Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Philipp Schürmann

[E3 2018] Dreams - Neues Gameplay-Material zeigt, wie u.a. Levels entstehen

Recommended Posts

0007qu0n.jpg

Im Zuge der Videospielmesse E3 in Los Angeles haben die Entwickler von Media Molecule den Kollegen von PlayStation Access sowie IGN neues Gameplay-Material zum Baukasten-Titel Dreams gezeigt. Dort könnt ihr euch unter anderem anschauen, wie eigene Welten entstehen und die "Creation Tools" aussehen werden. Beide Clips gibt es wie gewohnt hier:

 

 

 

Dreams auf Amazon vorbestellen:

amazonpictogrammasubj.png

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.

Dreams
Sony Computer Entertainment
Media Molecule

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Ahnung ob ich das Spiel wirklich brauche.

Wobei es ja eigentlich eher ein World Editor ist und kein richtiges Spiel.

Also quasi ein Editor mit dem es jedem möglich ist, eigene Spiele zu erstellen.

In Normal als auch in VR.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar nicht so der Kreative, der dort einzigartige Welten erschaffen wird, aber ich freu mich schon wieder auf zahlreiche Levels von der Community. Auch bei den Little Big Planet-Teilen waren damals zahlreiche Perlen dabei, die zum Beispiel ganz eigenes hergestellt haben, oder Sachen wie Super Mario oder Zelda nachgebaut haben. Des öfteren steckte da viel Liebe drin und da Dreams umfangreicher sein wird, bin ich schon sehr gespannt darauf. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.