Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Shizo

[Sammelthread] Resident Evil 2 Remake

Recommended Posts

pyLIvIO.png

Noch knapp ein Monat und wir werden endlich in den Genuß des fabelhaft ausschauenden Remakes von Resident Evil 2 kommen. Da ich persönlich sehr gespannt auf das Spiel bin und mich wirklich freue, wird es Zeit für einen Sammelthread. Viele Leute kennen das Original ja schon und wissen wahrscheinlich was da auf uns zukommt. Für alle die keine Ahnung haben, habe ich ein paar Informationen weiter unten reingepackt. Ich belasse den Thread jedoch nur mit den nötigsten Infos, damit man nicht ewig lang Scrollen muss.

 

Wie auch überall sonst gelten auch hier gewisse Regeln und ein respektvoller Umgang miteinander. Die allgemeinen Forenregeln sind natürlich ebenfalls einzuhalten, ansonsten gilt:

 

Z0P1x3n.png

 

Was ist erlaubt/muss beachtet werden?

[+] Fragen aller Art zu The Evil Within 2

[+] Storyrelevante Fragen müssen in den Spoiler.

[+] Tipps, Tricks, Guides

[+] Schaurige Momente: Screenshots oder euer Gameplay

[+] Forenregeln müssen natürlich beachtet werden!

 

Was sollte vermieden werden?

[-] Beleidigungen jeglicher Art.

[-] Themen die nichts mit dem Spiel zu tun haben.

[-] Spam, Flame, Shitstorms etc

[-] Spoiler ohne Warnung

 

Z0P1x3n.png

 

Was ist Resident Evil 2?

 

Spoiler

Resident Evil 2 ist der Nachfolger des sehr erfolgreichen ersten Horrortitels von Shinji Mikami, der damals eine ganze Generation von Horrorspielen geprägt hat. Im ersten Teil der Reihe haben die Spieler sich, mit den Charaktern Jill Valentine und Chris Redfield, durch eine von Monster und Zombie versuchte Villa kämpfen müssen. Mit einem recht überschaubaren Arsenal an fetten Wummen, und manchmal viel zu wenig Munition, mussten wir das Geheimnis hinter den grausamen Kreaturen des Herrenhaus lüften und dabei sehr eigenartige, aber gleichzeit sehr clevere Rätsel lösen.

 

Zwar endet der erste Teil mit einem "Happy End", was aber nicht bedeutet das der Horror für uns endet. Denn was im ersten Teil die Spencer-Villa war, ist im zweiten Teil eine gesamte Stadt. Raccoon City. Und auch diesmal stehen uns zwei sehr bekannte Charakter zur verfügung: Leon S. Kennedy und Claire Redfield, die Schwester von Christ. Unser Ziel diesmal? Nun ganz grob gesagt wir müssen es möglichst in einem Teil aus der Stadt schaffen. Denn nach einem Ausbruch des T-Virus und einigen hinterhältigen Spielerein der Umbrella-Corporation, sind die Bewohner der Stadt zu fleischfressende Zombies geworden. Und verdammt sehen die geil aus!

 

ozx1rmi4eb6i7wrvbxmp.png

 

Doch nicht nur Zombies erwarten uns hier, auch schaurig schöne Kreaturen stellen eine verdammt große Bedrohung für uns dar und wollen nur allzugerne etwas an unserem Hirn knabbern.

 

Wie auch im ersten Teil erwarten uns hier schöne Wummen, eklige Viecher, viel Blut, wunderbar bizarre Rätsel und Horror vom feinsten. Natürlich möchte ich niemanden die Story des zweiten Teils spoilern, aber wer es schon kennt und nochmal eine kleine Auffrischung braucht, sollte sich dieses Video anschauen:

 

 

 

Z0P1x3n.png

 

Was bietet das Remake?

 

Spoiler

Das Remake von RE2 ist ein von grundauf neu erstelltes Spiel, das zwar den originalen Titel als Vorlage nutzt, aber gleichzeitig einiges neu macht. Neben dem offensichtlichen (gewaltigen) Grafikupdate, ändert sich auch Spielerisch und Inhaltlich einiges.

