Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Resident Evil 2 - Nur ein Drittel aller Spieler hat die Demo beendet

Recommended Posts

residentevilrfskq.jpg

 

Am vergangenen Freitag, dem 11. Januar, veröffentlichte Capcom eine spielbare Testversion des kommenden Remakes von Resident Evil 2. Das besondere an der sogenannten 1-Shot-Demo war, beziehungsweise ist, dass man sie lediglich für 30 Minuten spielen kann. Danach hat man keinen Zugriff mehr auf die Testversion.

 

Und so ist es wohl nicht allzu verwunderlich, dass von über 1,4 Millionen SpielerInnen, die sich die Demoversion bisher geladen und sie gestartet haben, gerade mal knapp ein Drittel, genauer gesagt 28 %, das Ende innerhalb des Zeitlimits erreicht haben. Dabei gilt einmal zu berücksichtigen, dass trotz Onlinepflicht nur die Daten jener SpielerInnen erhoben wurden, die ihren RE NET-Account verknüpft haben. Demenstprechend wird die Demo bisher sehr viel mehr Spieler gezählt haben dürfen, samt jener, die sie beenden konnten.

 

Außerdem muss natürlich zwischen den SpielerInnen unterschiedenen werden, die aufgrund des Schwierigkeitsgrad oder anderer Umstände den spielbaren Ausschnitt nicht vollständig abschließen konnten und denjenigen, die sich die Zeit genommen haben, um die Umgebung zu erkunden. Und natürlich könnte der ein oder andere auch einfach das Interesse verloren haben. Dreißig Minuten können auch sehr lange sein.

 

Resident Evil 2 erscheint am 25. Januar diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Wer die Demo sucht, sollte hier schauen. Unterschiede zwischen Remake und Original findet ihr hier im Video.

 

Resident Evil 2 auf Amazon vorbestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Quelle

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Resident Evil 2
Capcom
Capcom
2019-01-24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Zark McFly

Ich wusste gar nicht dass es ein richtiges Ende gibt, deshalb hab ich mich auch gar nicht groß beeilt ^^ hab die 30 min gut ausgenutzt und mir vieles angeschaut. Am Ende hatte ich noch 45 Sekunden und bin dann das Treppenhaus bis nach oben gesprintet und dort noch kurz ein bisschen geguckt - sogar noch einen Schlüssel gefunden und dann war es vorbei :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich fands ziemlich bescheuert eine 30 Minuten Demo zu machen...also was haben die sich den dabei gedacht? 

 

Ich konnte die Demo nicht eine Sekunde genießen warum? Ja halt wegen der Zeit, du wolltest ja so viel es geht sehen, also bist du durchgerannt... Viele gruslige Stellen waren nicht gruselig weil ich einfach durchgerusht bin und die Events nicht mal mitgekriegt habe.. Schade  :kotz:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat die Demo eigentlich ein Limit wie lange sie im Store ist? 

Bin momentan verhindert Spiele zu zocken wo man den rechten Stick braucht, da ich den rechten Daumen vorerst nicht nutzen kann wegen ner Entzündung 

 

Spiel ist sowieso vorbestellt, aber wollte es schon gerne noch vorher testen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir auch die Umgebung angeschaut und die Demo nicht beendet. Aber ich finde 30min für ne Demo vollkommen in Ordnung. Was erwarten die Leute denn von ner Demo? 10 Spielstunden oder was 😉 außerdem ist die Demo kostenlos. War früher nicht immer so....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb krankmeldung:

Ich hab mir auch die Umgebung angeschaut und die Demo nicht beendet. Aber ich finde 30min für ne Demo vollkommen in Ordnung. Was erwarten die Leute denn von ner Demo? 10 Spielstunden oder was 😉 außerdem ist die Demo kostenlos. War früher nicht immer so....

 

Ein Anfang und ein Ende welches man ohne Zeitdruck spielen kann, was sonst? 

So wie es früher immer der Fall war. Es gibt Spieler da draußen welche Spiele auch genießen und sie auch als Kunst ansehen und nicht durchrennen damit man seine Zeit verschwenden kann =) Ich bin so einer :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab eigentlich fast alles in der Demo gesehen und sie trotzdem beendet. Fand auch das Konzept gut, weil der Zeitdruck das Ganze nochmal bisschen spannender gemacht hat meiner Meinung nach und mir die begrenzten Resourcen komplett egal waren. Sonst neige ich oft dazu, Dinge in Spielen zu horten, da man sie ja später gebrauchen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Bugiemann:

Also ich hab eigentlich fast alles in der Demo gesehen und sie trotzdem beendet. Fand auch das Konzept gut, weil der Zeitdruck das Ganze nochmal bisschen spannender gemacht hat meiner Meinung nach und mir die begrenzten Resourcen komplett egal waren. Sonst neige ich oft dazu, Dinge in Spielen zu horten, da man sie ja später gebrauchen könnte.

