Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Phil46

Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?

Recommended Posts

Ja wie der titel schon sagt was habt ihr euch zuletzt angeschaut Film, Serie, im TV oder auch am PC z.b youtube.

 

Ich gucke momentan Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ragnarok 

Staffel 1

Netflix 

8/10

 

Fand die Serie sehr cool. Die Idee mit den Göttern und Riesen in der Neuzeit wurde sehr gut umgesetzt. Wirkt alles etwas billig produziert, aber an sich echt sehenswert. Freu mich auf Staffel 2. 

 

Bloodshot 

Amazon 

7/10

 

War für mich ein typischer Vin Diesel Film. Die Idee der Story war gut gemacht. Schauspieler waren auch alle top. War aber recht kurz und ich finde da könnte ein zweiter Teil kommen. Die meist schlecht bewerteten special effects kann ich nicht nachvollziehen. War völlig solide für mich. 

 

Freaks, sie sehen aus wie wir

Amazon 

8/10

 

Die Story war echt interessant. Mal ein Mutanten Film ganz anders aufgezogen. Mich hat kurzzeitig die Art des Mädchen genervt. Aber das ging noch klar. Ist auf jeden Fall zu empfehlen. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb xButchx:

Elite - Staffel 1

5/10 ( mann kann es sich angucken, auf Staffel 2 habe ich (bisher) aber keine Lust)

Ääääh, ok, was hat dir an "Elite" denn genau nicht gefallen?

Ich finde dass es eine der besten Serien überhaupt ist. Man muss sich nur drauf einlassen.

 

BTT

"Plunkett & Macleane"

Zwei Räuber im England des 18. Jahrhunderts,die unterschiedlicher nicht sein könnten, und auch völlig unterschiedliche Ziele verfolgen, abert nur gemeinsam erfolgreich sein können. Trotz seines Alters, immer noch ein extrem rasanter, unterhaltsamer und etwas durchgeknallter Film.

8,5/10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Philipp Schürmann:

➡️ Leprechaun Returns
➡️ Movie #1306
➡️ Horror / 2018
➡️ @netflixde
➡️ 3.0 / 10 (Schwach)
➡️ Ohje Ohje. Langweilig, vorhersehbar, nervig dargestellte Teenies, schlechte Synchronstimme des Leprechaun. Weder gruselig, spannend, noch lustig.

Ist das der neue der raus kam?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Infant_Prodigy:

Ist das der neue der raus kam?

 

Ja genau. Das ist der neueste. Um das zu mögen, muss man glaub schon sehr auf Trash stehen und damit was anfangen können.

 

Ich weiß noch, dass ich die alten Teile als Kind geschaut hab und gut/gruselig fand. Hab mir da auch mal wieder ein rein gezogen und geht auch gar nicht mehr :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb Philipp Schürmann:

Um das zu mögen, muss man glaub schon sehr auf Trash stehen und damit was anfangen können.

Ich bin ja oft und gerne offen für Trash, aber Leprechaun Returns ist einfach nur Kernschrott.:pinch:

 

Einer der schlimmsten Filme die ich dieses Jahr bisher gesehen habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb Devian:

Ääääh, ok, was hat dir an "Elite" denn genau nicht gefallen?

Ich finde dass es eine der besten Serien überhaupt ist. Man muss sich nur drauf einlassen.

Kann ich dir leider gar nicht genau sagen, es hat mich auf jeden Fall nicht so gefesselt wie zB Haus des Geldes.

Klar wollte ich wissen wer es war, aber nach der Aufklärung habe ich nicht so das Interesse wie es weiter geht.

Vielleicht muss ich es einfach mal weiter schauen.

 

Aber wir haben jetzt mit Orphan Black angefangen, sehr gut bisher.

Die würde ich am liebsten nicht ausmachen und eine Folge nach der anderen gucken (also so wie für mich eine Serie sein muss). :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Infant_Prodigy:

Mirrors    - 9/10 -

 

 

Ich möchte ja gerne mal wissen wie die Unrated Fassung ist.

