Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Serdar Yazici

PlayStation Plus - Das sind die Spiele im November

Recommended Posts

28461.738tgr9w.jpg

 

Bereits Anfang Oktober kursierten Gerüchte, wonach einige der PlayStation Plus Titel für den November geleakt wurden. Die Story könnt ihr hier nachlesen. Nun bestätigt Sony die Gerüchte. Das sind die PlayStation Plus Titel im November:

 

Bulletstorm Full Clip Edition (PS4)

-Yakuza Kiwami (PS4)

-Jackbox Party Pack 2 (PS3)

-Arkedo Series (PS3)

-Burly Men At Sea (PS Vita + PS4)

-Roundabout (PS Vita + PS4)

 

Diese Titel könnt Ihr Euch ab dem 6. November im PlayStation Store herunterladen. Bis dahin stehen euch die Oktober Spiele zum Download bereit. Dazu gibt es natürlich den Trailer, der auf die Spiele einstimmen soll.

 

 

Quelle: Sony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yakuza ist eine tolle Spieleserie die ich sehr gerne spiele und Kiwami (1) fehlt mir tatsächlich noch in der Sammlung der Ps4 Teile:thumbup: 

Wer was für japanische Popkultur, Brawler und abgefahrene Substories übrig hat, sollte mal ein Blick riskieren. Wie Shenmue nur in deutlich besser :whistling:

 

Bulletstorm ist aber auch nichts für mich. Einzig der Koop macht es halbwegs interessant. Wird aber wohl nur beim "in die Bibliothek schieben" bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yakuza war ja schon bestätigt und das freut mich sehr.

Bulletstorm ein spiel das gute ideen hat und etwas unterging, das nehm ich gerne.

 

Guter monat für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte Bulletstorm damals für die PS3 gehabt, war glaube ich aber übelst geschnitten. Das ist zum Glück mit der FCE vorbei :D werde es auf jedenfall ziehen, da ich derzeit leider kein Geld habe für RDR 2, das kommt dann hoffentlich von wem unterm Weihnachtsbaum. Ansonsten Yakuza werde ich mal reinschnuppern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bulletstorm kann ich nun endlich mal zocken. Freut mich. Die stämmigen Seemänner haben mich aufgrund des Artworks auch schon immer interessiert, muss sich zeigen, ob auch das Gameplay was hergibt. Ich weiß nämlich null, was da abgeht.

 

Die anderen sind nix für mich. Ein Spiel und ein halbes. Geht.

 

Edit: Schade, dass es nicht auch die PS4 Version der Jackbox gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bulletstorm hab ih damals auf dem Pc gespielt. Uncut aus Österreich geholt,  da die DE-Version echt zu arg geschnitten war. Aber wenn die FCE nicht so krass geschnitten ist, wird es nochmal geholt. Die Highscorejagd war schon cool.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yakuza ist gern gesehen und wird evtl. mal gespielt (zuerst kommen aber noch Shenmue 1-3 dran), der Rest interessiert mich nicht. Schön auch zu sehen, dass PS3 und PSV noch bedient werden, auch wenn das wohl nicht mehr lange der Fall sein wird ;(;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb prof.schnapper:

Wenn die deutsche Synchro bei Yakuza gut lippensynchron daher kommt, gerne. War bei Bulletstorm nich was mit dem guten Duke Nukem als Gaststar oder verwechsle ich da was?

 

Kannste abhaken. Gibt keine deutsche Lokalisationbei Yakuza :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe beide Spiele noch nicht auf der PS4, somit passt der Monat endlich mal wieder für mich :thumbup:

 

Gerade in ein Yakuza-Spiel wollte ich schon immer mal reinschauen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist Bulletstorm wirklich an so vielen vorbei gegangen? 

 

Das war doch ein äußerst unterhaltsamer egoshooter mit tollem Punktesystem für möglichst kreative Kills und Killkombis. 

 

Immernoch sehr hübsch anzuschauen und sehr soliden Gunplay. 

 

Die Story ist natürlich etwas abgedreht, aber gespickt mit bitter bösen Humor. 

 

Also das anspielen kann ich nur empfehlen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb CeSp-oNe:

Ist Bulletstorm wirklich an so vielen vorbei gegangen? 

 

Das war doch ein äußerst unterhaltsamer egoshooter mit tollem Punktesystem für möglichst kreative Kills und Killkombis. 

 

Geht das so in die Richtung Serious Sam? 8o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allgemein ein super Monat. Dabei hab ich ja mit Rdr2 und Hitman 2 sowieso mehr als genug, von ac Odyssey noch zusetzlich mal abgesehen. Habe beide Spiele nicht, bin aber ein absoluter yakuza Fan. Der Stil etc ist einfach genial, der Humor großartig, die Kämpfe interessant und generell ein sehr interessantes Paket. Und Bulletstorm ist ein klasse Ballerspiel das durch die verschiedenen Arten zu killen und dem Punktesystemrichtig Spaß macht. Auch den Humor finde ich schön trashig und genau das wollten die Entwickler auch. Bin absolut zufrieden und warte eigentlich nur noch auf den MP von RDR2 um endgültig ciao zu meinem real-life sagen zu können ^^'

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.