Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

We Happy Few - Die Season Pass-Inhalte und kostenloser Sandbox-Modus

Recommended Posts

we-happy-few-preview-rlu5i.png

 

Entwickler Compulsion Games und Publisher Gearbox haben Details zu den Inhalten bekannt gegeben, um die der surreale Survival-Titel We Happy Few nach Release erweitert werden soll. Dabei können Spieler mit dem obligatorischen Season Pass genauso rechnen wie mit kostenlosen Erweiterungen.

 

Bei dem kostenlosen Update handelt es sich um einen Sandbox-Modus, der mehr jener Möglichkeiten ins Spiel bringen soll, die Spieler bereits aus den frühen Early Access-Phasen des Titels kennen könnten. So wird sich die Größe der Spielwelt anpassen lassen, aber auch die Anzahl vorfindbarer Vorräte und der sogenannten Wellies, den Gesetzeshütern der Welt. Letztere wird man im Sandbox-Modus auch spielen können.

 

Desweiteren befinden sich derzeit auch weitere Inhalte in Arbeit, auf die man als Besitzer des Season Pass zugreifen können wird. Bei diesen Inhalten handelt es sich um einzelne Episoden mit unterschiedlichen Thematiken.

 

dlc_dynamic_split_v1-1024x576.png

 

Roger & James in: They Came From Below!

 

Der frühreife Roger und der ungestüme James machen sich auf um Abenteuer und Liebe zu finden, entdecken dabei allerdings nur bizarre Technologien und eine furchterregende neue Bedrohung. Dabei ist nichts wie es scheint. Oder ist es genauso wie es scheint?

 

Lightbearer

 

Nick Lightbearer, Frauenschwarm, Künstler und totales Wrack, ist Wellington Wells gefeiertster Rockstar - Aber was treibt ihn in Wirklichkeit an? Schaltet zu Onkel Jacks Late Show ein, um es herauszufinden.

 

We All Fall Down

 

So wie jede abgegriffene Glücksmaske, entwickeln auch alle Gesellschaften Risse hinter der Fassade. Aber das bedeutet doch nicht, dass man Schmutz aus der Vergangenheit ausgraben muss. Richtig? *nimmt eine Joy-Pille* Richtig!

 

Der Season Pass ist derzeit nur als Teil der Digital Deluxe Edition zum Preis von insgesamt (also inklusive Hauptspiel) 89,99 € erhältlich, soll aber später auch einzeln verfügbar sein. Vorbesteller mit aktiver PlayStation Plus-Mitgliedschaft bezahlen derzeit 80,99 €. Die Standad-Version kostet 69,99 €, beziehungsweise 59,49 €.

 

Ihr findet den Titel hier im PlayStation Store.

 

We Happy Few erscheint am 10. August unter anderem für die PlayStation 4.

 

 

Quelle

We Happy Few
Gearbox Publishing
Compulsion Games
2018-04-12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.