Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Ghost of a Tale - Erscheint im Februar 2019 für PS4

Recommended Posts

ghostofatale1nf3q.jpg

 

Wie Entwickler SeithGC mitgeteilt hat, wird das für den PC bereits veröffentlichte Action-Adventure Ghost of a Tale im Februar nächsten Jahres für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Darin übernimmt man die Kontrolle über die Barden-Maus Tilo und hilft ihr, "auf ihrer gefährlichen Mission, bei der sie den Verliesen von Burg Dieruin entflieht und das Schicksal ihrer wahren Liebe, Merra, aufdeckt. Ghost of a Tale spielt in einer Mittelalterwelt, in der Ratten über alle anderen Geschöpfe herrschen. Es spinnt eine epische und doch vertraute Geschichte, und kombiniert Elemente von klassischen Adventures, Action-Rollenspielen und Erkundung mit einem hochqualitativen Grafikstil, der dich in seinen Bann ziehen wird."

 

Einen Trailer könnt ihr euch folgend ansehen:

 

 

Ghost of a Tale erscheint im Februar nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Es ist das erste Spiel des Indie-Entwicklers und bereits seit März diesen Jahres für den PC erhältlich.

 

Das Team besteht aus:

 

Lionel „Seith“ Gallat ist der Schöpfer und verantwortlich für 90 % der Grafiken, Designs und Codes. Paul Gardner ist der Texter des Spiels und ein erfahrener Spieldesigner. Cyrille Paulhiac kümmert sich ums Programmieren und um die Entwicklerwerkzeuge. Jeremiah Pena ist der Komponist des Spiels, und das Sounddesign stammt aus der Feder von Nicolas Titeux. Jerome Jacinto bringt seine Expertise als Zeichner von 2D-Grafiken im Spiel ein.

 

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.