Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Serdar Yazici

[E3 2018] Death Stranding - Neuer Trailer von der E3

Recommended Posts

unbenannt3nkxt.png

 

Im Rahmen der Sony E3-Präsentation durfte Hideo Kojimas neuestes Projekt Death Stranding natürlich nicht fehlen. Verworren und verwirrend wie eh und je und dennoch ein Augenschmaus. Offiziell heißt es: "Der legendäre Spielentwickler Hideo Kojima präsentiert ein völlig neues, genredefinierendes Erlebnis für die PlayStation 4. Durch die Todesflut an jeder Ecke belagert, muss Sam Bridges einer Welt trotzen, die durch die Death Stranding völlig verändert wurde. Mit den gestrandeten Überresten der Zukunft in seinen Händen, begibt sich Sam auf eine Reise, um die zerschmetterte Welt Schritt für Schritt wieder zusammenzuführen. Was ist das Geheimnis der Death Stranding? Was wird Sam auf dem Weg entdecken? Ein genredefinierendes Gameplay-Erlebnis enthält diese Antworten und mehr."

 

Der Release-Termin lässt nach wie vor auf sich hoffen.

 

 

Sollte ein waschechtes Gameplay-Video erscheinen, werden wir euch darüber unterrichten.

 

Death Stranding
Sony Computer Entertainment
Kojima Productions

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fand ihn super cool, vorallem die Enthüllung der weiblichen Rollen, gleich zwei wirklich sehr gute Schauspielerinnen, damit ist der Cast echt legendär. 

 

Gameplay war okay, hat ja jetzt natürlich nichts besonderes gezeigt, leider. Aber ich find's wieder toll wie viel Mühe man sich mit den ganzen Animationen und Feinheiten gegeben hat, das war schon bei MGSV richtig genial. Da sieht man einfach dass da viel Liebe ins Detail einfließt. Ich hoffe beim nächsten mal gibts dann etwas mehr zu sehen als DHL-Paketlieferungen auf Island 😛

 

Wirklich schlau werden wir natürlich wieder nicht. Kann auch voll nachvollziehen dass das mittlerweile Leute abschreckt und sie Interesse verlieren. Aber so läuft das halt einfach mit Kojima ab, vorallem wenn man ihm solche Freiheiten gibt. Sowas muss man mögen, ansonsten ist das nichts für einen. Diese Art von Vermarktung hat natürlich seine Vor- und Nachteile, aber ich denke am Ende wird sich das auszahlen. Ich jedenfalls steh drauf und will mehr!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also er ist Lieferant. Er liefert einfach alles. Pakete, Menschen, Evtl auch Kühlschränke alles auf seinem Rücken. 

 

Und dann ist da dieses Baby und diese komischen Dinger mit Händen als Füße die alles in teer verwandeln wenn man erwischt wird und ui ui ui. 

 

Mindfuck alla Hideo Kojima. Man weiß immer noch nicht was nun Sache ist 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenigstens ein Spiel, bei dem ich nicht endlos gehyped bin. Bei Death Stranding kann ich ganz ruhig alles auf mich zukommen lassen. Weil ich keine Ahnung habe, was uns da erwartet.

 

Genauso wie die Trailer und Teaser wird auch das Spiel letztendlich die Spielergemeinschaft spalten und polarisieren. Optisch ganz großes Kino. Inhaltlich nicht greifbar aber spannend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht echt nach "Packesel Simulator 2019" aus 😄

 

Leider immer noch kein Datum, aber der Trailer hat mich jetz vollends überzeugt. Man will einfach wissen was es mit all dem auf sich hat.

Was war das komische unsichtbare Krallenwesen? Warum wachsen Pflanzen in Zeitraffer wenn man im Schlamm entlang geht? Was sind diese seltsamen Geister und was hat das Baby damit zu tun? Und warum zur Hölle schleppt man eigentlich Pakete durch die Gegend?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb joschi486:

aber der Trailer hat mich jetz vollends überzeugt. Man will einfach wissen was es mit all dem auf sich hat.

Das war sicherlich das Ziel der Übung. :)

Ehrlich gesagt hat mich das bis jetzt noch nicht so abgeholt. Klar sieht das wieder sehr gut aus - ich habe da auch nichts anderes von Kojima erwartet - aber das bis jetzt gesehen Setting ist nicht so meins. Vielleicht auch zu verwirrend. Wenn man sich zuerst den TLOU-Trailer angeschaut hat, wirkt alles andere nur noch "gut". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man weiß ja quasi noch immer nicht um was es geht, er macht das gut. Hype? Bei mir nicht. Das Spiel steht auf der Liste für potentielle Day One Käufe.

 

Ich schätze wir werden auch erst wieder zur PSX oder zu den VGA was zum Spiel sehen bzw. erfahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb mandalo:

Wenn man sich zuerst den TLOU-Trailer angeschaut hat, wirkt alles andere nur noch "gut". 

Haha hatte gerade mit demselben Problem zu kämpfen, den TLoU Trailer vor allen anderen gesehen (Death Stranding, Ghost of Tsushima, Dying Light 2) und hätte mir den vielleicht zum Schluss aufheben sollen, weil es die anderen Spiele unnötig im Gesamteindruck runtergezogen hat :D

 

Aber nein, Trailer ist trotzdem sehr interessant. Hab richtig Lust auf das Spiel, hoffe ja nur es kommt dann auch irgendwann mal auch raus xD 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich bin gehyped. neben ghost of tsushima und cyberpunk 2077 ist death stranding mein absolutes e3 highlight.

