Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Muschglu

Days Gone - Map enthüllt und diese ist sehr groß

Recommended Posts

daysgonewgocr.jpg

 

Days Gone, das kommende Open-World-Zombie-Action-Abenteuerspiel von Sony Bend Studio ist fast da, und vor dem Launch haben wir jetzt eine Vorstellung davon, was von der Map für das Spiel zu erwartet ist. Offene Welten leben und sterben oft anhand ihrer Karten - sie muss groß und abwechslungsreich sein, und der Inhalt muss richtig verteilt sein (er kann nicht zu dicht oder  zu sparsam sein), daher ist dies offensichtlich eine ausreichend wichtige Messgröße für Spiele.

GameReactor hat vier Bilder zur Verfügung gestellt, die uns die Karte zeigen, um uns einen Überblick über die Reichweite und den Umfang sowie über die verschiedenen Arten von Missionen zu geben, auf die Sie treffen können. Es scheint, als würde die Karte in mehrere Sektoren unterteilt sein (was bei Open-World-Spielen ziemlich üblich ist - The Witcher 3  und Breath of the Wild taten dies ebenfalls), und diese Bilder geben uns einen Eindruck davon, wie diese Sektoren aussehen. Jeder Sektor sieht ziemlich massiv aus, und es scheint, als würde die endgültige Karte in Bezug auf Größe und Vielfalt nicht enttäuschen.

 

embargoedtomorrow09_00_2770383b.jpg

embargoedtomorrow09_00_2770373b.jpg

embargoedtomorrow09_00_2770363b.jpg

embargoedtomorrow09_00_2770353b.jpg

 

Vielen Dank an den User @Swami für den Hinweis

 

Quelle: GameReactor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Ancore789:

Das Spiel wird definitiv gut werden, kein Meisterwerk aber sehenswert auf jeden Fall.

Zumindest sagt mir das kein Gefühl und bis dato, hat mich mein Gefühl fast nie getäuscht :violin:

 

Ich bin da immer vorsichtig, dann kann man auch nicht enttäuscht werden😀

Immer erst Bewertungen abwarten...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke das Spiel wird genau das bieten was ich erwarte.

Ne gute Geschichte un ne stimmige Welt, wenn sie die OpenWorld entsprechend gut füllen.

Gameplaymäßig wird es wohl solide, alles hat man irgendwie schon in anderen Spielen gesehn, es wird nix wirklich neu aber auch bestimmt nix wirklich falsch machen.

Un ich hab Bock drauf!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stand lange keinem exclusive mehr so skeptisch gegenüber wie dem hier. Als es angekündigt wurde war ich total gehypt. Aber mit jedem neuen Gameplay ist eben dieser verflogen... 

Bin mal gespannt was am Ende dabei raus kommt. Wenn es nicht total zerrissen wird, Und das hoffe ich, dann werde ich es mir irgendwann kaufen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Balord:

Also was die Karte angeht, die ist schon recht groß. Doch Zombies? Muss das sein? Hätte man das nicht anders gestalten können? 

 

Mal sehen, ob die Menscheit das bei der echten Zombieapokalypse auch sagt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe nur, dass die (zu) großen Maps nicht dazu führen, dass man sich irgendwann langweilt.

Vor allem besteht diese Gefahr vorrangig bei Singleplayer Games, wenn die Welt nicht genügend mit Leben besetzt ist, dass es immer schnell langweilig wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Devian:

Ich hoffe nur, dass die (zu) großen Maps nicht dazu führen, dass man sich irgendwann langweilt.

Vor allem besteht diese Gefahr vorrangig bei Singleplayer Games, wenn die Welt nicht genügend mit Leben besetzt ist, dass es immer schnell langweilig wird.

 

Nicht vergessen, die Welt ist desingt mit der Harley bereist und entdeckt zu werden, und da würde es sich mikrig anfühlen, wenn man in ein paar Minuten drüber wäre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt natürlich.

Ich meinte auch eher, dass solch große Maps oft darunter leiden, das einfach nix los ist, und dieses den Spielspaß mindert.

 

Dabei ist die Reisegeschwindigkeit nebensächlich, aber schon ein Argument. Man durchfährt die leeren Gegenden schneller, und es fällt nicht so auf. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würds mir ja kaufen, aber ....

 

kann man die Ansicht ändern ? (also Lara od. Nathan)

So dass man beim laufen, den ganzen Charakter sieht.

Die Ansicht mit dem "Beine & Füsse" abschneiden hasse ich !!!!!

 

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Stil des Spiels spricht mich überhaupt nicht an, dazu noch Open-World mit wohl 200+ Spielstunden, da bin ich definitiv raus. Für mich sicherlich kein Plicht- und schon gar nicht Day-1 Kauf, allen anderen wünsche ich viel Spass :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Mr.Ash:

Open-World mit wohl 200+

 

Dein geliebtes HZD hat auch Open world und ne Menge zu tun... da kommt man auch schnell auf paar Spielstunden. 

Aber das Argument, der spielstil schmeckt dir nicht, das würd ich gelten lassen. :P

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.3.2019 um 00:49 schrieb Andy (Raptor__MUC):

 

Mal sehen, ob die Menscheit das bei der echten Zombieapokalypse auch sagt :D

 

Das wird dann wohl nicht der Fall sein, obwohl ich mich das dann auch in diesem Fall sicherlich fragen würde :) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.