 

maxresdefault.jpg

 

- Der Anfang von Leons Story wird sich storytechnisch etwas ändern und die Spieler werden sich den Weg zum Police Department sehr wahrscheinlich wesentlich mehr erkämpfen als im Original

- Die Unterschiede zwischen Leons und Claires Geschichte weren größer sein als im Original

- Einige Charakter aus dem Original werden nicht die gleiche Rolle spielen wie z.B. Marvin Branagh, der Polizist der Leon die blaue Schlüsselkarte gibt, und diesmal eine viel größere Supportrolle spielt und Leon im Police Department unterstützt

- Waffen und Gegenstände werden sich an anderen Orten befinden und auch ihre Funktion wird sich etwas ändern (Leons Handfeuerwaffe z.B. wird weniger Schuss haben)

- Viele Rätsel werden nicht mehr so gelöst, wie sie es im Original wurden bzw. wurden einige gestrichen und neuer hinzugefügt

- Auch die Locations haben eine Überarbeitung bekommen, so z.B. das Police Department, das zwar einige Ähnlichkeiten zum Original hat, aber im Remake viele neue Räume bieten wird, die man erkunden kann

- Natürlich wurde auch das Gameplay stark modernisiert und Orientiert sich sehr viel mehr an Titel wie The Evil Within oder Resident Evil 4

- Es wird keine festen Kameras geben, sondern eine freibewegbare Kamera

- Damit ändert sich auch das Gunplan und wir werden diesmal selber auf die Zombies zielen müssen

 

Neben diesen vielen Änderungen kommen wahrscheinlich noch ein Haufen anderer Änderungen dazu. Man wird mit Sicherheit das Original erkennen, doch kann man hier auch von einem komplett neuen Spiel reden. Mehr Änderungen kann man sich z.B. hier auch noch anschauen:

 

 

 

Z0P1x3n.png

 

Gameplay

 

Ich denke da braucht es nicht viele Worte. Es wird sich überwiegend spielen wie z.B. RE4/6 oder The Evil Within. Nostalgiefreunde wird das zwar etwas traurig machen, aber es handelt sich hierbei schließlich um eine Neuauflage die modern auftreten möchten ;)

 

 

Z0P1x3n.png

 

Überblick

 

Veröffentlichung:

25.01.2019

 

System:

PS4, Xbox One, PC

 

Genre:

Horror

 

Entwickler:

Capcom

 

Publisher:

Capcom

 

So, dann nur noch einen Monat warten und schon kann's losgehen :D

 

@Lixmo, @BiGBuRn83, @Philipp Schürmann oder @Daniel Bubel , bitte noch anpinnen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HAB mir Grad oben die Magnum besorgt und muss wieder runter in den zellenblock. Mr X klebt auch an mir, hier meine Frage. Wie werd ich Mister x los und verfolgt er mich in die Tiefgarage auch? Wenn nicht dann vergesst die vorige Frage.

 

Das Spiel ist noch immer der Wahnsinn!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Tekks23:

 

  Inhalt unsichtbar machen

HAB mir Grad oben die Magnum besorgt und muss wieder runter in den zellenblock. Mr X klebt auch an mir, hier meine Frage. Wie werd ich Mister x los und verfolgt er mich in die Tiefgarage auch? Wenn nicht dann vergesst die vorige Frage.

 

 

Das Spiel ist noch immer der Wahnsinn!

 

Also, es kommt darauf an mit wen du spielst, fakt ist

 

das Mr.X auch in der Tiefgarage auftaucht, bei Leon nachdem du dir die Garagenkarte aus der Zelle genommen hast, und bei Claire wenn du die Garage öffnest - wobei ich da jetzt nicht genau weiß ob er da erst kommt wenn du die Karte nutzt, oder schon wenn du dich mit der Karte in der Hand den Pult näherst.

 


Wegen den loswerden, du wirst ihn bei Leon sowie bei Claire irgendwann los. Bei beiden zu verschiedenen Zeitpunkten. Wenn du willst verrate ich dir wie, und wann.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Stritzel:

 

Also, es kommt darauf an mit wen du spielst, fakt ist

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

das Mr.X auch in der Tiefgarage auftaucht, bei Leon nachdem du dir die Garagenkarte aus der Zelle genommen hast, und bei Claire wenn du die Garage öffnest - wobei ich da jetzt nicht genau weiß ob er da erst kommt wenn du die Karte nutzt, oder schon wenn du dich mit der Karte in der Hand den Pult näherst.

 


Wegen den loswerden, du wirst ihn bei Leon sowie bei Claire irgendwann los. Bei beiden zu verschiedenen Zeitpunkten. Wenn du willst verrate ich dir wie, und wann.

