Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
dhoward121

UHD TV für PS5 Sammelthread

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe nun einige Beiträge über den Kauf neuer TV-Geräte für die PS4 Pro gefunden.

Deshalb habe ich mir gedacht, dass ich mal ein kleines Thema aufmachen.

 

Habt Ihr Vorschläge für einen 4K TV?

Ich wäre auf der Suche nach einem mit mindestens 50 Zoll, 4K und HDR....

Preis sollte bei 1000€ liegen...

 

Vielen Dank!!

 

Thread wurde auf PS5 grupdated!!!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also 8k spielt für mich keine Rolle, die Inhalte werden auch nächstes Jahr nicht besonders groß sein. Selbst PayTV hat wenig bis kein 4K Inhalt. 
 

den 4K TV kaufe ich mir eigentlich nur für die PS5. Mit dem Kauf warte ich aber noch. Für mich ist derzeit nur der LG C9 interessant oder halt CX9 oder BX9. Sollte aber definitiv ein OLED sein, vielleicht gibt es auch was passendes von Sony. Samsung scheidet bei mir definitiv aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nächstes Jahr schon

vor 1 Minute schrieb Roxas1997:

Die haben ja auch keine OLEDs im Lineup :D

 

Nächstes Jahr schon und in der Theorie kann Samsungs QD-OLED schon eine sehr, sehr gute Bildqualität liefern. Ich jedenfalls bin sehr gespannt auf das Ergebnis.

 

ich hoffe dann tut sich auf dem OLED Markt ein bisschen was, denn im Grunde hat sich da seit 2017 nicht mehr viel getan. Die Technologie hat einfach ihre technische Limitation und wir scheinen uns nahe an dieser zu bewegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb ElPatron:

Nächstes Jahr schon

Huch, ist wohl völlig an mir vorbeigegangen. Na da bin ich mal gespannt, Konkurrenz tut immer gut. Ich würde echt gerne nen Oled kaufen, aber die aktuellen Limitationen bei der Energiezufuhr und daraus resultierende Helligkeitsreduktion (oder geht's es rein um Burn-In?) stören mich zu sehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Roxas1997:

Huch, ist wohl völlig an mir vorbeigegangen. Na da bin ich mal gespannt, Konkurrenz tut immer gut. Ich würde echt gerne nen Oled kaufen, aber die aktuellen Limitationen bei der Energiezufuhr und daraus resultierende Helligkeitsreduktion (oder geht's es rein um Burn-In?) stören mich zu sehr.


Die Limitation in Sachen Helligkeit resultieren eigentlich im Grunde aus der Abwärme. Zu viel Wärmeentwicklung ist absolut tödlich für die organischen OLED Dioden und man kriegt es einfach nicht, diese Abwärme in energetisch vertretbaren Maße zu regulieren. Deswegen bewegen man sich bei OLED einfach seit 2017 auf den 700 - 750 Nits Rahmen. 
 

Die Panasonic GZW & GZW 2000 Serie ist ja deshalb das absolute non plus Ultra, weil Panasonic es schafft die Abwärme besser in den Griff zu bekommen und deswegen über 900 Nits schafft und viel weniger aggressives ABL hat. Aber das Ganze ist einfach sehr aufwendig und unter anderem aus diesem Grund kosten die Panasonic Top OLED‘s mindestens 1.000 € mehr als vergleichbare LG & Sony Geräte. 
 

Dann bewegt man sich einfach in Preisregionen, in denen es auch High-End OLED TV‘s sehr schwer haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 13.9.2020 um 20:02 schrieb Roxas1997:

Okay dann war es also nur noch die Abwärmeproblematik.

 

Naja nicht schlimm, bleibe ich halt erstmal bei FALD :D


Nächstes Jahr dürfte tatsächlich sehr spannend werden. Samsung kommt mit QD-OLED, LG & Sony wohl mit Mini-LED (Achtung, nicht Micro-LED) und Hisense mit Dual-Layer-LCD. 
 