Der haut gut rein der Streifen.

 

 

Die Szene im Badezimmer vor dem Spiegel. 🤢

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

➡️ Bis zum Untergang
➡️ Movie #1307
➡️ Thriller / 2020
➡️ @netflixde
➡️ 5.5 / 10 (Geht so)
➡️ Für kurz zwischendurch kann man ihn mal gucken. Ist aber sehr vorhersehbar und nicht wirklich spannend.

 

➡️ Fluch der Karibik
➡️ Movie #1308
➡️ Abenteuer, Komödie / 2003
➡️ @disneyplusde
➡️ 7.5 / 10 (Sehenswert)
➡️ Guter Einstand der Reihe. Mal sehen wie die restlichen Teile so werden.

 

➡️ Skyscraper
➡️ Movie #1309
➡️ Action, Thriller / 2018
➡️ @primevideode
➡️ 7.5 / 10 (Sehenswert)
➡️ Action-Film wieder nach meinen Geschmack.

 

➡️ Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith
➡️ Movie #1310
➡️ Science-Fiction / 2010
➡️ @disneyplusde
➡️ 7.0 / 10 (Sehenswert)
➡️ Auch wieder ein guter Teil der Reihe. Der erste bleibt aber bisher mein Favorit. Da war für mich irgendwie bis dato die meiste Spannung drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pain & Gain

 

Mit The Rock und Mark Wahlberg.

 

Der Trailer hat da leider mehr von versprochen...   

 

Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit bei der mehrere Angestellte eines Fitnessstudios einen reichen Kunden des Fitnessstudios entführen und sein Vermögen stehlen.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Space Force

Ich fand die Serie top, witzig und sehr satirisch. Gestern in einem Rutsch weggeschaut. Staffel 2 kann kommen. 

 

Paranormal Activity 4

Naja, fand ich eher schwach. Bei Teil 1 hab ich mich zumindest teilweise ganz schön gegruselt. Hier gab es dann 1-2 Schockmomente und das wars. Teil 1 fand ich für mich schon sehr beunruhigend. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Anna (7,5/10)

Überraschend sehenswert, teilweise ging es sogar Richtung John Wick. Normalerweise könnte ich die Krise kriegen, wenn Frauen in Actionrollen als Heldin agieren. Ich bin kein Chauvinist, aber in der Regel wirkt es einfach nur unglaubwürdig und albern. Hier hat man das aber ganz gut hinbekommen. Der Film von Luc Besson ist sicherlich kein Meisterwerk, aber er ist definitiv sehenswert.

 

Psycho (8,5/10)

Das große Meisterwerk von Alfred Hitchcock aus dem Jahre 1960. Natürlich kennt man die wichtigsten Szenen und Anspielungen aus der Populärkultur, aber ich kannte den kompletten Film noch nicht. Und tatsächlich ist die komplett unzensierte Fassung erst seit ca. 6 Monaten im deutschen TV zu sehen. Die Gründe für eine Zensur sind selbstverständlich hanebüchen. Zu einer Zeit in der Afro-Amerikaner in den USA versklavt und ausgebeutet wurden, ist man bei diesem Film von einem Verfall der Nation ausgegangen, weil vielleicht/vielleicht auch nicht in der Duschszene kurz ein Nippel zu sehen ist.

 

Spoiler

Der Nippel ist übrigens nicht zu sehen, ich habe das recherchiert 😋

image.png.8be29e9617250778f910a07b602f0c39.png

 

Der Film an sich ist aber zu Recht ein Meisterwerk und hält bis heute Platz 1 der besten Thriller aller Zeiten. Er hat den Weg frei gemacht für viele weitere Filme und sogar ganze Genre. Und das Drehbuch bzw. die Handlung sind tatsächlich Ihrer Zeit voraus gewesen und würden heute noch begeistern, wenn es das noch nicht gegeben hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freaks - 6 von 10

 

Der Film hat mal eine andere Herangehensweise an das Thema Superhelden / übernatürliche Kräfte. In der Welt werden alle Menschen mit besonderen Fähigkeiten verfolgt, eingesperrt oder ermordet. Ein Vater versucht seine Tochter zu schützen, die langsam aber sicher ihre Fähigkeiten entdeckt und ausbrechen will und sich damit in Gefahr begibt.

