Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Philipp Schürmann

Warframe - Neues, kostenloses Kapitel "The Sacrifice" jetzt spielbar + Trailer

Recommended Posts

warframewhujz.jpg

Die Entwickler von Digital Extremes haben zu ihrem Free-2-Play-Shooter Warframe ein neues, kostenloses Kapitel mit den Namen "The Sacrifice" veröffentlicht. Dort wird die cineastische Geschichte fortgesetzt, in der ihr auf der Suche der Wahrheit seid. Ein Trailer gewährt euch diesbezüglich einen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen:

 

 

Warframe im PSN-Store herunterladen:

ap_resize.phpsrchttpsalor0.png

Warframe Packshot
Warframe
Digital Extremes
Digital Extremes
2013-11-28

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte das neue Kapitel gestern spielen, musste aber feststellen, dass ich vorher noch genug zu tun habe, um die neue Quest freischalten zu können 🙈

 

Der Chat sollte vermieden werden, die Leute schreiben ohne nachzudenken, gab zwar viele Kicks, aber man liest ja doch immer Mal wieder etwas, was man (noch) nicht wissen wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube ich habe das Game bereits drei oder vier mal herunter geladen und teilweise mit alten und neuen Charakteren wieder angefangen zu spielen. 

Leider bin ich eher der Alleinkämpfer oder spiele mit ein zwei den gleichen Leuten, die aber keine Warframe spielen.

 

Ich bin jedesmal dermaßen von den Möglichkeiten und dem Umfang erschlagen, dass ich nach kurzer Zeit aufgebe , da ich keinen Einstieg ins Spiel finde und sich auch kein roter Faden ergibt. Es gibt Unmengen an Items und Gegenständen, sowie Karten und Powerups. Ich finde hier ist man ohne persönlichen Bestand einer Gruppe aufgeschmissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Nightcrow:

Ich glaube ich habe das Game bereits drei oder vier mal herunter geladen und teilweise mit alten und neuen Charakteren wieder angefangen zu spielen. 

Leider bin ich eher der Alleinkämpfer oder spiele mit ein zwei den gleichen Leuten, die aber keine Warframe spielen.

 

Ich bin jedesmal dermaßen von den Möglichkeiten und dem Umfang erschlagen, dass ich nach kurzer Zeit aufgebe , da ich keinen Einstieg ins Spiel finde und sich auch kein roter Faden ergibt. Es gibt Unmengen an Items und Gegenständen, sowie Karten und Powerups. Ich finde hier ist man ohne persönlichen Bestand einer Gruppe aufgeschmissen.

Geht eigentlich. Ich bin nun auch eher allein unterwegs, aber im Chat finden sich immer Leute zum zusammen zocken, die Community ist wirklich Klasse. 

 

Und zum Thema Roter Faden: diesen findest du in deinem Codex. Diese Quests sind deine "Story" und durch das öffnen der Brücken auf den Planeten kommen neue / weitere (Haupt-) Quests dazu. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.