Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Devil May Cry 5 - Das sind die ersten Wertungen

Recommended Posts

dmc5ps4m6skev.jpeg

 

Am heutigen Abend ist das Review-Embargo zu Capcoms Dämonenschnetzelei Devil May Cry 5 gefallen, was bedeutet, dass sich die ersten Tests ab sofort online finden lassen. Grund genug für uns mal einen kurzen Blick ins Internet zu werfen und mal zusammenzufassen, wie der Titel sich bisher schlägt.

 

Dabei führt der Weg erst einmal zu Metacritic, wo es sich die Xbox One-Version des Spiels derzeit bei 88/100 Punkten bequem gemacht hat. Berücksichtigt werden dabei immerhin 39 unterschiedliche Reviews. Die inhaltsgleiche PlayStation 4-Version liegt momentan bei 83/100 (bei nur 18 berücksichtigten Wertungen), während die PC-Version 90/100 auf die digitale Waage bringt. Hier finden sich derzeit allerdings auch nur 9 berücksichtigte Reviews.

 

PlayStation Lifestyle geben 8/10 Punkten und loben - wie so ziemlich alle anderen Rezensenten - die beeindruckende technische und grafische Kulisse, sowie das flüssige Action-Gameplay. Die Vielfalt der spielbaren Charaktere wird gelobt, wobei man kritisiert, dass sich gerade Neuzugang V im Vergleich zu den anderen beiden eher belanglos anfühlen soll.

 

 

Destructoid vergibt die unmögliche volle Punktzahl und hält sich im Fazit auch vergleichsweise zurück: "Das ist genau die Art fein abgestimmten und hirnrissigen Action-Games, die das Genre verdient." - 10/10

 

IGN feiert das gelungene Gameplay, das unzählige Kombos und Möglichkeiten bietet sich auszutoben. Zudem lobt man die Story, die es schafft alle drei Charaktere gleichwertig einzubinden. 9.5/10 von den Kollegen, die es selbstverständlich ausführlich gespielt haben.

 

DualShockers heißt die Entwicklung Willkommen, die Devil May Cry 5 seit der Veröffentlichung des Vorgängers vollzogen hat. So soll die Story, trotz einer gewissen Vorhersehbarkeit, die auch andere Seiten attestieren, genügend Abwechslung und Wärme mit sich bringen, um das allzu leichtfertig geäußerte Vorurteil "Style over Substance" zu relativieren. - 9/10

 

Auch GameInformer hat viel Gutes über den Titel zu schreiben, kritisiert aber Probleme beim Tempo der Erzählung sowie repetitive Spielabschnitte. Dennoch mehr als sehr gute 85/100 Punkten.

 

 

Während die britischen Kollegen von Eurogamer dem Spiel ein Empfehlenswert aufstempeln und den Umstand loben, dass Devil May Cry 5 sich im besten Sinne spielt und anfühlt wie ein atemberaubend und umöglich schönes PlayStation 2-Spiel, also eine Rückbesinnung auf die klassichen Wurzeln der Serie ist, kritisiert TrueGaming die "schwache und uninspirierte Story" und ist generell der Meinung, dass es für alles, was der Titel richtig macht auch immer eine Sache gibt, die er falsch macht. Dennoch 70/100 Punkten.

 

Wie gut Devil May Cry 5 tatsächlich ist, wissen wir spätestens am 8. März, wenn er offiziell im Handel erschienen ist.

 

Auf Amazon vorbestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Quelle: Metacritic

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Devil May Cry 5
Capcom
Capcom
2019-03-07

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eurogamer mal vorweg gelassen ist es genau die Wertung die ich erwartet habe.

Wirklich alles wirkt wie ein ausgereiftes Devil May Cry mit Verbesserungen an den jeweiligen Ecken und Gameplayerweiterungen durch die neuen Waffen und Charaktere.

Kann es kaum noch erwarten endlich selber Freitag loslegen zu können !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Unknown Identity:

Also der Gamestar Test den ich gerade auf Youtube geschaut habe klang jetzt nich nach den 9/10 oder höheren Wertungen.