 

ich liebe diesen unverkennbaren kojima-mindfuck. obwohl ich denke der trailer hat mich da schon um einiges weiter gebracht, was das gesamtverständnis angeht. 

 

kojima ist in meinem augen ein genie. ein künstler. schon alleine diese atmosphäre, diese liebe zum detail, die musikauswahl (ich sag nur low roar- ill keep coming, gleich alle platten von denen gekauft)... ich freue mich drauf, komme was wolle...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kapier das spiel absolut nicht, nicht einmal für einen moment.

Was in meinem fall nicht gut ist da ich so nicht versucht bin mir das ding zu kaufen unter umständen.

Naja, irgendwann wird man da was zeigen was mir einen roten faden gibt...bis dahin bewundere ich kojimans kreativität und wundere mich was er raucht. XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grafisch kaum zu schlagen. Hart am Realismus :love:

 

Wenn dazu noch Story und Atmo passt, kann ich auch mit wenig echtem GamePlay leben.

 

Fazit: An dem Titel kommt man (als Sony Jünger 😛) einfach nicht vorbei.

 

Fragt sich nur ob es ein Highlight 2018 oder 2019 wird 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb joschi486:

Warum wachsen Pflanzen in Zeitraffer wenn man im Schlamm entlang geht? Was sind diese seltsamen Geister und was hat das Baby damit zu tun?

 

Es gibt Vermutungen die sich aus dem Trailer ergeben haben:

 

Spoiler

Sobald diese Wesen auftauchen lassen sie Zeit schneller vergehen. Samen wachsen in Sekunden und sterben genauso schnell. Und das selbe passiert mit Menschen (Trailer 3), in welcher Art ist aber noch schleierhaft. Die Babies sind dabei wahrscheinlich so eine Art "Versicherung". Haben sie dich und du alterst und stirbst, wird das Baby zu einem zweiten "Du" und übernimmt quasi die Rolle deines toten Ich.

 

Klingt crazy, aber könnte so sein, vorallem bei einem Kojima Spiel :D

 

vor einer Stunde schrieb Andy (Raptor__MUC):

Fragt sich nur ob es ein Highlight 2018 oder 2019 wird 🤔

 

Ich würde vielleicht sogar eher auf 2020 tippen oder zumindest anfang 2020 :S

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Shizo klingt in Teilen nachvollziehbar, aber:

Spoiler

als das komische unsichtbare Wesen, das die Fußabdrücke im Match zurückgelassen hat, da vorbei gestapft ist, sind die Pflanzen auch schneller gewachsen und die zwei hatten nicht wie Norman dann später ne Verbindung zu nem Baby.

Und falls die Zeit doch schneller vergeht - zumindest wenn die Wesen da sind - dann ist das Baby vielleicht auch die Lebensversicherung, weil es durch die Verbindung mit Stammzellen den Körper in seinem aktuellen Status hält.

 

Ich bin versucht alle Trailer noch ein paar mal anzuschauen bzw. welche der zig Analysevideos, aber ich möchte das dann lieber alles im Spiel selbst erforschen. Glaube ich schau mir gar keine Videos mehr dazu an.

Alles bisher gesehene hat mich bis jetzt überzeugt. Und das gar nicht aus Gameplay oder Grafischer Sicht, sondern weil ich die Storys und Twists von Kojima einfach mag, hat mich seit Anfang der PS Metal Gear Teile schon fasziniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.6.2018 um 12:57 schrieb Shizo:

 

Es gibt Vermutungen die sich aus dem Trailer ergeben haben:

 

  Inhalt unsichtbar machen

Sobald diese Wesen auftauchen lassen sie Zeit schneller vergehen. Samen wachsen in Sekunden und sterben genauso schnell. Und das selbe passiert mit Menschen (Trailer 3), in welcher Art ist aber noch schleierhaft. Die Babies sind dabei wahrscheinlich so eine Art "Versicherung". Haben sie dich und du alterst und stirbst, wird das Baby zu einem zweiten "Du" und übernimmt quasi die Rolle deines toten Ich.

 

Klingt crazy, aber könnte so sein, vorallem bei einem Kojima Spiel :D

 

 

ich kann über handy leider keine spoiler erstellen. also achtung SPOILER!

 

nicht die wesen lassen die zeit schneller vergehen, sondern der regen (namens timefall) lässt dinge schneller altern. auch der tot wird eine große rolle spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke das Teil wird erst frühestens 2020 erscheinen aber es scheint wieder dieses cineastische eines MGS4 zu haben. Mein Gott, MGS4 war so gut inszeniert, dass ich das erste mal überhaupt bei einem Spiel tränen in den Augen hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb f4cu1ty:

also ich bin gehyped. neben ghost of tsushima und cyberpunk 2077 ist death stranding mein absolutes e3 highlight.

 

ich liebe diesen unverkennbaren kojima-mindfuck. obwohl ich denke der trailer hat mich da schon um einiges weiter gebracht, was das gesamtverständnis angeht. 

 

kojima ist in meinem augen ein genie. ein künstler. schon alleine diese atmosphäre, diese liebe zum detail, die musikauswahl (ich sag nur low roar- ill keep coming, gleich alle platten von denen gekauft)... ich freue mich drauf, komme was wolle...

 

Das fasst auch mein Sicht auf DS / Kojima sehr gut zusammen 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.