Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

Death end re;Quest - Cinematic-Trailer gewährt Story-Einblicke

Recommended Posts

death-end-request-ps4gmkxo.jpg

 

Reef Entertainment und Koch Media haben einen Cinematic-Trailer zum JRPG Death end re;Quest veröffentlicht, der Einblicke in die Story gewährt. Worum geht es im JRPG?

 

"Das Abenteuer beginnt für den Spieler als der Videospiel-Entwickler Arata Mizunashi eine Email von Shina Ninomiya erhält. Shina ist vor über einem Jahr verschwunden. Zusammen arbeiteten sie an World’s Odyssey (W.O.D), einer immersiven, virtuellen Landschaft die auf der neusten Technologie aufgebaut ist. Als Shina plötzlich verschwindet, kann sich niemand erklären, was passiert ist. Als Arata erkennt, dass Shina in W.O.D gefangen ist, stellt er fest, dass das Spiel nun von einer Reihe Bugs infiziert wurde und Shina der einzige aktive Spieler zu sein scheint. Eine mysteriöse Macht hält Shina davon ab, die virtuelle Welt zu verlassen, bis sie das Spiel beendet hat."

 

 

Arata reist zwischen zwei Welten. Die virtuelle Welt, um gegen verschiedene Kreaturen anzutreten. Und der Realität, um die Hintergründe über das Verschwinden Shina's aufzudecken. Entscheidungen, die einmal getroffen wurden, können das Spiel bis zum Ende beeinflussen. Für euch haben wir einige Key-Features zusammengefasst:

  • Rundenbasiertes Kampfsystem mal anders: Während des rundenbasierten Kampfes können Spieler jederzeit zwischen den Genres wechseln. Lieber First-Person-Shooter oder doch ein actiongeladenes Kampfspiel? Alles ist möglich! 
  • Viele Geheimnisse: Im Verlauf des Spieldurchgangs kann der Spieler viele verschiedene Skills erlernen, die es ihm ermöglichen, neue Gebiete und versteckte Gegenden zu erkunden.
  • Eine spannende Geschichte: Die spannende Geschichte ermutigt den Spieler dazu, immer tiefer in die Spielwelt einzutauchen. 

Erscheinen soll Death end re;Quest am 22. Februar unter anderem für die PlayStation 4.

 

Quelle: Pressemitteilung

 

Death end re;Quest auf Amazon vorbestellen

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.