Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Anthem - Neue Infos zu Loot, Javelins und mehr

Recommended Posts

73590bannerj8m1iuk943.jpg

 

Wer sich für einige neue Informationen zu Electronic Arts und BioWares Shared World-Shooter-Rollenspiel Anthem interessiert, für den hatte Executive Producer Mark Darrah heute bereits einige im Gepäck. So beantwortete er bisher auf Twitter zahlreiche Fragen zum Spiel.

 

  • Das Spiel wird in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch vertont sein. Untertitel werden auf Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Portugiesisch, Japanisch, tradtionellem Chinesisch, einfachem Chinesisch und Koreanisch vorliegen. Zwar hätte es entsprechende Anfragen gegeben, aber derzeit plane man keine arabischen Untertitel. Ohnehin sei BioWare dafür nicht verantwortlich, welche Sprachen ihren Weg ins fertige Spiel finden werden.
  • Es wird für alle Aktivitäten im Spiel auch Matchmaking geben
  • Gegenstände, die eine bestimmte Seltenheit übersteigen, müssen nicht zwingend manuell eingesammelt werden, sondern können auch in der Basis auftauchen.
  • Wenn man solo spielt, wird es keine KI-Unterstützung geben.
  • Verlässt man eine Stronghold-Mission vorzeitig, erhält man "für gewöhnlich" auch den Loot, den man bis zu diesem Zeitpunkt der Mission einsammeln konnte. Die richtig tollen Belohnungen für den Abschluss gibt es natürlich nicht.
  • Die EA Play-Demo lief in 4K und mit 60 Bildern pro Sekunde auf PCs mit zwei 1080ti Grafikkarten. Die Entwickler werden das Spiel natürlich bis zum Release noch weiter optimieren.
  • Es wird eine Levelobergrenze geben. Aber diese wird sich mit der Zeit ändern, also während das Spiel wächst. Weitere Details hierzu wird man im Laufe der Zeit bekannt geben.
  • Jeder der Javelins hat eine unterschiedliche Art der Schadensminderung. Der Kolossus hat ein Schild.
  • Ein "New Game Plus" würde nicht zur Art des Spiels passen.

 

Wer das Spiel in Bewegung sehen möchte, kann sich folgend ein knapp 20 Minuten langes Video ansehen, das einen ausführlichen Blick auf Anthem wirft.

 

 

Anthem soll am 22. Februar nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen.

 

Quelle

___________________________________________________________________________________

~Anthem auf Amazon vorbestellen~

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.

Anthem
Electronic Arts
BioWare

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Devian:

 

Kann natürlich von Vorteil sein, wenn man bedenkt, wie gerne die "helfende KI" oftmals mitten im Weg oder in der Schusslinie ect. stehen kann. 8|

wäre für ein MMO auch total untypisch

die Punkte klingen schonmal gut. Das man Destiny als Versuchskaninchen hatte, ist natürlich ebenfalls vom Vorteil :D

Die Fragen nach nem Newgame+ auf Twitter 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

New Game Plus, als eine Art Prestige System?

 

Also ich hätte wenig lust in spielen wie Destiny mit meinem Gear erneut zu leveln vor allem Why wenn die Mobs gleich bleiben....

(Halb wohl es bei Destiny nicht all zu lange dauerte :D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.