 

Vielen Dank das reicht mir, Spiel mit Leon zuerst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte da mal eine Frage zu Ada Wong. Und zwar:

wie überlebt sie im NEST? Sie wird ja von Anette angeschossen und fällt dadurch von der Brücke in die Tiefe. Beim Bosskampf gegen Tyrant ist Sie dann trotzdem in der Lage Leon noch den Raketenwerfer zuzuwerfen. Und das keine 10min nach ihren Fall...? Wie soll das den gehen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Stritzel

 

Spoiler

Naja Ada ist Ada. Sie überlebt quasi alles und kommt immer in letzter Sekunde, so ist einfach Ihr Charakter. Sie ist dieser geheimnisvolle Spionin die einfach alles kann und dabei total heiß ist :D

 

Normalerweiße trägt Ada auch immer eine Graplinghook-Gun bei sich, damit hat sie sich wahrscheinlich gerettet, aber ich glaube eine wirkliche Erklärung gibt es wohl nicht. Ada ist einfach Ada. 

 

Es gibt btw ein Spiel (weiß nicht genau welches ich glaube nicht Teil 3) das nach Teil 2 spielt und da kann man auch Ada übernehmen, spielt kurz nach den Vorfällen von Teil 2 und da fängt sie dann mit 25% Leben an und hat überall blutige Verbände. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Am 26.1.2019 um 15:54 schrieb Donniesarko:

Hallo,

 

wünsche euch erstmal allen vielen Spaß beim spielen.

Ich hab mal ne Frage wie Ihr es mit dem HDR handhabt. Das Game sieht ja klasse aus, was mich aber stört ist das HDR.Das Problem habe ich aber nicht nur bei Resident Evil sondern auch bei einigen anderen Spielen.

Das HDR sieht bei mir immer leicht milchig bzw. nebelig aus, als würde da immer so ein komischer Filter drüber liegen der es dunkler macht.Hab schon vieles in den Einstellungen probiert aber irgendwie wird es nicht wirklich besser.Ich habe kein Oberklasse gerät aber eigentlich bin ich sonst ganz zufrieden mit dem TV(sony bravia kd 55 xd 8505).

 

Am 26.1.2019 um 20:52 schrieb NP-G:

Das gleiche Problem habe ich auch und verstehe nun die HDR Einstellungen besser 👍

 

Nachdem ich HDR Deaktiviert habe kann ich auch nicht mehr bestätigen damit die Grafik so schlecht ist 🙈

Jetzt bin ich mit dem Spiel wunschlos Glücklich 😍

 

Also @Donniesarko

 

Wenn du bei jedem HDR Game unzufrieden bist, checke mal ob in den TV Einstellungen (nicht im Game) auch die Helligkeit auf Maximum ist.

Alle genaueren Einstellungen die für viele TV‘s passen kannst du auch im Startpost im PS4 Pro Sammelthread nachlesen (Link in meiner Signatur).

Damit sollte z.B. Uncharted 4 einfach nur Wahnsinn aussehen.

 

Bei Resi 2 ist aber trotz HDR und perfekter Einstellung auch im Game Menü, immer ein leichter Schleier drüber, was aber eine Designentscheidung der Entwickler ist (war z.B. in dem einen dunklen Level bei The Last of Us genauso, beim restlichen Spiel aber nicht).

Das macht man, um bei den vielen dunklen  Räumen mehr Details (manchmal überhaupt was) sehen kann, um das Gameplay zu erleichtern.

 

Wenn es jetzt realistisches HDR wäre, würde man nur den extrem hellen Lichtgegel der Taschenlampe sehen und der Rest wäre Pechschwarz (so wie es auch im echten Leben wäre), das sähe sicher cool aus, aber da würde man nix mehr treffen und schnell würde Frust aufkommen.

 

@NP-G

 

Wenn du HDR ausschaltest, hast du zwar den Schleier nicht mehr, aber beraubst du dich der Farbtiefe, und erkennen in dunklen Räumen kann man auch nicht viel...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hat sich doch glatt ein extrem fieser Modder an das Resident Evil 2 Remake gesetzt und es ein wenig gruseliger gestaltet. Ich habe das Video heute Nacht bereits auf Instagram gesehen und hielt es anfänglich für einen Fake. Nun habe ich auf Dualshockers allerdings gelesen, dass dieses Video echt und der Auftritt von Pennywise somit real ist. Ja, ihr habt richtig gehört, Pennywise aus Stephen King´s ES trachtet nun Claire im Polzeirevier von Raccoon City nach ihrem virtuellen Leben. Dabei schlüpfte er kurzerhand in die Rolle des Mr. X und macht sich nun an seiner Stelle auf einen schrecklichen Streifzug. Ziemlich gruselig und gleichzeitig genial. Ob ich es so spielen würde? Wohl eher nicht. 🤡

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.