Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Keep Talking and Nobody Explodes - Bald auch ohne VR-Headset spielbar

Recommended Posts

keep_talking9yf9c.jpg

 

Eines der spaßigsten Partyspiele für PlayStation VR bekommt in der nächsten Woche einen neuen Spielmodus verpasst, der das potentielle Publikum wachsen lassen sollte. Denn ab dem 16. August wird es möglich sein auch ohne das VR-Headset virtuelle Bomben in Keep Talking and Nobody Explodes zu entschärfen.

 

Das Spielprinzip ist dabei denkbar einfach: Ein Spieler bekommt auf dem Bildschirm eine virtuelle Bombe angezeigt, die es zu entschärfen gilt. Dass dabei ein Timer rückwärts zählt und am Ende eine Explosion als Belohnung wartet, sollte niemanden überraschen. Da man selbst allerdings kein Bombenentschärfungsexperte ist, müssen einem andere Spieler die entsprechenden Hinweise geben, die sie aus einer Anleitung ableiten können.

 

Das wichtigste hierbei ist die Kommunikation, denn keine Bombe gleicht der anderen. Und ohnehin warten verschiedene Module darauf entschärft zu werden, ehe man den Timer stoppen kann. Im Dialog müssen die einzelnen Module und dazugehörige Zeichen, Muster und Formen geklärt und die richtige Reihenfolge oder der Lösungsansatz herausgesucht werden. Doch bei zu vielen gescheierten Versuchen, explodiert die Bombe natürlich.

 

 

Ob der Titel auch ohne PlayStation VR-Headset so viel Spaß macht wie mit einem, bleibt abzuwarten. Denn da rührt der Clou ja daher, dass derjenige, der das Headet trägt, die Bombe als einziger sehen kann, während auf dem Bildschirm die Anleitung zur Entschärfung für alle anderen angezeigt wird.

 

Ohne PS VR wird man eine gedruckte Anleitung, eine App oder ähnliches nutzen müssen und gleichzeitig darauf vertrauen, dass niemand auf den Bildschirm schielt.

 

Quelle: Youtube

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.