Mini-LED ist im Grunde das gleiche wie die aktuelle FALD Technologie, nur das die LED‘s viel viel kleiner sind und somit bei 65 Zoll man einfach mal 25.000 Dimmingzonen hat. Im Ergebnis hat man bei dieser Technologie hohe Helligkeitswerte und tollen Kontrast. 
 

Bei Dual-Layer-LCD werden, sehr vereinfacht gesagt, zwei LCD Bildschirme aufeinander gelegt. Der vordere ist ein 4K Bildschirm und für die Farben zuständig, der hintere ist ein FullHD Bildschirm und dieser nur für die Lichtsteuerung zuständig. Durch die FullHD Auflösung (1920 x 1080) ergeben sich über 2.000.000 Dimmingzonen. Man hätte also unglaublich hohe Helligkeit und gleichzeitig Schwarzwerte wie bei OLED. Die Hollywood Referenz Monitore sind Dual-Layer Monitore. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

29B8B5C1-E342-427B-BC6F-DBB13CDD68CC.jpeg
 

 

soooo....der TV von 2015 Samsung 65ju7090 scheint das zeitliche zu segnen, angefangen hat es mit den lila Wolken oben links....😥
Ich hab den mal 2015 nach Werten aus dem HiFi Forum eingestellt, seither läuft er so, also daran liegt’s nich!

 

Habe nun den Sony 75XH9505 ins Auge gefasst.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb orbit1:

29B8B5C1-E342-427B-BC6F-DBB13CDD68CC.jpeg
 

 

soooo....der TV von 2015 Samsung 65ju7090 scheint das zeitliche zu segnen, angefangen hat es mit den lila Wolken oben links....😥


=)

 

Musste gerade so lachen, bei mir auch eine Stelle, aber Ursache war Einwirkung von Außen durch ein 2 Jähriges Kind (Adoption wird gerade veranlasst). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb orbit1:

Ich glaube der Sony XH9505 ist raus , hat nur HDMI 2.1 Schnittstellen die nur eArc unterstützen sonst nix...was das soll?

 

Ich kann dir nur den Sony XH90 ans Herz legen. Tolle Bildqualität, super P/L Verhältnis, HDMI 2.1 Unterstützung inkl. eARC, VRR, ALLM & 4K120hz. Der Sony ist ein FALD TV mit echtem Local Dimming und hat ein natives 120hz & 10Bit Panel. Der TV ist der P/L Sieger in diesem Jahr.  Im Moment gibt es das 75 Zoll Modell für ca. 1.600 Euro. Siehe hier: https://www.mydealz.de/deals/sony-kd-75xh9299b-50eur-playstation-store-guthaben-3-monat-sky-ticket-1656785?page=3#comment-28021491

 

Hier ein Test: https://hifi.de/test/sony-xh90-test-57xh9005-36317

 

Videotest:

 

 

Vergleich mit einem LG OLED:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb ElPatron:

 

Ich kann dir nur den Sony XH90 ans Herz legen. Tolle Bildqualität, super P/L Verhältnis, HDMI 2.1 Unterstützung inkl. eARC, VRR, ALLM & 4K120hz. Der Sony ist ein FALD TV mit echtem Local Dimming und hat ein natives 120hz & 10Bit Panel. Der TV ist der P/L Sieger in diesem Jahr.  Im Moment gibt es das 75 Zoll Modell für ca. 1.600 Euro. Siehe hier: https://www.mydealz.de/deals/sony-kd-75xh9299b-50eur-playstation-store-guthaben-3-monat-sky-ticket-1656785?page=3#comment-28021491

 

Hier ein Test: https://hifi.de/test/sony-xh90-test-57xh9005-36317

 

Videotest:

 

 

Vergleich mit einem LG OLED:

 

Ja Danke, den schau ich mir grad an.....

Ich tu mich mit kaufen technischer Geräte sehr schwer, da wird verglichen und gelesen und und und....das dauert.....immer😱

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb lari-fari:

mal ganz doof gefragt, hdmi 2.0 kann doch auch hdr, 60fps, 4K....  für was braucht man denn dann hdmi 2.1, was bringt das?

 

Wichtigstes Feature von HDMI 2.1 ist VRR. ALLM ist eher nicht so wichtig. Dass die neuen Konsolen AAA Games in 4K120fps darstellen können, bezweifle ich mal ganz stark. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb orbit1:

Ja Danke, den schau ich mir grad an.....