 

Freaks lebt vom guten Schauspiel der jungen Darstellerin. Die Story geht mir aber nicht weit genug und schöpft ihr Potenzial längst nicht aus. Schade. Viel ungenutzte Chancen liegen gelassen. Ist gerade im Amazon Prime Abo enthalten und das Anschauen lohnt sich durchaus.

 

 

Auf der Flucht - 9 von 10 

 

Anfang der 90er lieferte Harrison Ford eines seiner besten Rollen ab. Auf der Flucht galt bereits kurz nach seinem Erscheinen schon als Klassiker. Fast dreißig Jahre später hat sich daran nichts geändert. Die Spannung ist über die gesamte Laufzeit auf einem extrem tollen Niveau. Für Tommy Lee Johnes hatte die Rolle deutliche Auswirkungen auf seine weitere Karriere. Seitdem wurde er gefühlt unzählige Male für Filme gecastet, in denen er den cleveren Fährtenleser und unnachgiebigen Gesetzeshüter spielt. Auch sehr eindrucksvoll in The Missing oder in No Country for old men. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten schrieb str1ker2k7:

das wovon man schon seit Release träumt


VR Support? Alter Ich werd nass! 

öhm Moment.... stumpfes rum laufen?! Naja, wer davon träumte, der wird sich freuen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Bottlethrower:

Ich habe mit Gotham angefangen und nach 8 Folgen von Staffel 1 kann ich nur sagen : I love it

 

Ich persönlich konnte mit Gotham nie etwas anfangen, da nahezu jeder Schauspieler so heftiges Overacting betreibt, dass ich mich teilweise fremdgeschämt habe und mir an den Kopf gefasst habe. 

 

Insgesamt erinnert mich das Ganze ein wenig am die Batman-Filme von Joel Schumacher aus den 90ern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 4.6.2020 um 21:32 schrieb Mr_Aufziehvogel:

 

Ich persönlich konnte mit Gotham nie etwas anfangen, da nahezu jeder Schauspieler so heftiges Overacting betreibt, dass ich mich teilweise fremdgeschämt habe und mir an den Kopf gefasst habe. 

 

Insgesamt erinnert mich das Ganze ein wenig am die Batman-Filme von Joel Schumacher aus den 90ern. 

Sorry, wenn ich es so sagen muss...Du hast Gotham nicht verstanden....

 

Gerade das Overacting bzw die gewollt überzogenen Darstellungen der einzelnen Charactere ist der Trick von Gotham.

 

Alleine Oswald Cobblepot ist es schon wert, diese Serie zu gucken:thumbup:, und diese Serie steigert sich von Folge zu Folge, und von Staffel zu Staffel.

 

Und wenn man mal einen Vergleich zu den Comics zieht, dann kommt Gotham schon ziemlich nahe an diese heran, was dieser Serie eben einen besonderen Charme verpasst.

 

Als ich letztens die letzte Folge von Gotham gesehen habe, da kam mir schon die ein oder andere Träne, da m.M.n. eine der besten Serien überhaupt zuende gegangen ist....und in der Hoffnung, dass es mit einem Spin-Off von sowas wie "The Dark Knight" so weitergeht...

 

Klar ist es Geschmackssache, aber wer nur im geringsten was mit Batman&CO anfangen kann, der kommt an Gotham nicht vorbei!!

 

Von mir, für die komplette Serie, 10/10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Devian:

Von mir, für die komplette Serie, 10/10

 

Das und der Text darüber bekommt meine volle Zustimmung. Ich hab Staffel 5 noch vor mir, schiebe es wohl gerade noch etwas auf, da es ja leider die letzte Staffel ist. In meinen Augen auch eine überragende Serie, die eben die Comics sehr gut in real wiederspiegelt :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...