Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

Sekiro: Shadows Die Twice - Subtiles Storytelling und eine vernetzte Welt

Recommended Posts

sekiroshadowdiestwiceqlk93.jpg

 

Derzeit häufen sich vermehrt Informationen zum neuesten Projekt aus dem Hause From Software und Activison mit dem Titel Sekiro: Shadows Die Twice. So haben wir zuletzt darüber berichtet, dass Sekiro ohne RPG-Elemente auskommen soll und eher zum Action-Adventure Genre tendiert. Die Souls-Handschrift wird durch die Stats-Abschaffung nicht aus der Welt geschaffen. Zumindest nicht ganz. Denn Sekiro soll eine vernetzte Welt (ähnlich wie bei Dark Souls) bieten und frei erkundbar sein. Eine lineare Herangehensweise oder eine feste Reihenfolge der Levels soll es nicht geben. Dem Spieler steht es frei, die Welt nach eigenem Belieben zu erkunden. 

 

Das Storytelling in Sekiro soll ebenfalls an die Souls-Spiele erinnern. So soll es weniger Zwischensequenzen geben und das Storytelling eher erfahrungsorientierter ausfallen. Was genau die Verantwortlichen damit meinen, ist allerdings nicht eindeutig. Möglicherweise müssen sich die Spieler die Story-Puzzle-Teile, anhand von Umgebungen, Beschreibungen und Objekten oder Gegnern, selbst zusammenreimen. Am Anfang der Geschichte hingegen verfolge der Protagonist ein "klares Ziel", was den Anfang des Spiels leichter verständlich macht. Übrigens ist die Engine auch die gleiche, die für frühere Souls-Spiele verwendet wurde. Zuletzt verriet Director Miyazaki, dass das Spiel ursprünglich nur Sekiro heißen sollte und ihm der Slogan Shadows Die Twice, den der Regisseur anfangs nur für den Teaser im Dezember (Game Awards) entwarf, so gut gefallen habe, dass es dem Titel hinzugefügt wurde.

 

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vertraue dem Enwickler voll und ganz!

Alleine mit dem Settig haben sie mein Nerv schon getroffen und das Gameplay sah der vielversprechend aus und die werden definitiv nicht enttäuschen, trotz der Änderungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.