wer es kaum noch abwarten kann, bekommt mit dem neuen Video zumindest schon eimal einen kleinen Ausblick auf Fahrzeuge und Strecken geliefert.

 

 

Man wird den Titel alleine aber natürlich auch gemeinsam, bzw. kompetitiv mit Freunden spielen können. Es warten zahlreiche aus dem Sonic-Universum bekannte Figuren und Schauplätze und einige Spielmodi, darunter Grand Prix, Zeitrennen und Team-Adventure, bei dem man gemeinsam darum kämpft die Pole Position zu ergattern.

 

Team Sonic Racing erscheint diesen Winter unter anderem für die PlayStation 4.

 

Quelle: Pressemitteilung

Team Sonic Racing
SEGA
Sumo Digital

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schätze mal, auf der PS4 gibts dafür keine Alternative. Wer endlich mal einen "MarioKart" Klon auf der PS4 möchte kommt daran nicht vorbei.

 

Es gibt natürlich Beach Buggy und andere, kleine Funracer. Aber die wird Sonic sicher in den Schatten stellen.

 

Ich hab zwar eine Switch mit MK, werde hier aber garantiert zuschlagen. Sieht saugut aus und der Vorgänger auf der PS3 / Vita war schon genial.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie Mario Kart, nur besser und für die PS4 8)

 

Ganz ehrlich, mir gefällt der Vorgänger (Sonic All Stars Racing Transformed) auch heute nach wie vor besser als Mario Kart 8/Deluxe. Auch ein Grund warum ich das Spiel für PS3, PSV und Wii U gekauft habe, mir machen die Sonic Racer aktuell einfach mehr Spass als Mario Kart. Alleine schon der spassige und umfangreiche Karriere Modus macht mit seinen vielfältigen Aufgaben unglaublich Spass, was vergleichbares sucht man in Mario Kart bis heute vergeblich. Auch finde ich das Streckendesign gelungener und es kommt in erster Linie auf fahrerisches Geschick statt Item-Glück an. Dazu kommt mit der S-Klasse ein richtig fordender Schwierigkeitsgrad. Online ist zwar wenig los, dafür überzeugt der offline Multiplayer mit 4 Player Splitscreen. Der einzige Vorteil von MK8 ist der offline LAN Modus.

 

Da hinter dem Spiel wieder Sumo Digital steckt, bin ich guter DInge, dass Team Sonic Racing für mich auch der Funracer für die nächsten Jahre sein wird :). Ausser es käme ein neues Crash Team Racing, doch da steckt leider Activision dahinter...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.