Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

Call of Duty: Black Ops 4 - Die Änderungen der "Blackout"-Map im Video

Recommended Posts

cod_blops_4_banner3buxh.jpg

 

Kürzlich brachte Treyarch mit einem neuen Update diverse Neuerungen für den Shooter Call of Duty: Black Ops 4 (wir berichteten). Das Update brachte unter anderem Änderungen für den Battle Royal Modus "Blackout" mit sich. So wurde die Karte nicht nur um Fahrzeuge und neuen Waffen erweitert, sondern auch "Ghost Town" als neues Gebiet implementiert. Die verantwortlichen Entwickler von Treyarch haben nun ein neues Video zur Verfügung gestellt, welches alle Änderungen zusammenfasst, die den Blackout Modus tangieren. 

 

 

~Call of Duty: Black Ops 4 auf Amazon bestellen~

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Call of Duty: Black Ops 4
Activision Blizzard
Treyarch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut Mangelhaft... Die brauchen 2 Monate für die Map minimal zu verändern. Fortnite oder andere Spiele bekommen das viel schneller hin... zu allem Überfluss haben sie auch wieder die Lootboxen eingeführt. Es kann doch nicht sein, dass man die coolen Skins noch gegen Cod Points dazu kaufen muss... Bei einem Vollpreistitel sollte man alles erspielen können.

Als Spieler haben die mich endgültig verloren. Es werden Waffen gepatched, die es absolut nicht nötig haben und andere außer Acht gelassen..  Apex macht einfach viel mehr richtig!!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.