Ich tu mich mit kaufen technischer Geräte sehr schwer, da wird verglichen und gelesen und und und....das dauert.....immer😱

 

Ich glaube, ich hatte es hier schon mal an anderer Stelle geschrieben. Mein Schwiegervater hat zwei Euronics Elektromärkte und ich kümmere mich dort nebenberuflich (wenn es meine Beruf als Lehrer zulässt) um die TV Sparte und mache die online Beratung. Der Sony XH90 bzw. XH92 (Handelsmodell mit hochwertigerer Fernbedienung) geht weg wie warme Semmeln und alle die, die ihn kaufen, sind absolut begeistert von der Bildqualität. Ich kann den TV nur wärmstens empfehlen. 

 

Die 75 Zoll Variante gibt es momentan für 1.600 Euro und die 85 Zoll Variante gibt es momentan für ca. 2.200 Euro. Kein anderer TV auf dem Markt bietet diese Bildqualität für diesen Preis. Egal welcher Hersteller. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb orbit1:

Danke dir.... das schlimme ist ... ich sehe die Flecken jetzt immer, da ich nun weiß, dass es sieh gibt 🙄🙈

 

Das ist immer so, einmal entdeckt sieht man immer wieder hin und es fällt einem bei jedem Inhalt auf. Schrecklich..... 🤨🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb orbit1:

29B8B5C1-E342-427B-BC6F-DBB13CDD68CC.jpeg
 

 

soooo....der TV von 2015 Samsung 65ju7090 scheint das zeitliche zu segnen, angefangen hat es mit den lila Wolken oben links....😥
Ich hab den mal 2015 nach Werten aus dem HiFi Forum eingestellt, seither läuft er so, also daran liegt’s nich!

 

Habe nun den Sony 75XH9505 ins Auge gefasst.....


Mein Beileid, das ist eindeutige zu früh. Ach wenn er viel gelaufen sein sollte und kein „high-end“ Teil ist. Unser Panasonic Plasma TV läuft seit 03/08 wie am Schnürchen und auch mein ehemaliger ZockerTV, ein Panasonic LCD von 02/09 gibt bei Schwiegermutti noch die schlimmsten Schlagersendungen problemlos wieder.
Wenn ich sowas höre, bereue ich schon fast, mir vor zwei Jahren nen QLED geholt zu haben.

Glücklich der, den so etwas nicht auf die Palme bringt und sich gleich nach was neuem umschaut. Ich muss gestehen, der Plasma im Wohnzimmer dürfte so langsam auch mal ersetzt werden. Meine Augen brauchen langsam etwas mehr, als 42“. Aber so lange er läuft, läuft er halt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb orbit1:

Kann man die Füsse auch etwas enger montieren, hab nur 80cm Standfläche?

 

Kann man auch enger montieren, allerdings nicht beim XH9005 sondern nur beim XH9077, 9096, 9288, 9299 und 9296. Siehe hier: 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb orbit1:

....und der xh92 ist Fachmarkt exklusiv?

 

Jein, ist ein Expert Modell, aber man bekommt ihn teilweise auch bei anderen Händlern. Den XH9077, 9096.... usw bekommst du fast überall. Einfach mal nach dem XH90 schauen und dann einfach auf die Endung achten. Nur beim XH9005 kann man die Füße nicht verstellen, ansonsten bei allen anderen schon.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 53 Minuten schrieb lari-fari:

mal ganz doof gefragt, hdmi 2.0 kann doch auch hdr, 60fps, 4K....  für was braucht man denn dann hdmi 2.1, was bringt das?

 

Es soll über die Jahre auch Konsolenspiele geben die mehr als 60 fps schaffen können, auch wenn man dann zB auf 1440p runterregeln muss. Konnte nicht sogar die Xbox One X (zumindest theoretisch) mehr als 60fps?!
Zusätzliches Einsatzgebiet: PC Spieler. Hier ist 4k 120fps keine Zukunftsmusik und es schadet nicht wenn der TV es kann ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...