Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Call of Duty: Black Ops 4 - Blackout-Modus eine Woche kostenlos spielbar (17.01.-24.01.2019)

Recommended Posts

cod_blops_4_banner3buxh.jpg

 

Wie Activision bekannt gegeben hat, wird der Battle Royale-Modus des Multiplayer-Shooters Call of Duty: Black Ops 4, Blackout, ab dem morgigen Donnerstag, dem 17. Januar, für eine Woche kostenlos spielbar sein. Das bedeutet, dass man im PlayStation Store, beziehungsweise dem Äquivalent dazu auf anderen Plattformen, eine kostenlose Testversion herunterladen können wird, die bis zum 24. Januar ihre Gültigkeit behält.

 

Diese kostenlose Testversion von Blackout beinhaltet die gesamte Action aus dem Spielmodus, der wiederum Charaktere, Orte, Waffen und Ausrüstung aus der gesamten Black Ops-Serie zusammenführt.

 

 

Call of Duty: Black Ops 4 auf Amazon bestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Call of Duty: Black Ops 4 ist seit dem 12. Oktober unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich.

 

Danke an @XPapa1X für den Hinweis!

 

Quelle: Pressemitteilung

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Call of Duty: Black Ops 4
Activision Blizzard
Treyarch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb the_only_jf:

Keine Lust auf BR, oder nur CoD?

 

Habe persönlich nur mit der Black Ops Reihe nach Teil 2 abgeschlossen. Beim diesjährigen CoD bin ich dann wieder am Start.

 

Mein liebstes CoD in dieser Gen ist bisher WW2.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 6 Stunden schrieb sunn_o_:

Feiner zug. Werde ich antesten. 

Bist du am start und nimmst mich bisschen an die hand @XPapa1X? ^^

Jep aber ich bin schlecht😂

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal ehrlich, was soll der Quatsch. Ich muss mich erst mal registrieren, um das Spiel spielen zu können, nur um mir dann noch diese personalisierte Werbung in meinem E-Mail - Account anzusehen? Das ist doch lt. DSGVO verboten, Leistungen nur unter der Freigabe von  E-Mail - Adressen / Daten zu koppeln und somit freizuschalten. Und dann dreht auch noch der Lüfter meiner PRO, im warsten Sinne des Wortes, komplett durch.

 

Kann es sein, dass Sony und diverse Publisher eine Absprache getroffen haben wie "Entweder ihr kauft euch eine neue Konsole und DÜRFT das Spiel in RUHE spielen oder ihr bleibt bei der alten Konsole und bekommt einen GEHÖRSCHADEN durch den Lüfter der alten Konsole?

 

Also weder bei BO3 oder WW2 dreht die Konsole durch noch muss ich mich über ein Konto anmelden. Gleich wieder gelöscht das Spiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast sunn_o_

Bei mir das gleiche. Gesehen das ich mich registrieren MUSS, Anwendung geschlossen und gelöscht.

So kann man halt auch potientelle kunden vergraulen. Solln sie ihren kram halt behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 17.1.2019 um 22:01 schrieb Der Nehring:

Kann es sein, dass Sony und diverse Publisher eine Absprache getroffen haben wie "Entweder ihr kauft euch eine neue Konsole und DÜRFT das Spiel in RUHE spielen oder ihr bleibt bei der alten Konsole und bekommt einen GEHÖRSCHADEN durch den Lüfter der alten Konsole?

Das mit dem anmelden ist wirklich eine Sauerei,aber das mit dem Lüfter verstehe ich nicht.

Ich habe hier die Dayone stehen und bei Blops 4 ist die genau so leise wie bei den anderen Games.

Ich konnte sogar die Tage vergleichen zwischen der Dayone und der Slim und da war für mich vom Gehör her die Slim lauter ,aber immer noch in erträglicher Lautstärke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe es ja auch nicht. Ich habe hier privat für mich auch die Day-One-Pro stehen und die macht, aber nur bei neuen Spielen!, Lüftergeräusche vom Feinsten, eben so wie bei BO4. Die älteren Schinken oder jegliche Anwendungen spielt die flüsterleise ab. Man hört gar nichts.

 

Dann habe ich noch eine neue Revision für die Mitarbeiter in der Firma und diese hört man nie, egal welches Spiel man spiel. ABER der Vorgänger, war auch eine Day-One-Pro, hatte genau die gleichen Probleme wie nun meine private Pro. Daher hatte ich diese letztes Jahr gebraucht verkauft und die neue Revision gekauft.

 

Also geht meine jetzt auch weg und dafür kommt dann die Neue. Und wehe, Sony bringt die PS5 oder wie auch immer nächstes Jahr raus. Dann habe ich ja mal so richtig ins Klo gegriffen. Obwohl, vielleicht wäre es ja sogar mal besser, NICHT gleich wie ein verstrahler Fanboy die neue Playse zu kaufen und lieber ein Jahr zu warten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.