Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Philipp Schürmann

Conarium - Von Lovecraft inspiriertes Horror-Abenteuer für PS4 angekündigt

Recommended Posts

00jtfag.jpg

Wie die Verantwortlichen von Iceberg Entertainment und Zoetrope Interactive bekannt gegeben haben, wird man mit Conarium ein Horror-Abenteuer für die PlayStation 4 im Februar 2019 veröffentlichen.

 

Der Titel spielt in einem von Lovecraft inspirierten Universum und erschien bereits 2017 für PC. Ihr schlüpft in die Rolle von Frank Gilman, welcher in einem Raum in einer Basis nahe des Südpols aufwacht, in dem seltsame, pulsierende Geräusche erklingen. Ein eigenartiges Gerät, welches auf den Tisch steht, erzeugt seltsame Lichtmuster an den Wänden. Das Gebäude ist verlassen und ihr merkt sofort, das etwas nicht stimmt. Dies heißt es nun, herauszufinden. 

 

Freut euch auf eine spannende Geschichte im Stile von H. P. Lovecraft und seiner Novelle "Berge des Wahnsinns". Entdeckt viele Geheimnisse und erlebt eine wundervolle Grafik, die dank der Unreal 4 Engine ermöglicht wurde. Außerdem warten auf euch verschiedene Enden sowie ein atmosphärischer Soundtrack. Ein Trailer gewährt euch zum Abschluss nun noch einen Einblick. Viel Spaß beim anschauen:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast NoEgo

Ich finde es echt toll, dass das Lovecraft'scher Horror gerade in der Gamingwelt wieder im Kommen zu sein scheint 👍

Ein kleines Aber hätte ich nur aus persönlichen Gründen anzumerken. Ich bin nicht so der Fan der Egoperspektive. Mir ist es lieber, wenn ich die Figur auch sehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.