Das hatte ich bei RE7 auf dem Irrenhaus Schwierigkeitsgrad

Wollte so wenig wie möglich Teile und Munition nutzen, da ich auch nicht wusste wieviel ich auf diesem Schwierigkeitsgrad überhaupt bekomme, weil auf leicht hatte man mehr als genug und auf sehr schwer begrenzt 

Am Ende hatte ich aber noch soviel Munition und Teile über gehabt, wo ich mich dann gefragt hatte "für was eigentlich?" =) hatte bis auf die Boss Kämpfe so gut wie nie was genutzt gehabt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Vanewod.Art:

Also ich fands ziemlich bescheuert eine 30 Minuten Demo zu machen...also was haben die sich den dabei gedacht? 

 

Ich konnte die Demo nicht eine Sekunde genießen warum? Ja halt wegen der Zeit, du wolltest ja so viel es geht sehen, also bist du durchgerannt... Viele gruslige Stellen waren nicht gruselig weil ich einfach durchgerusht bin und die Events nicht mal mitgekriegt habe.. Schade  :kotz:

 

 

 

vor einer Stunde schrieb Vanewod.Art:

 

Ein Anfang und ein Ende welches man ohne Zeitdruck spielen kann, was sonst? 

So wie es früher immer der Fall war. Es gibt Spieler da draußen welche Spiele auch genießen und sie auch als Kunst ansehen und nicht durchrennen damit man seine Zeit verschwenden kann =) Ich bin so einer :rolleyes:

 

Ich fand es auch seltsam die Demo auf 30 Minuten zu beschränken. Das gibt einen Durchaus druck, der nicht sein muss. Hätte mich auch gerne mehr umgesehen und mehr erkundet. Wie schon gesagt wurde, die Demo hat einen Anfang und ein Ende, wieso also ein (so knappes) Zeitlimit setzen? Ein mal durchspielen hätte es doch auch getan?

 

vor einer Stunde schrieb krankmeldung:

außerdem ist die Demo kostenlos. War früher nicht immer so....

 

Also ich habe in meinen 20 Zockerjährchen noch keine Demo gesehen für die ich zahlen hätte müssen. Währe aber auch unverschämt, meiner Meinung. Bezahle doch nicht für Werbung.

 

 

Ich gehöre auch zu den 2 dritteln 😂 

Habe danach vorbestellt 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Stritzel:

Also ich habe in meinen 20 Zockerjährchen noch keine Demo gesehen für die ich zahlen hätte müssen. Währe aber auch unverschämt, meiner Meinung. Bezahle doch nicht für Werbung.

 

Dann hast du dir damals aber nicht die tollen Zeitschriften mit den Demo CDs geholt oder ?

Kann mich noch gut erinnern. Rund 14 DM hat die Zeitschrift gekostet. Der Kiosk Verkäufer fragte mich noch, warum die Zeitschrift so teuer ist :D

 

 

BTT:

Ich fand die Demo sehr gelungen. Habe das mit den 30 min überlesen und daher nicht viel geschafft.

RE2 wird in jedemfall ein Pflichtgame für mich.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sebi82 Ja du hast die Zeitschrift bezahlt und die restlichen sachen auf der CD (Tests, Vollversionen usw.) und villeicht die CD selber. Aber sicher nicht für eine Demo. Da könntest du genauso sagen, du bezahlst für eine Demo wenn du sie vom Internet runterlädst, weil du ja den inet Anschluss bezahlst mit dem das runterladen möglich wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Prock

Konntet Ihr euch einen Eindruck vom Gameplay, Steuerung, Grafik und der Umgebung machen? Wenn ja, hat die Demonstration doch ihren Zweck erfüllt. Was wollt ihr denn noch? Es geht doch darum zu entscheiden ob man das Ding kaufen will oder nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir auch etwas mehr Zeit gelassen. Kurz bevor ich die Treppen zum Schlüssel komplett oben war, war es vorbei. Der "exclusive" Trailer war bei mir trotz offiziellem Nicht Beenden danach freigeschaltet.

 

Für einen ersten Eindruck hat es zwar gereicht, aber hat mich noch nicht ganz von nem Day One Kauf überzeugen können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 23 Minuten schrieb schakal1337:

Ist die Steuerung eigentlich immer noch so schrecklich wie damals?

Nein ist wie ein neues Spiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Nein.
Am 14.1.2019 um 17:00 schrieb RorOnoa_ZorO:

Hat die Demo eigentlich ein Limit wie lange sie im Store ist? 

Bin momentan verhindert Spiele zu zocken wo man den rechten Stick braucht, da ich den rechten Daumen vorerst nicht nutzen kann wegen ner Entzündung 

 

Spiel ist sowieso vorbestellt, aber wollte es schon gerne noch vorher testen 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin bis zur Treppe gekommen.

Habe so gut wie alles aufgesammelt.

Die Grafik ist nett.

Ich habe aber festgestellt, dass ich zu blöd zum Zielen bin.

Ich muss mich erst an das Gunplay, also immer Abstand zum Zombie halten und weg rennen, gewöhnen :D

 

Denke aber, dass ich es kaufen werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.