Da wurde so einiges bemängelt.

(...)

 

Bei DMC ging es nie um Story oder tiefgründige Charaktere... Story ist da nur Nebensache

 

DMC punktet vor allem mit dem Gameplay und der düsteren Atmosphäre, welche sehr gelungen ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Unknown Identity:

Also der Gamestar Test den ich gerade auf Youtube geschaut habe klang jetzt nich nach den 9/10 oder höheren Wertungen.

Da wurde so einiges bemängelt.

(...)

 

Die bemängeln vielseitiges Gameplay, ab den Punkt war mir klar, dass sie den Kern von Devil May Cry nicht wirklich verstanden haben.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das angesprochene Leveldesign im 2. Teil des Spiels mag dem ein oder anderen aber vllt doch wichtig sein, mir persönlich ja eig Wumpe ich will es mir jetzt nich holen.

Wollt nur noch ne Meinung eines nich aufgeführten Magazins zeigen un nich werten über das Spiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Unknown Identity:

 

Wollt nur noch ne Meinung eines nich aufgeführten Magazins zeigen un nich werten über das Spiel.

 

Finde ich auch gut.

 

Es gibt ja noch zig andere Magazine und Reviews da draußen. Die Links zur Übersicht findet ihr ja ganz oben im Text. Ich biete ja selbst nur einen überschaubaren Meinungsquerschnitt. Insofern immer her damit. :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Juggernaut:

Schon bemerkenswert, wie mittlerweile  jeder größere Titel, in 9/10 - 10/10 Wertungen ertrinkt. Stimmt die Grafik,  fallen bei den Redakteuren die Hosen. So ein Gefühl habe ich zumindest.

 

Das ist doch Quatsch.

Bestes Beispiel ist Anthem.

 

Der Jahresanfang ist halt nun mal sehr stark mit großartigen Titeln und ganz vorne steht Capcom, die aus vergangenen Fehlern gelernt haben und mit ihrer neuen Engine wunderbare Spiele zaubern können zu ihren etablierten Serien wie Resident Evil, Monster Hunter und eben Devil May Cry.

 

Gegen Ende des Monats kommt noch Sekiro raus, was mindestens genauso Top Wertungen bekommen wird und das bestimmt nicht wegen der Grafik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Ancore789:

 

Das ist doch Quatsch.

Bestes Beispiel ist Anthem.

 

Der Jahresanfang ist halt nun mal sehr stark mit großartigen Titeln und ganz vorne steht Capcom, die aus vergangenen Fehlern gelernt haben und mit ihrer neuen Engine wunderbare Spiele zaubern können zu ihren etablierten Serien wie Resident Evil, Monster Hunter und eben Devil May Cry.

 

Gegen Ende des Monats kommt noch Sekiro raus, was mindestens genauso Top Wertungen bekommen wird und das bestimmt nicht wegen der Grafik.

 

Ich bin prinzipiell deiner Meinung, muss aber sagen das du Anthem hier nicht als bestes Beispiel benennen kannst. Welche Redaktion würde einem so extrem verbuggten und unfertigen Spiel eine gute bis sehr gute Wertung geben? Die würden ja komplett ihre Glaubwürdigkeit verlieren.

 

An der Grafik haben die sich sicher auch aufgegeilt 😄

 

Finde Capcom aber ebenfalls sehr stark momentan und freu mich auf jeden Fall auf DMC!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Simlock:

So wie es aussieht, hat das Spiel keine deutsche Synchro. Schade. 0/10

Hatte noch keines außer dem versuchten Reboot und das ist auch gut so, auf deutsch kommen die Sprüche, die nun mal einiges ausmaßen in dem Spiel, nicht mal annähernd so gut rüber wie im Original.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Celina:

Das war doch auch eine Manga Serie oder irre ich mich da? Verzeiht mir bitte meine Unwissenheit.

Nun, meines Wissens nach, ist es so, dass die Manga Serie erst aufgrund des großen Spielerfolgs entstanden ist. Soweit ich weiß, war es nicht anders herum. das meintest Du doch, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.