Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

Call of Duty: Black Ops 4 - Änderungen an der Beta "Blackout" bestätigt

Recommended Posts

cod_blops_4_banner3buxh.jpg

 

Seit dem 10. September 2018 läuft die private Beta zum Battle Royale-Modus "Blackout" in Call of Duty: Black Ops 4. Treyarch arbeitet parallel an Verbesserungen. Welche Änderungen betroffen sind, könnt ihr der Liste (die auf Reddit veröffentlicht wurde) entnehmen:

  • Level 2 & 3 Rüstungen
    Wie bei der MP Beta verfolgen wir einen vorsichtigen Ansatz bei Änderungen an Rüstungen während der Blackout Beta, da wir die allgemeine Spielbalance im Auge behalten. Als Teil eines sekundären Updates, das gestern in veröffentlicht wurde, haben wir einen Fehler behoben, bei dem alle Explosionsschäden keine Auswirkungen auf die Rüstung von Level 3 hatten. Wir prüfen und testen derzeit, wo und wie oft Level 3 Panzerung auftaucht, und reduzieren ihre Absorptionseigenschaften (es wird mehr Schaden an den Spieler weitergegeben und das Zerstören der Panzerung wird erleichtert). Dabei prüfen wir auch die Rüstung der Stufe 2, um sie entsprechend anzupassen.
  • Waffen
    Wir haben die Geschwindigkeit, mit der Spieler die Ziele des Koshka-Scharfschützengewehrs anvisieren können, verlangsamt und messen weiterhin sorgfältig die Performance und Popularität anderer Waffen. Wir haben den "Vapr" im Moment im Auge. Es ist eine unglaublich beliebte Waffe (zweifellos angesichts der Stärke ihres Suppressors), aber sie hat sich nicht gerade als "overpowered" erwiesen.
  • Zombies
    Zombies können dich von einer Entfernung aus angreifen, die wir nicht beabsichtigt haben. Wir testen gerade die Lösung für dieses Problem.
  • Item-Verteilung
    Dieses wichtige Spielsystem bestimmt, wie viele von welcher Art von Gegenständen (sei es eine Waffe, ein Perk-Verbrauchsmaterial, ein Rucksack, ein Waffen-Upgrade oder etwas anderes) an jedem Ziel, in einem Versorgungsabwurf oder in einem Versteck erscheinen. Wir verfeinern langsam die Quantität, Häufigkeit und Qualität dieser Artikel.

~Call of Duty: Black Ops 4 auf Amazon vorbestellen*~

  • Artikel-/Inventar-Verwaltung
    Wir haben eine Menge großartiges Feedback über die Bestands- und Artikelmanagementsysteme in Blackout erhalten. Zuerst haben wir die Zeit verkürzt, die man benötigt, Gegenstände in der Welt aufzusammeln. Zusätzlich schließen wir das Schnellausrüstungsmenü automatisch, wenn die Spieler nicht innerhalb von 5 Sekunden darauf reagiert haben. Wir evaluieren derzeit zusätzliche "Quality of Life"-Funktionen, um dieses Erlebnis zu verbessern, einschließlich der Art und Weise, wie die Spieler mit einem Lagervorrat interagieren und Upgrades an Waffen effizienter handhaben. Einige davon sind komplexe Systeme und sind möglicherweise erst nach Ablauf der Beta-Phase einsatzbereit.
  • Kill Credit
    Wir haben gesehen, dass es bestimmte Situationen gibt, in denen Spieler nicht richtig für Kills entlohnt werden. Wir wollen alle verschiedenen Szenarien aufspüren, in denen dies geschieht, und werden sie für den Start beheben.
  • Leitern
    Wir sind uns bewusst, dass eine Reihe von Spielern Probleme beim Herunterklettern von Leitern haben. Das Team prüft, wie dies am besten angegangen werden kann. Anpassungen am Klettern von Leitern schaffen es vielleicht nicht in die Beta, aber wir sehen es uns rechtzeitig zum Start an. Zur Erinnerung: Der Base Jump ist immer schneller, wenn man hoch genug ist: Springe zum Rand und drücke und halte die Sprungtaste.
  • Melden von schlechtem Verhalten
    Wie wir in unserem ersten Update erwähnt haben, verfolgen wir weiterhin das schlechte Verhalten von Spielern mit unserem Sicherheits-Team und sperren User für absichtliches Töten von Teams. Wenn du im Spiel auf dieses oder jenes schlechte Verhalten stößt, kannst du Teil der Lösung sein, indem du das System "Report Player" im Sozialmenü zum Melden verwendest.

 Call of Duty: Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober 2018 unter anderem für die PlayStation 4

 

Quelle 1

Quelle Übersetzung

Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis!

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Call of Duty: Black Ops 4
Activision Blizzard
Treyarch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Serdar Yazici:

Leitern
Wir sind uns bewusst, dass eine Reihe von Spielern Probleme beim Herunterklettern von Leitern haben. Das Team prüft, wie dies am besten angegangen werden kann. Anpassungen am Klettern von Leitern schaffen es vielleicht nicht in die Beta, aber wir sehen es uns rechtzeitig zum Start an. Zur Erinnerung: Der Base Jump ist immer schneller, wenn man hoch genug ist: Springe zum Rand und drücke und halte die Sprungtaste.

 

Und ich dachte schon, ich wäre bekloppt. Aber dann lag es ja nicht an mir 😊

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.