Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Anthem - Der Charakter-Editor im Video

Recommended Posts

73590bannerj8m1iuk943.jpg

 

Nachdem wir heute bereits einen Blick auf die Endgame-Inhalte des kommenden Shared World-Shooters Anthem werden durften, gewährt man uns auch einen Ausblick auf den Anfang des Spiels. So wird in einem neuen Video der Charakter-Editor vorgestellt, mit dem man seinen eigenen Piloten erstellen kann.

 

Egal ob man also aussehen möchte wie der junge Freddie Prince Jr, oder der hispanische Freddie Prince Jr mit Narbe, es sollte für jeden eine zufriedenstellende Auswahlmöglichkeit vorhanden sein. Spaß beiseite: Der Editor macht einen durchaus soliden Eindruck. Aber davon könnt ihr euch selbst im folgenden Video überzeugen:

 

 

Anthem auf Amazon vorbestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Anthem erscheint am 22. Februar diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4.

 

Quelle: YouTube

 

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.

Anthem
Electronic Arts
BioWare

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb schakal1337:

Ehrlich gesagt finde ich den ziemlich schwach, man kann ja nicht mal die Augenfarbe, oder das Haar ändern. Natürlich ist man die meiste Zeit in seinem Anzug, aber nicht mal das bisschen darf man ändern.

 

Wie du sagst, du siehst dich ja fast nie, den Anzug sieht man eigentlich immer und hier hat man wirklich unmengen an Möglichkeiten. Da hast du sogar ein eigenes Farbspektrum, wo du dir die Farben selber zusammenstellen kannst, das Material verändern kannst etc etc :) Also da wo es drauf ankommt, hat man es auch richtig gemacht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Marc Zimmermann:

 

Wie du sagst, du siehst dich ja fast nie, den Anzug sieht man eigentlich immer und hier hat man wirklich unmengen an Möglichkeiten. Da hast du sogar ein eigenes Farbspektrum, wo du dir die Farben selber zusammenstellen kannst, das Material verändern kannst etc etc :) Also da wo es drauf ankommt, hat man es auch richtig gemacht :)

Ach jetzt lass mich doch mal meckern 🤪, aber ja du hast schon recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.